×
Autohaus Renck-Weindel KG

Jochen w

Mitglied

  • »Jochen w« ist männlich

Beiträge: 22

Dabei seit: 26. Januar 2020

Wohnort: 31535 Neustadt

Aktivitätspunkte: 115

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 30. Januar 2020, 17:51

Jetzt darf ich auch wieder mitspielen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Freundlicher Knicks vor der versammelten Kompetenz.

Ich bin der Jochen, fast 52, gebürtig am Niederrhein, seit fast 20 Jahren am Steinhuder Meer zuhause.
Dem kleinen Stacheltier bin ich seit frühester Kindheit verbunden. Seit ich denken kann, schwärmte mein Vater mir von heißgemachten Fiat 600 vor, die kein Fiat- Emblem spazieren fuhren.
Mitte der 80er Jahre wollte sich meine Schwester vom Ersparten endlich ein eigenes Auto kaufen, ein schicker VW Polo sollte es sein.
Das wurde im Familienrat mehrheitlich abgelehnt, sowas langweiliges durfte nicht in die elterliche Garage.
Ein Inserat von einem Autohaus aus Düsseldorf klang schon vielversprechender und so wurde es ein A112 Abarth, gebraucht, wenige Kilometer auf dem Tacho und von der Erstbesitzerin direkt nach dem Kauf mit Wachs in allen Hohlräumen für ein längeres Autoleben präpariert.
Anderes Fahrwerk, obligatorische CD 30 und eine dezente Verbreiterung glichen das Fahrverhalten dem Sound der Krawallschachtel an.

Von meinen ersten Lehrlingsgehältern gab es natürlich auch einen Abarth, der allerdings sein Leben schon fast aushauchen wollte. Diverse Vorbesitzer hatten ihr Schrauberglück bereits an ihm ausgelassen, wir haben ihn noch über einige Tüv- Termine retten können.
Das nächste Auto seht Ihr im Anhang, einmal angefixt vom Virus gab es einen Angsten RS.

Mit ihm hatte ich eine sehr schöne Zeit, das Auto hat richtig Spaß gemacht- Landstrassen waren sein Revier, je kurviger desto besser.

Das Auto habe ich noch, es schlummert seit Mitte der 90er trocken abgestellt und wartet auf seine Restauration.

Dann wurde es um meine Abarthige Beziehung etwas ruhiger. Der Skorpion, verramscht als Ausstattungsvariante an den Cinque- und Seicentos war nicht mehr meins, gedanklich hatte ich die Marke zu Grabe getragen.

Dann bewegte sich aber vor einigen Jahren wieder etwas in Italien, der 500er kam zur Welt und mit ihm sein zorniger Bruder.

Als meine Frau vor einigen Jahren ein Geschäftsauto bestellt hat, wurde es ein normaler 500er. Klein für die Stadt, niedlich anzuschauen, praktisch zum Einkaufen- Mutti war glücklich. Meine zarten Hinweise auf den etwas anderen 500er wurden geflissentlich überhört.

Jetzt sollte es ein neues Geschäftsauto geben- nun gut, ein paar Cavalli unter der Haube durften es schon sein, 1,2 Liter Hubraum und 69 schläfrige Ponys reichen zur Fortbewegung- für mehr aber auch nicht.

Wir saßen also mehrere Abende vor dem Konfigurator, verglichen Ausstattungen, Motorvarianten und mögliche Farben.
Dann hatte sie ihren Liebling gefunden, ein 595 in Pista Grau.

„Pista Grau? Eine Farbe für seriöse Firmenautos, aber doch nicht für nen Abarth!“

Auweia, da hatte ich aber etwas gesagt............

Nützte alles nix, mussten wir live sehen. Sonntagsausflug zum Autohändler.

Da stand er also, Pista Grau, Estetico rot, 17Zöller, vernünftige Ausstattung, bingo- Mutti war verliebt.

Aber da standen ja noch andere Krawallos, diverse Pistas, Turismos, ein Competizione und ein Campovolo Graues Etwas.......

„Klassische Abarth- Farbe, ähnlich der legänderen TCRs aus den 60er und 70ern, außerdem nicht so schmutzanfällig wie das dunkle Grau“

Weiße Felgen und das Estetico weiß machten den kleinen Brummer optisch noch schicker. Außerdem lugten aus dem Heck die Endrohre einer slowenischen Soundschmiede- diesmal war Vati schockverliebt. “Aber die Sitze sehen so unbequem eng aus“ wurde von der Dame des Hauses angemerkt.

Dagegen hilft nur eine Probefahrt: die gab es an einem der folgenden Wochentage mit einem Compi...............

Ich dachte eigentlich, meine Frau ziemlich gut einschätzen zu können, entsprechend skeptisch war ich, ob Ihr das wohl gefallen könnte.

Kennt Ihr das Leuchten in den Augen kleiner Kinder, die unter dem Weihnachtsbaum den sehnlichsten Wunsch erfüllt bekommen. So saß meine Holde hinter dem Steuer.

Samstag holen wir ihren Esseesse ab, pünktlich zu meinem Geburtstag, hoffentlich darf ich auch mal fahren.

Ick freu mir wie bolle
»Jochen w« hat folgendes Bild angehängt:
  • 3BF90749-FA1F-4C82-9286-14630509FD1A.jpeg
Bis denne

Jochen

Mein Abarth 595: Esseesse


Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

verso1702 (30.01.2020), Torfl (30.01.2020), Niki (30.01.2020), honolulu (30.01.2020), Animalpower1990 (31.01.2020), egu#633 (31.01.2020), Rommos (03.02.2020), Tom! (08.02.2020), A595 (02.03.2020)

AbarthMader

Abarth-Schrauber

  • »AbarthMader« ist männlich

Beiträge: 247

Dabei seit: 7. Dezember 2016

Wohnort: Eltville

Aktivitätspunkte: 1250

- R UE D
-
F L *

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 30. Januar 2020, 18:01

Hallo Jochen, schöne Story, ich drücke dir die Daumen das du auch mal fahren darfst :thumbsup:
Gruß Ralf

Mein Abarth 595: Abarth 595 Conpetizione Serie 4, Estetico schwarz, Leder schwarz nix Sabelt, Beats, Xenon, Brembo gelb....


Ralfisti

Abarth-Profi

Beiträge: 769

Dabei seit: 28. August 2011

Wohnort: Nuernberg

Aktivitätspunkte: 3930

- *
-
* * * * *

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 30. Januar 2020, 19:51

Hallo Jochen
was für eine schöne Vorstellung - herzlich willkommen!!
Der A112 sieht auch sehr lecker aus - Respekt!

Viel Spass hier bei den Gestochenen.

Ralfisti (fast 53 und vor einer gefühlten Ewigkeit auch von 69 auf 140, dann 160 und jetzt 180 Pferdchen umgestiegen)

Mein Auto: Ex 1: 500C, Grigio Record, MTA, O.Z. Ultraleggera 17", Leder natur, Zillertal-Aufkleber ;-) , Ex 2: 595 Competizione, Grigio Adrenalina, MTA, Sabelt's in braun, GSD, O.Z. Alleggerita 17" ET30, Estetico grau-matt, Stig ;-), NEU: 695C Rivale, Nummer 234, original ;-) nur mit O.Z. Alleggerita 17" ET30 diesmal in star silver


joh

Abarth-Meister

  • »joh« ist männlich

Beiträge: 1 117

Dabei seit: 30. August 2009

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 5645

Danksagungen: 342

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 30. Januar 2020, 20:25

Bei mir steht auch noch ein A112 herum...
Er ist zwar eigentlich im guten Zustand, aber nicht perfekt.
Ich wollte ihn auch seit Jahren restaurieren. Teile wären auch alle vorhanden, aber es fehlt die Zeit und der Platz ;(

Gruß Joh

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Made_In_Switzerland (03.02.2020), Rommos (03.02.2020)

Niki

Abarth-Fahrer

  • »Niki« ist männlich

Beiträge: 112

Dabei seit: 1. Mai 2019

Aktivitätspunkte: 590

O S
-
X X * * * *

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 30. Januar 2020, 20:38

Willkommen...interessanter Werdegang... :beifall:

Deine Frau wird dich doch bestimmt an deinem Geburtstag fahren lassen, oder... :D Besser als (Fast) jedes andere Geschenk... :)

Niki

Ps: tolle A112 :thumbsup: :beifall: :anhimmel:

Mein Abarth 595: Pista, Adrenalina-Grün mit Kriegsbemalung...und wieder mit sommerreifen...


egu#633

Abarth-Professor

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 2 136

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 10925

Danksagungen: 1210

  • Nachricht senden

6

Freitag, 31. Januar 2020, 05:32

Grüezi und willkommen Jochen

Was für eine Vorstellung :) - der Familienrat hat wohl richtig entschieden damals :top:
Von wegen Frauen stehen nur auf Schuhe und Taschen, alles richtig gemacht und die Farbe ein Traum.


Wünsche euch viel Spass und allzeit gute Fahrt.


Grüsse us dr Schwiiz - Dani

tompeter

Abarth-Schrauber

  • »tompeter« ist männlich

Beiträge: 208

Dabei seit: 14. Dezember 2019

Aktivitätspunkte: 1075

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

7

Freitag, 31. Januar 2020, 06:43

Glückwunsch auch von mir, auch für deine geschmackssichere Ehefrau.

(CD 30...hatte ich damals auf meinem Fiat 127 75HP)

Ich hoffe für dich auf viele Stunden Zugriffsrecht auf den Abarth..

Gruß
Thomas

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Mein Auto: Abarth 595, 145 PS, Campovolo, 7" Navi mit Android Auto, NSW, LS ETON POW 172.2 vorne, Enstufe i-soamp 4DS, Türen gedämmt, Abarth-Schriftzug innen/ außen "nachgerüstet"


Pistazie

Abarth-Profi

  • »Pistazie« ist männlich

Beiträge: 682

Dabei seit: 6. Juni 2018

Wohnort: NRW

Aktivitätspunkte: 3480

Danksagungen: 179

  • Nachricht senden

8

Freitag, 31. Januar 2020, 07:32

Ein Willkommen dem Neuzugang. Eigentlich müsste
sich ja die Dame selbst anmelden ;)

So einen A112 hätte ich auch gerne ;(

Mein Abarth 595: Pista mit Leder


josche66

Abarth-Profi

  • »josche66« ist männlich

Beiträge: 888

Dabei seit: 22. Dezember 2008

Wohnort: Chiemgau

Aktivitätspunkte: 4665

T S
-
X C * *

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

9

Freitag, 31. Januar 2020, 11:20

Hallo Namensvetter :-)
sehr schön geschrieben!

Der Esse hat eine schöne Ausstattung, gut gewählt!
Ich wünsche Euch beiden (ich hoffe, Du kommst dann auch mal hinters Steuer!) ganz viel Spaß und
immer gute Fahrt mit dem Teilchen und hier im Forum gute Kontakte und hilfreiche Infos.
Grüße
Jochen
Mein EX-500 A rot; G-Tech EVO-S, usw... hier

Mein Auto: Aktuell: 595 Compe rot, Estetico schwarz, Sabelt Leder/Alcantara/Carbon, Carbon-Dashboard, Skydome, Xenon, uConnect 7, Beats, autom. Innenspiegel, Dach u Spoiler lackiert, G-Tech EVO 200 + Klappe: GT550S-114er Endrohre rot + Katflansch 70mm + Schaltwegverk., ProRace 7x17 / ET:25, Bilstein B14, Luftauslässe Motorhaube...


GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich

Beiträge: 2 448

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 12315

Danksagungen: 700

  • Nachricht senden

10

Freitag, 31. Januar 2020, 14:02

Hallo!

Schöne Story!! Viel Spaß mit dem Wagen!

@joh

Sag ma hast Du eigentlich einen Tread zu deinen Fahrzeugen? Die Barchetta.... legendär :love:

Gruß
GT
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Winston Churchill

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr



joh

Abarth-Meister

  • »joh« ist männlich

Beiträge: 1 117

Dabei seit: 30. August 2009

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 5645

Danksagungen: 342

  • Nachricht senden

11

Samstag, 1. Februar 2020, 17:35


@joh

Sag ma hast Du eigentlich einen Tread zu deinen Fahrzeugen? Die Barchetta.... legendär :love:


Hallo Andre,
einen aktuellen Tread gibt es nicht, nur der aus der „cars from Italy“ Zeit.
Einige kleinere Änderungen gab es seitdem und der Spider war noch nicht vorhanden...
Ich will die Vorstellung hier nicht stören, daher verlink ich es in meiner 500er Vorstellung

Hier
Gruß Joh

Jochen w

Mitglied

  • »Jochen w« ist männlich

Beiträge: 22

Dabei seit: 26. Januar 2020

Wohnort: 31535 Neustadt

Aktivitätspunkte: 115

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 2. Februar 2020, 17:34

Oh Gott, was haben wir da bloß getan...............

Ich hätte nie gedacht, dass solch ein Autochen so einen Spass machen kann.
Wir ( eigentlich eher ich ) fahren ihn noch behutsam ein, drehen die Kampfmurmel noch nicht aus. Nach bisher knapp 250km auf dem Tacho erwische ich mich dabei, Unterführungen und Tunnels in der Nähe zu suchen um dort mit herunter gefahrenen Seitenscheiben dem Gebrabbel zu lauschen. Da kommt das Kind im Manne wieder durch. Heute bei Mistwetter bin ich eine Runde zum Nienstedter Pass, an der Schillat- Höhle und an der Schaumburg vorbei gefahren. Herrlich.
»Jochen w« hat folgende Bilder angehängt:
  • F3BD457A-DD9E-4EE5-944F-9B5C14B44AA4.jpeg
  • 6031E913-0EA3-4E8F-9D4D-5F2F7833D985.jpeg
Bis denne

Jochen

Mein Abarth 595: Esseesse


tompeter

Abarth-Schrauber

  • »tompeter« ist männlich

Beiträge: 208

Dabei seit: 14. Dezember 2019

Aktivitätspunkte: 1075

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 2. Februar 2020, 18:00

Das mit dem Kind im Manne kenne ich seit einer Woche. Auch wenn bei mir nur der 145er für Votrieb und die Serienflinte für Untermalung sorgt.

Die Kisten machen süchtig. Meiner hat nun schon 1400km auf dem Zettel und darf gelegentlich den gestreckten Galopp inszenieren.

Ich sage dir, dann grinst du bis hinter die Ohren...

Seeeehr schöne Farbe übrigens....

Gruß Thomas

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Mein Auto: Abarth 595, 145 PS, Campovolo, 7" Navi mit Android Auto, NSW, LS ETON POW 172.2 vorne, Enstufe i-soamp 4DS, Türen gedämmt, Abarth-Schriftzug innen/ außen "nachgerüstet"


Andy Abarth

Abarth-Profi

  • »Andy Abarth« ist männlich

Beiträge: 687

Dabei seit: 25. Juni 2018

Aktivitätspunkte: 3620

- V I B
-
6 9 5

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 2. Februar 2020, 19:19

Tja Männer ! Das ist halt noch selber Autofahren :)
Ohne irgendwelchen großen Assistenz-Schnickschnack, praktisch zurück zu den Basics.
Da machts auf einmal wieder Spaß
Mir gehts ja genauso :top:
Hat halt echt Suchtpotential die ganze Sache :D
Freut mich richtig für Euch das es die richtige Entscheidung war.
Gruß

Andy

Mein Abarth 695: Rivale 695 175th Anniversary Limited Edition (040/175) Limousine


tompeter

Abarth-Schrauber

  • »tompeter« ist männlich

Beiträge: 208

Dabei seit: 14. Dezember 2019

Aktivitätspunkte: 1075

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

15

Montag, 3. Februar 2020, 20:31

Wenn es Spaß macht deinem Motor bei der Arbeit zuzuhören, dann ist es das richtige Auto.

War schon beim Twinair so und ist es noch bei unserem Käfer. Der lebt einfach. So wie der Abarth.

Merke , wie eigentlich nur noch Musik höre, wenn ich konstant dahingleite.
Vor jedem geplanten Lastwechsel stell ich das Ding stumm und lausche lieber der rotzigen Symphonie des autoeigenen Orchesters :)

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Mein Auto: Abarth 595, 145 PS, Campovolo, 7" Navi mit Android Auto, NSW, LS ETON POW 172.2 vorne, Enstufe i-soamp 4DS, Türen gedämmt, Abarth-Schriftzug innen/ außen "nachgerüstet"


Jochen w

Mitglied

  • »Jochen w« ist männlich

Beiträge: 22

Dabei seit: 26. Januar 2020

Wohnort: 31535 Neustadt

Aktivitätspunkte: 115

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 4. Februar 2020, 18:35

Freitag soll das Wetter sonnig werden.

Ich habe mich nach flehentlichem Bitten der Hausherrin bereit erklärt, die Autos zu tauschen- werde Geschäftstermine mit dem Rotzlöffel wahrnehmen. :D

Hannover, Hildesheim, Salzgitter, Halberstadt, Schönebeck- nur Landstrasse, nix Autobahn.

Danach sollte er eingefahren sein und die slowenischen Posaunen dürfen ab und an mal zur Attacke blasen :unschuldig:
Bis denne

Jochen

Mein Abarth 595: Esseesse


Niki

Abarth-Fahrer

  • »Niki« ist männlich

Beiträge: 112

Dabei seit: 1. Mai 2019

Aktivitätspunkte: 590

O S
-
X X * * * *

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 4. Februar 2020, 18:53

Denn man viel Spaß mit dem rotzlöffel... ^^ (Guter Name)

Möge die Landstraße nimmer enden und Immer schön kurvenreich sein... :thumbsup:

Niki

Ps: wenn sonnig, doppelt geil... :thumbup: Sonnenbrille nicht vergessen...

Mein Abarth 595: Pista, Adrenalina-Grün mit Kriegsbemalung...und wieder mit sommerreifen...


tompeter

Abarth-Schrauber

  • »tompeter« ist männlich

Beiträge: 208

Dabei seit: 14. Dezember 2019

Aktivitätspunkte: 1075

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 4. Februar 2020, 20:24

Und die Fensterchen einen Spalt weit öffnen :))

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Mein Auto: Abarth 595, 145 PS, Campovolo, 7" Navi mit Android Auto, NSW, LS ETON POW 172.2 vorne, Enstufe i-soamp 4DS, Türen gedämmt, Abarth-Schriftzug innen/ außen "nachgerüstet"


Niki

Abarth-Fahrer

  • »Niki« ist männlich

Beiträge: 112

Dabei seit: 1. Mai 2019

Aktivitätspunkte: 590

O S
-
X X * * * *

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 5. Februar 2020, 17:53

Rücksitzbank noch umklappen... oder ausbauen... dann kann das Fenster fast zubleiben...(röhhhrrrrr) :D

Mein Abarth 595: Pista, Adrenalina-Grün mit Kriegsbemalung...und wieder mit sommerreifen...


Jochen w

Mitglied

  • »Jochen w« ist männlich

Beiträge: 22

Dabei seit: 26. Januar 2020

Wohnort: 31535 Neustadt

Aktivitätspunkte: 115

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 5. Februar 2020, 19:25

Ich hatte schon überlegt, mir die Haubenaufsteller der klassischen TC/TCRs zu besorgen.

Für die Heckklappe :D
Bis denne

Jochen

Mein Abarth 595: Esseesse


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!