MiniCooper

Abarth-Profi

  • »MiniCooper« ist männlich

Beiträge: 440

Dabei seit: 7. Juli 2015

Wohnort: Stuttgart

Aktivitätspunkte: 2250

S
-
A B 5 9 5

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

21

Montag, 16. Mai 2016, 19:35

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Schlüsselcover und schwarze Rahmen...und natürlich auch von mir herzlich willkommen :thumbsup:

Grüße
Rouven
»MiniCooper« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20160227_160310.jpg
  • 20160419_141027.jpg

Mein Auto: Mini Cooper Sportspack 1997, Mini Cooper 1999, 595 Competizione "Rosso Tristrato" 2016, Leon ST Cupra 4Drive 2020 und GR Yaris 2021


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tim006e (16.05.2016)

tim006e

Abarth-Schrauber

  • »tim006e« ist männlich

Beiträge: 335

Dabei seit: 13. April 2016

Wohnort: 4310 Rheinfelden Schweiz

Aktivitätspunkte: 1745

---
-
A G . * * *
-

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

22

Montag, 16. Mai 2016, 20:59

ja hatte eigentlich vor schwarz glanz zu folieren doch meine schwarz glanz folie ist nicht grad die beste....würdet ihr es so lassen oder doch eher schwarz glanz?

rücklichter sollten die woche kommen rot weiss ohne chromrand...

und das chrom links und rechts vom front logo wird natürlich auch foliert

dedo1011

Mitglied

  • »dedo1011« ist männlich

Beiträge: 27

Dabei seit: 10. Januar 2015

Wohnort: Ingolstadt

Aktivitätspunkte: 150

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 18. Mai 2016, 06:14

Schaut top aus finde ich. Würde die anderen Teile dann aber mit der gleichen Folie beziehen.

Kannst du was zum Ausbau des Heckklappengriffs sagen? Komplizierter und Vorgehen?

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

Mein Abarth 500:


brera939

Abarth-Meister

  • »brera939« ist männlich

Beiträge: 1 435

Dabei seit: 12. September 2009

Wohnort: Irgendwo auf Lummerland

Aktivitätspunkte: 7210

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 18. Mai 2016, 07:19

Innenverkleidung der Heckklappe ausbauen, dabei müssen die Kunststopfstopfen rausgehebelt werden.
Anschließend die Muttern lösen, mit den der Heckklappengriff montiert ist und den Stecker für die
Kennzeichenbeleuchtung und den elektrischer Öffner trennen... :pfeifen:
Gruß

brera939

Mein Auto: Mini JCW & Audi RS3


tim006e

Abarth-Schrauber

  • »tim006e« ist männlich

Beiträge: 335

Dabei seit: 13. April 2016

Wohnort: 4310 Rheinfelden Schweiz

Aktivitätspunkte: 1745

---
-
A G . * * *
-

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 18. Mai 2016, 08:03

mehr kann man da nicht sagen... :D

ausser das die stopfen extrem fest sitzen und du ein werkzeug oder so findest um sie auszuhebeln....ich hab nen 10er gabelschlüssel genommen...auch nicht perfekt aber immerhin nichts kaputt gegangen !

tim006e

Abarth-Schrauber

  • »tim006e« ist männlich

Beiträge: 335

Dabei seit: 13. April 2016

Wohnort: 4310 Rheinfelden Schweiz

Aktivitätspunkte: 1745

---
-
A G . * * *
-

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 18. Mai 2016, 17:30

heckleuchten......





Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

#k_nipser (19.05.2016)

MiniCooper

Abarth-Profi

  • »MiniCooper« ist männlich

Beiträge: 440

Dabei seit: 7. Juli 2015

Wohnort: Stuttgart

Aktivitätspunkte: 2250

S
-
A B 5 9 5

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 18. Mai 2016, 17:45

Hast Du sie aufgebohrt oder probierst es erstmal so?

Carparts Rückleuchten wo genau und wie aufbohren?

Mein Auto: Mini Cooper Sportspack 1997, Mini Cooper 1999, 595 Competizione "Rosso Tristrato" 2016, Leon ST Cupra 4Drive 2020 und GR Yaris 2021


brera939

Abarth-Meister

  • »brera939« ist männlich

Beiträge: 1 435

Dabei seit: 12. September 2009

Wohnort: Irgendwo auf Lummerland

Aktivitätspunkte: 7210

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 18. Mai 2016, 19:16

Sind das die von Pogea, dann kannst Du die Lampenaussparung auch Größer machen :pfeifen:
Gruß

brera939

Mein Auto: Mini JCW & Audi RS3


tim006e

Abarth-Schrauber

  • »tim006e« ist männlich

Beiträge: 335

Dabei seit: 13. April 2016

Wohnort: 4310 Rheinfelden Schweiz

Aktivitätspunkte: 1745

---
-
A G . * * *
-

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 18. Mai 2016, 19:52

also pogea steht nicht drauf...denke es sind carparts...kanns eben nicht nachsehn....

erstmal nur so montiert.....aufbohren muss ich auf jeden fall...das loch ist schon sehr viel kleiner.....

handheld

Mitglied

  • »handheld« ist männlich

Beiträge: 43

Dabei seit: 23. April 2016

Aktivitätspunkte: 220

N
-
* * *

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 19. Mai 2016, 10:58

... die neuen Heckleuchten sehen eindeutig besser aus :top:

Mein Abarth 595: Officina rot



tim006e

Abarth-Schrauber

  • »tim006e« ist männlich

Beiträge: 335

Dabei seit: 13. April 2016

Wohnort: 4310 Rheinfelden Schweiz

Aktivitätspunkte: 1745

---
-
A G . * * *
-

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 1. Juni 2016, 10:55

hallooooo.....

wollte wieder mal mitteilen was so in der zwischenzeit teilweise passiert ist und geändert wurde.....

habe ja durch den marktplatz einen neuspeed neuf shortshifter gesucht und dann auch gekriegt....an dieser stelle danke an "Freshi".....

hab den dann auch gleich eingebaut.......wobei man dazu sagen muss das die immer wieder erwähnte halbe stunde arbeit schn sehr knapp berechnet ist......zusätzlich das mit den anstehenden teilen wegschneiden/wegdremeln ist bei mir auch nicht so einwandfrei wie viele behauptet haben.....bei der rückwertsgangstellung kommt der shifter ganz klar noch an der verkleidung an.....und ich hab wirklich viel weggeschnitten......das ganze ist mir persönlich aber egal da es eben nur die rückwerstsstellung ist wollte es eben nur nochmal sagen das es nicht immer ganz sauber klappt......und das gestänge wo der shifter drauf kommt musste ich auch leicht abschleifen wie der im YT video.....

alles in allem.....kleines ding und meiner meinung sehr grosse wirkung.....etwas gewöhnungsbedürftig aber schon geil......also sicher empfehlenswert !

ich werde bald weiterberichten da doch schon wieder recht zügig sich viel verändert hat (felgen,lippe,esd)

hier mal bilder vom neuf




Gesendet von iPad mit Tapatalk

joh

Abarth-Meister

  • »joh« ist männlich

Beiträge: 1 250

Dabei seit: 30. August 2009

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 6310

Danksagungen: 391

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 1. Juni 2016, 12:32

Bei mir reichte das "dremeln" erst recht nicht. Ich musste sogar das Scharnier des Faches komplett umbaun.
Die originale Befestigung mußte komplett entfernt werden, das sie immer wieder beim Einlegen des Rückwärtsgangs geschliffen hat und das machte mich nicht glücklich!
Aber anscheinend fällt das bei jedem Fahrzeug etwas aus..
Gruß Joh

tim006e

Abarth-Schrauber

  • »tim006e« ist männlich

Beiträge: 335

Dabei seit: 13. April 2016

Wohnort: 4310 Rheinfelden Schweiz

Aktivitätspunkte: 1745

---
-
A G . * * *
-

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 5. Juni 2016, 23:48

was neues ausprobiert.....EZLIP......selbsklebende gummilippe.....kennts jemand ???.....

hält zwar nicht so was es verspricht aber fürs erste ganz ok für leute die immer näher dem boden sind......




FabianGio

Mitglied

Beiträge: 17

Dabei seit: 1. Februar 2016

Aktivitätspunkte: 95

  • Nachricht senden

34

Montag, 6. Juni 2016, 08:58

Hey Tim. Schöner Abarth. Complimenti! Mein Custom habe ich jetzt knapp nen Monat mit der selben Farbcombi inkl Felgen. Was ist das für ein Schaltsack den du da verbaut hast und wo hast du den bestellt?
Viele Grüße
Fabian


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Mein Auto:


starsky

Abarth-Meister

  • »starsky« ist männlich

Beiträge: 978

Dabei seit: 28. Februar 2013

Wohnort: Freiburg

Aktivitätspunkte: 5000

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

35

Montag, 6. Juni 2016, 09:13

Mal sehen wie lange die Lippe hält ;)

Mein Abarth 500: nero-rosso | G-Tech evo-s+ | gt-278s+ | Forge WG | BMC | 30/40 Spur | Eibach pro-kit | short shifter | Rituals Duftspender


tim006e

Abarth-Schrauber

  • »tim006e« ist männlich

Beiträge: 335

Dabei seit: 13. April 2016

Wohnort: 4310 Rheinfelden Schweiz

Aktivitätspunkte: 1745

---
-
A G . * * *
-

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

36

Montag, 6. Juni 2016, 15:03

hi zusammen :thumbsup:

den schaltsack hab ich nach langem suchen auf ebay gefunden....der verkäufer nennt sich "the tuning shop" oder so ähnlich....da es sonst nur so überteuerte von BLACK gibt für so 70-80€ war mir zu viel....(man muss nur genau suchen)...die teile kommen aus england und hat mich grade mal 18€ gekostet inklusive versand...deshalb grad auch den handbremssack bestellt....kommt alles noch in weiteren beiträgen....felgen hab ich inzwischen auch andere...bilder davon folgen auch bald.....

die lippe ist jez 3 wochen dran....und nur an den enden müsste man mit kleben nachhelfen....optisch find ichs ganz ok

tim006e

Abarth-Schrauber

  • »tim006e« ist männlich

Beiträge: 335

Dabei seit: 13. April 2016

Wohnort: 4310 Rheinfelden Schweiz

Aktivitätspunkte: 1745

---
-
A G . * * *
-

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 8. Juni 2016, 13:42

+++NEWS NEWS NEWS+++






tim006e

Abarth-Schrauber

  • »tim006e« ist männlich

Beiträge: 335

Dabei seit: 13. April 2016

Wohnort: 4310 Rheinfelden Schweiz

Aktivitätspunkte: 1745

---
-
A G . * * *
-

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 9. Juni 2016, 22:10

so nun ist es zeit euch meine felgen zu präsentieren.....die weissen die im ersten vostellungspost zu sehen waren....die hab ich dann zum lackierer gebracht und schwarz glanz war meine wahl.....

es handelt sich um parotech vampire in 7x17 et35

aus liebe zum detail kamen noch abarth nabendeckel drauf....und in der kombination werden sie sozusagen zum einzelstück oder unikat

an der hinterachse hab ich an 10mm spurplatten pro rad gedacht aber es sieht auch so ganz ok aus

mit den toyo gummis bin ich erstmal zufrieden.....das wird sich aber noch zeigen wenn es mal aufhören würde zu regnen und der sommer auch nach gefühlten 14 jahren winter wieder mal auftauchen würde....

hier die bilder......es folgen eventuell weitere.....habe ja noch haufen zu berichten




MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich

Beiträge: 1 935

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 9820

Danksagungen: 583

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 9. Juni 2016, 22:18

Tolle Felge, wirkt riesengroß, na gut, etwas der kleinen Bremse zuzuschreiben, gefällt mir aber sehr gut!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Mein Auto: Abarth 500 mit Pogea LB200 Kit, Pogea Monster Exhaust 63,5mm, GTech LLK EVO R,GTech Schaltwegverkürzung, ST XA Gewindefahrwerk -2,5 Grad Sturz VA,DNA Sturzplatten HA -2,5, OMP Querlenkerstrebe vorne, Koppelstangen verstärkt, DNA Treben seitlicher Hilfsrahmen, 4C Zündspulen, 390ccm Düsen, verstärkter Block mit beschichteten JE Kolben(Boden&Hemd) und ZRP Pleuel, Depo Racing 4-1, Nankang AR 1 Semi, Powerflex Buchsen beinahe überall ,VMAXX Bremse 330mm VA mit Stahlflex, Sparco REV2, Wiechers Clubsportbügel, OMP 4-Punkt Gurte, Assetto Corse Grill und vieles mehr...


tommyh

Abarth-Profi

  • »tommyh« ist männlich

Beiträge: 567

Dabei seit: 5. Februar 2015

Wohnort: Graz

Aktivitätspunkte: 2950

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

40

Freitag, 10. Juni 2016, 09:17

Gefällt mir sieht sehr stimmig aus :)

Lg Tommy

Mein Abarth 500: A500 | 4c | Giulietta


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!