Autohaus Renck-Weindel KG

Tobi GPAB

Abarth-Professor

Beiträge: 2 298

Aktivitätspunkte: 11720

- * *
-
* * * *

Danksagungen: 231

  • Nachricht senden

101

Sonntag, 29. Mai 2011, 13:28

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Zitat

Original von Daniel1702

Zitat

Original von rene
Sieht gut aus!!!

Ich würde vielleicht noch gucken das ich die Aufnahmen der "Hutablage" (wenn man die denn so nennen kann...) weg bekomme, die stören das Gesamtbild noch etwas.


Danke :)

Problem mit der "Hutablagenhalterung": Dahinter ist wieder das blanke blech der Karosserie. dazu muss ich mir zuerst nen Kofferraumteppich zuschneiden und frisch verlegen. Dieser kleine optische Makel ist mit mehr Geld verbunden als man denkt - aber wird auch früher oder später gemacht ;)

Jetzt folgen noch ein paar Kleinigkeiten wie Öltemperaturanzeige (hoffe, meine Idee funktioniert) und optische Aufwertungen des Innenraumes. Dann ist er fertig :D


LG, Daniel


Echt super geworden dein Abarth!
Wo trifft man dich denn, wenn man das Auto mal LIVE sehen will?

Und lass die Hutablagenhalterung drinne.
Wenn Du ein Brett dazwischen klemmst, kann man es bei Treffen als Biertheke benutzen!!!! 8) :D

Tobi

Mein Abarth 595: Competizione


Daniel1702

Abarth-Meister

  • »Daniel1702« ist männlich

Beiträge: 1 787

Dabei seit: 15. Mai 2009

Wohnort: Deutschland/Heidelberg

Aktivitätspunkte: 9165

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

102

Sonntag, 29. Mai 2011, 14:49

Zitat

Original von Tobi GPAB

Zitat

Original von Daniel1702

Zitat

Original von rene
Sieht gut aus!!!

Ich würde vielleicht noch gucken das ich die Aufnahmen der "Hutablage" (wenn man die denn so nennen kann...) weg bekomme, die stören das Gesamtbild noch etwas.


Danke :)

Problem mit der "Hutablagenhalterung": Dahinter ist wieder das blanke blech der Karosserie. dazu muss ich mir zuerst nen Kofferraumteppich zuschneiden und frisch verlegen. Dieser kleine optische Makel ist mit mehr Geld verbunden als man denkt - aber wird auch früher oder später gemacht ;)

Jetzt folgen noch ein paar Kleinigkeiten wie Öltemperaturanzeige (hoffe, meine Idee funktioniert) und optische Aufwertungen des Innenraumes. Dann ist er fertig :D


LG, Daniel


Echt super geworden dein Abarth!
Wo trifft man dich denn, wenn man das Auto mal LIVE sehen will?

Und lass die Hutablagenhalterung drinne.
Wenn Du ein Brett dazwischen klemmst, kann man es bei Treffen als Biertheke benutzen!!!! 8) :D

Tobi


Danke :)
Mein Auto kann man Live in Heidelberg/Wiesloch und Umgebung sehen. Ab und zu auch richtung Bretten. Sofern das nächste Treffen mal steht, auch in Mannheim. Oder bei G-Tech am 10-jährigen ;)

Wegen der Hutablage: So etwas ähnliches ist auch tatsächlich meine Alternative :D Evtl. die ori. hutablage einfach beledern und im notfall (wenn ich den Kofferraum öffne) einfach rein machen :P Da kann man dann auch 2-3 Bier drauf abstellen, mehr aber nicht - so groß ist die Ablage ja nicht LOL

edit: wieder ein cooles Programm entdeckt :)

Gruss, Daniel
»Daniel1702« hat folgendes Bild angehängt:
  • abarthword.jpg
"Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt nur die Arbeit machen."

- Walter Röhrl -

Abarth FF

Abarth-Schrauber

  • »Abarth FF« ist männlich

Beiträge: 284

Dabei seit: 8. September 2009

Wohnort: Nersingen / Nähe Ulm

Aktivitätspunkte: 1575

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

103

Mittwoch, 1. Juni 2011, 19:46

Kompliment!

Super geworden! Den Innenraum finde ich sensationell!!!!

Hab auch den Hertz Subwoofer und Verstärker in meinem Fahrzeug :-)

vielleicht nimmst mich am 12 bei G-tech auf ne kleine fahrt mit.Möchte nämlich auch auf RSS umsteigen :-)

Viel Spaß beim Fahren

Gruß
Abarth FF

Mein Abarth 595:


Daniel1702

Abarth-Meister

  • »Daniel1702« ist männlich

Beiträge: 1 787

Dabei seit: 15. Mai 2009

Wohnort: Deutschland/Heidelberg

Aktivitätspunkte: 9165

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

104

Mittwoch, 1. Juni 2011, 19:53

Zitat

Original von Abarth FF
Kompliment!

Super geworden! Den Innenraum finde ich sensationell!!!!

Hab auch den Hertz Subwoofer und Verstärker in meinem Fahrzeug :-)

vielleicht nimmst mich am 12 bei G-tech auf ne kleine fahrt mit.Möchte nämlich auch auf RSS umsteigen :-)

Viel Spaß beim Fahren

Gruß
Abarth FF


Danke :) Hinten ist der Innenraum nun so weit fertig. 2 caps kommen noch rein im Sichtbereich. Vorne schweben mir ein paar neue Ideen im Kopf herum - wenn es sich so umsetzen lässt wie ich es mir vorstelle, mach ich neue Fotos ;)

Wegen G-Tech : Das lässt sich sicherlich einrichten ;)...bis zum 12ten :)


LG, Daniel
"Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt nur die Arbeit machen."

- Walter Röhrl -

Abarth FF

Abarth-Schrauber

  • »Abarth FF« ist männlich

Beiträge: 284

Dabei seit: 8. September 2009

Wohnort: Nersingen / Nähe Ulm

Aktivitätspunkte: 1575

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

105

Mittwoch, 1. Juni 2011, 20:03

Super dann freue ich mich auf den 12.

Bin nämlich grad am Preis aushandeln mit Herrn G. :-)

Bis dann.

Grüße

Mein Abarth 595:


Daniel1702

Abarth-Meister

  • »Daniel1702« ist männlich

Beiträge: 1 787

Dabei seit: 15. Mai 2009

Wohnort: Deutschland/Heidelberg

Aktivitätspunkte: 9165

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

106

Mittwoch, 1. Juni 2011, 22:03

Zitat

Original von Abarth FF
Super dann freue ich mich auf den 12.

Bin nämlich grad am Preis aushandeln mit Herrn G. :-)

Bis dann.

Grüße


Alles klaro. Gerne kann ich dir und den Anderen, die ein paar Info's wollen, vor Ort ein wenig helfen.

Das "Aushandeln" würde ich ebenfalls persönlich und vor Ort machen. Email und Telefon sind dazu (meines Erachtens) etwas ungeeignet.


LG, Daniel
"Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt nur die Arbeit machen."

- Walter Röhrl -

davide75

Abarth-Fahrer

  • »davide75« ist männlich

Beiträge: 180

Dabei seit: 26. August 2009

Wohnort: Zürich

Aktivitätspunkte: 920

  • Nachricht senden

107

Mittwoch, 1. Juni 2011, 22:13

[IMG]http://www.abarth-forum.de/attachment.php?attachmentid=9618[/IMG]

Wie hast du das hin gekriegt 8o?

Zum Projekt einfach kein Kommentar!
Gefällt mir alles von A-Z!

Daniel1702

Abarth-Meister

  • »Daniel1702« ist männlich

Beiträge: 1 787

Dabei seit: 15. Mai 2009

Wohnort: Deutschland/Heidelberg

Aktivitätspunkte: 9165

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

108

Mittwoch, 1. Juni 2011, 22:18

Zitat

Original von davide75
[IMG]http://www.abarth-forum.de/attachment.php?attachmentid=9618[/IMG]

Wie hast du das hin gekriegt 8o?

Zum Projekt einfach kein Kommentar!
Gefällt mir alles von A-Z!


Hi,

wie meinst das mit : "wie hast das hin gekriegt"?
Was für ein Bild hast angehängt - kann man leider nicht sehen :?:

Danke für's Kompliment :)


LG, Daniel
"Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt nur die Arbeit machen."

- Walter Röhrl -

Boogie

Mitgliedschaft beendet

109

Donnerstag, 2. Juni 2011, 21:11

er meinte das hier ;-)


Daniel1702

Abarth-Meister

  • »Daniel1702« ist männlich

Beiträge: 1 787

Dabei seit: 15. Mai 2009

Wohnort: Deutschland/Heidelberg

Aktivitätspunkte: 9165

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

110

Donnerstag, 2. Juni 2011, 21:18

@Boogie : Achso - alles klaro...Danke ;)

@davide75 : Is ganz einfach. Garmin Nüvi 1390Tpro + Garmin Eco Route HD (steckt man in den OBD-Anschluss). Dann einfach Kabel verlegen und schön verstecken. Siehe einfach Bilder der Seite zuvor. Dann Navi mit Eco-Route Kabel via Bluetooth verbinden un einrichten - fertig.
Die Halterung gibts als Zubehör...


LG, Daniel
"Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt nur die Arbeit machen."

- Walter Röhrl -


Daniel1702

Abarth-Meister

  • »Daniel1702« ist männlich

Beiträge: 1 787

Dabei seit: 15. Mai 2009

Wohnort: Deutschland/Heidelberg

Aktivitätspunkte: 9165

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

111

Samstag, 4. Juni 2011, 15:55

Hier mal zur Abwechslung ein weiteres Mitglied unseres Familien Fuhrpark's: Ein Alfa Mito 1,4 Turbo. Dieses Fahrzeug gehört meinem Dad. Bisher war alles was sein Auto brauchte nur in Funktioneller sicht zu sehen. Kurz gesagt : Günstiges Auto in der Anschaffung und Unterhalt so wie ausreichend Laderaum. Da er jetzt jedoch keine Hobby's mehr hat, die man abhängig vom Kofferraumvolumen machen muss, die Kinder groß sind (ich :P ) und das Häuschen steht war es zeit für was neues. Auch wenn er es nicht zu giebt, wurde er sicherlich etwas von meinem Abarth inspiriert :D
Auch war das Auto anfangs weitestgehend original...über Monate hinweg hat er dann schon mit ein paar Tuningmaßnahmen geliebäugelt, was recht untypisch für meinen Dad ist :)
Hier die Änderungen :

- G-Tech RS-Kit
- G-Tech Federn
- Ori. Mitofelgen schwarz lackiert
- Spiegelkappen schwarz lackiert
- Dachspoiler

...das Dach will er sich ebenfalls noch schwarz Folieren lassen ...

Hier ein paar Bilder für die Mitofraktion im Forum ;)

LG, Daniel
»Daniel1702« hat folgende Bilder angehängt:
  • Mito1.jpg
  • Mito2.jpg
  • Mito3.jpg
  • Mito4.jpg
"Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt nur die Arbeit machen."

- Walter Röhrl -

Daniel1702

Abarth-Meister

  • »Daniel1702« ist männlich

Beiträge: 1 787

Dabei seit: 15. Mai 2009

Wohnort: Deutschland/Heidelberg

Aktivitätspunkte: 9165

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

112

Montag, 20. Juni 2011, 22:55

Startknopf ist nun ebenfalls ins Auto eingebaut. Natürlich muss ich meinen Zündschlüssel weiterhin verwenden. Der Knopf hat noch ein Relais welcher den Stromkreis unterbricht, sobald das Fahrzeug gestartete wurde. Das Signal bekommt er von der Lichtmaschine. Es war allgemein nicht so einfach wie Anfangs gedacht, aber auch kein Hexenwerk. Als Aufnajme habe ich mir noch eine schöne kleine Aufnahme aus echtcarbon gemacht. Bilder folgen morgen...

LG, Daniel
"Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt nur die Arbeit machen."

- Walter Röhrl -

davide75

Abarth-Fahrer

  • »davide75« ist männlich

Beiträge: 180

Dabei seit: 26. August 2009

Wohnort: Zürich

Aktivitätspunkte: 920

  • Nachricht senden

113

Dienstag, 21. Juni 2011, 13:03

Zitat

@davide75 : Is ganz einfach. Garmin Nüvi 1390Tpro + Garmin Eco Route HD (steckt man in den OBD-Anschluss). Dann einfach Kabel verlegen und schön verstecken. Siehe einfach Bilder der Seite zuvor. Dann Navi mit Eco-Route Kabel via Bluetooth verbinden un einrichten - fertig. Die Halterung gibts als Zubehör...


Danke dir viel mal. Hast du ein Adapter vom EOBD zum Navi?

Daniel1702

Abarth-Meister

  • »Daniel1702« ist männlich

Beiträge: 1 787

Dabei seit: 15. Mai 2009

Wohnort: Deutschland/Heidelberg

Aktivitätspunkte: 9165

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

114

Dienstag, 21. Juni 2011, 14:39

Zitat

Original von davide75

Zitat

@davide75 : Is ganz einfach. Garmin Nüvi 1390Tpro + Garmin Eco Route HD (steckt man in den OBD-Anschluss). Dann einfach Kabel verlegen und schön verstecken. Siehe einfach Bilder der Seite zuvor. Dann Navi mit Eco-Route Kabel via Bluetooth verbinden un einrichten - fertig. Die Halterung gibts als Zubehör...


Danke dir viel mal. Hast du ein Adapter vom EOBD zum Navi?


Kein Ding! Was meinst du mit Adapter ? Das Garmin Eco Route HD wird per Bluetooth mit dem Navi verbunden. Also Abdeckung links unten runter, Eco Route Stecker rein, Abdeckung wieder drauf und fertig...Auto starten, Navi mit Eco Route via Bluetooth verbinden und einrichten...


LG, Daniel
"Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt nur die Arbeit machen."

- Walter Röhrl -

Steppi

Abarth-Legende

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

115

Dienstag, 21. Juni 2011, 15:02

Wow dein 500er ist echt klasse und macht sicher eine Menge Spaß.

Was mich auch ein wenig reizt ist diese Navi-Geschichte. :D
Bietet das nur Garmin an oder gibt es noch andere Hersteller?
Würde es da evt. auch Geräte geben, die auch über ein BT-Modul an die OBD-Sachen kommen und im Grande in die originale Navi-Halterung passen? Position, das keine Kabel rumfliegen und so weiter, dass gefällt mir eigentlich.


Wollte mir erst Abarth-Navi holen, was hier vor 2-3 Tagen im Biete war... aber es war dann erstens doch zuschnell weg und zweitens habe ich noch nicht viel gutes darüber gelesen. (Hauptsächlich geht es mir übrigens um die OBD-Sachen, Navi brauche ich ehr selten).

Mein Abarth Grande Punto:


Daniel1702

Abarth-Meister

  • »Daniel1702« ist männlich

Beiträge: 1 787

Dabei seit: 15. Mai 2009

Wohnort: Deutschland/Heidelberg

Aktivitätspunkte: 9165

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

116

Dienstag, 21. Juni 2011, 15:15

@Steppi: Danke :) Ja, er macht sehr sehr viel Spaß ;)

Zum Navi : Meines Wissens wird die OBD funktion bei Navi's nur von Garmin unterstützt. Gibt ja noch alternative Auslesegeräte, welche aber dann natürlich keine Navifunktion beinhalten. Gibt ja mittlerweile auch Programme für's Handy. Einfach mal im Forum über die SuFu suchen. Aber ich bin sehr sehr zufrieden mit dem Garmin. Wenn du's so verbaust wie ich, hast auch keinen "Kabelsalat" ;)

Startknopf : Hier die versprochenen Fotos (IPhone Qualität)
»Daniel1702« hat folgende Bilder angehängt:
  • start1.jpg
  • start2.jpg
  • start3.jpg
"Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt nur die Arbeit machen."

- Walter Röhrl -

FUN 1983

Abarth-Profi

  • »FUN 1983« ist männlich

Beiträge: 855

Dabei seit: 12. Mai 2011

Wohnort: Mainhatten

Aktivitätspunkte: 4405

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

117

Donnerstag, 7. Juli 2011, 11:57

Hallo Daniel ,
Was steht denn für ein Umbau an ?
Gruesse aus Frankfurt am Main
** ABARTH 500 Perlmutt weiß mit roter Kriegsbemalung = *** KILL TRIBUTO :evil: ***
- G-Tech Leistungskit EVO-S (186,9 PS / 304,2 Nm)
- G-Tech Ladeluftkühler TF-S mit Abarthschriftzug
- Gewindefahrwerk KW V1 + Distanzscheiben 15mm
- Abarth Tributo Brembo Kit 305mm , 2-teilig , gelocht
- Bremsen (hinten) 264mm , gelocht
- Goodridge Bremsstahlflexleitungen (Rot)
- AKRAPOVIC ESD + KLAPPENSTEUERUNG
- OZ Leggenda / matt schwarz (Winter-Setup)

Daniel1702

Abarth-Meister

  • »Daniel1702« ist männlich

Beiträge: 1 787

Dabei seit: 15. Mai 2009

Wohnort: Deutschland/Heidelberg

Aktivitätspunkte: 9165

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

118

Donnerstag, 7. Juli 2011, 13:06

Zitat

Original von FUN 1983
Hallo Daniel ,
Was steht denn für ein Umbau an ?
Gruesse aus Frankfurt am Main


Hi,

meine Türen werden teilweise mit Leder bezogen. In die Türen werden Hochtöner integriert. Meine HiFi-Komponenten werden ein weng verbessert. Und ein neues Radio kommt rein. Also einfach gesagt ein wenig Optik und HiFi. Ach ja, ne Öltemperaturanzeige kommt noch rein :)
Ist dann jetzt aber von innen so weit fertig :D
Wenn noch was kommt, dann nur noch was Leistungstechnisches... :)

Gruss, Daniel
"Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt nur die Arbeit machen."

- Walter Röhrl -

Daniel1702

Abarth-Meister

  • »Daniel1702« ist männlich

Beiträge: 1 787

Dabei seit: 15. Mai 2009

Wohnort: Deutschland/Heidelberg

Aktivitätspunkte: 9165

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

119

Freitag, 15. Juli 2011, 19:23

Hi,

mein Auto und das Projekt sind weitestgehend fertig. Noch nie habe ich so viel Blut, Schweiß und Tränen in ein "Automobil" gesteckt. Aber das Ergebnis kann sich meines Erachtens sehen lassen :)

Die folgenden Bilder sind speziell für die Leute aus dem HiFi-Bereich interessant. Es wurden 2 Caps montiert, ein neues Frontsystem, Höchtöner auf den Türen (GFK-Aufbau und Leder), Radio mit Ipod Interface ...

Auch meine Öltemperaturanzeige habe ich verbaut. Diese muss lediglich angeschlossen werden ;) Den Platz finde ich super ...

Hier ein paar Bilder
»Daniel1702« hat folgende Bilder angehängt:
  • umbau1.jpg
  • umbau2.jpg
  • umbau3.jpg
  • umbau4.jpg
  • umbau5.jpg
"Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt nur die Arbeit machen."

- Walter Röhrl -

Daniel1702

Abarth-Meister

  • »Daniel1702« ist männlich

Beiträge: 1 787

Dabei seit: 15. Mai 2009

Wohnort: Deutschland/Heidelberg

Aktivitätspunkte: 9165

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

120

Freitag, 15. Juli 2011, 19:24

...und noch ein paar...

LG, Daniel
»Daniel1702« hat folgende Bilder angehängt:
  • umbau6.jpg
  • umbau7.jpg
  • umbau8.jpg
  • umbau9.jpg
"Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt nur die Arbeit machen."

- Walter Röhrl -

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!