T`mo 5

Abarth-Profi

  • »T`mo 5« ist männlich

Beiträge: 655

Dabei seit: 2. Juli 2011

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 3325

Danksagungen: 247

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 5. Juni 2012, 21:10

Qual der Wahl, Welche Felge?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen

Ich brauche eure Hilfe


Die Karizzma habe ich langsam aber sicher gesehen... Nun stehe ich vor folgendem "Problem": Welche Felge soll nun folgen :?: Um es vorweg zu nehmen, die Dimension wird auf jeden Fall 18 Zoll bleiben.

In der engeren Wahl sind diese zwei Schmuckstücke:

- Schmidt Phantom Line

- Aversus R1 Angel

Meine Idee ist zudem, den jeweiligen Felgenstern in Mattschwarz lackieren zu lassen, dass sich die Felge wieder in das Gesamtbild integriert. Was haltet Ihr von diesen Ideen? Kritik und Anregungen sind willkommen...
»T`mo 5« hat folgende Bilder angehängt:
  • aversus_r1_angel_p3 (450x412).jpg
  • Phantom-Line-1-tlg-19sb (450x411).jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »T`mo 5« (5. Juni 2012, 22:01)


rmagic

Mitgliedschaft beendet

22

Dienstag, 5. Juni 2012, 22:15

Ciao

Ich würde auf jeden Fall die Aversus nehmen vor allem wenn die Felge etwas Concave ist gegen Felgen Mitte !!!
Das sieht dann richtig Fett aus.
Deine Idee ist sicherlich nicht schlecht aber es muss vor allem NUR DIR GEFALLEN !
Ich stehe so gar nicht auf schwarze Felgen, da die Felge, einfach ein zu geiles Schmuckstück ist um diese praktisch wieder Verschwinden zu lassen.
Also versteh mich nicht falsch, aber eine Felge die Schwarz Matt ist fällt einfach nicht mehr auf, ausser du stehst gerade neben dran und oder Reinigst die Felge gerade.

Ich habe meine Felgen in einem Glanz, Grauton, Pulver beschichten lassen und diese sind mir schon fast zu dunkel.
Ich fahre übrigens die ähnliche TENZO R in 18"

Und so ganz nebenbei, es währe ganz cool wenn wir uns mal Treffen könnten.
Ich bin hin und wieder mal in der Region Schaffisheim AG unterwegs da mein Mechaniker dort ist.
Und wir organisieren immer wider einmal ganz schöne Pässefahrten usw... wir sind kein Club sondern Treffen uns einfach manchmal um zu Fachsimpeln unter Abarthisti :-)
Würde mich echt mal Freuen...

Gruss
rmagic

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

T`mo 5 (06.06.2012)

nardoo

Abarth-Professor

  • »nardoo« ist männlich

Beiträge: 2 873

Dabei seit: 19. August 2010

Wohnort: Herrsching

Aktivitätspunkte: 14535

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 6. Juni 2012, 10:06

Ich würde die Schmidt nehmen.....aber ich mag das nicht so wenn eine "relativ" kleine Bremse hinter einer "durchsichtigen Felge sitzt!! ;)
Außer du hast die GPA Bremse drin!!! :P

lg
FORTUNE FAVOURS THE BRAVE

HG Motorsport Ansaugrohr, Carbon Airbox, LLK HFR S Series +, G-Tech S-Kit, G-Tech Wastegate, G-Tech Schaltwegeverkürzung, Goodridge Stahlflex, ATE Ceramic Beläge,.......

Mein Abarth Grande Punto:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

T`mo 5 (06.06.2012)

Steppi

Abarth-Legende

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 6. Juni 2012, 11:14

Wirklich gefallen tun mir beide nicht so recht, aber darum soll es nicht gehen,

Ich schließe mich aber rmagic voll und ganz an.
Schwarze Felgen verlieren sich total und sehen nur aus der Nähe im Stand gut aus! Die Phantomline ist zudem eine absolute Modefelge und auf jedem 3ten Auto zu sehen mittlerweile.

Da macht die Aversus schon mehr her!
Ansonsten wie angesprochen Tenzo R, ich glaub ASA hat im aktuellen Programm auch was in diese Richtung. Ansonsten mal bei den Briten schauen Roti, 3SDM oder bei den Amis nach ADV.1 (sehr geil und extrem leicht) oder Advan.

Mein Abarth Grande Punto:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

T`mo 5 (06.06.2012)

T`mo 5

Abarth-Profi

  • »T`mo 5« ist männlich

Beiträge: 655

Dabei seit: 2. Juli 2011

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 3325

Danksagungen: 247

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 6. Juni 2012, 18:46

Abend zusammen!

Vielen Dank für eure Antworten! Werde mal sehen, was es schlussentlich wird. Ich tendiere aber auch eher in Richtung Aversus...


--------------------

@ nardoo: Das mit der Bremse habe ich mit meinem Lackierer auch schon besprochen. Wir sind aber zum Schluss gekommen, dass das ganze nicht allzu schlimm aussehen kann oder wird. Da ja rundum gelochte und geschlitzte Scheiben verbaut sind, fällt das ganze gar nicht so auf... Aber danke für den Tip :top:


--------------------

@ Steppi: Die Phantomline habe ich bis jetzt bei uns in der Schweiz noch nirgens gesehen. Das mit den schwarzen Felgen ist wie Alles Geschmackssache. Jedoch sollte das ganze möglichst dezent wirken. Und da schon einige Deatails an meinem Cinque in (Matt-) Schwarz gehalten sind, glaube ich, das sich das einfach am besten einfügt. Auf jeden Fall auch dir vielen Dank für deine Antwort. Werde die ganzen Felgenmarken mal durch das Netz jagen :thumbup:


--------------------

@ rmagic: Auch dir vielen Dank für deine Antwort :top: Dein Abarth ist mir schon einige Male im Forum aufgefallen. Die Fotos, die du mit Villani gemacht hast sind der absolute Hammer :thumbsup: Durch diese Fotos bin ich auf Villani aufmerksam geworden und habe meinen letztes Jahr auch mal ablichten lassen.

Was das Treffen angeht: Bist du auch bei den Abarth Freunden Schweiz dabei? Ich habe mitlerweile regelmässigen Kontakt mit Walti. Vielleicht trifft man sich ja mal bei so einem Event? Und sonst können wir gerne Mal per PN einen Termin ausmachen. Schafisheim ist von mir aus ca. 10 - 15 Minuten entfernt 8o Würde mich freuen...


--------------------


Danke und Gruss Timo

T`mo 5

Abarth-Profi

  • »T`mo 5« ist männlich

Beiträge: 655

Dabei seit: 2. Juli 2011

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 3325

Danksagungen: 247

  • Nachricht senden

26

Samstag, 9. Juni 2012, 10:32

Morgen miteinader

Das Thema Aversus Felge hat sich erledigt!

Ich bin heute Morgen zum Reifenhändler, um das ganze richtig abzuklären, von wegen Dimensionen, ET etc. Leider wird das ganze in meinen Augen ein grosses Gebastel... Aber irgendwie war das zu erwarten, ist die Aversus doch ein Chinaprodukt ;) Zudem wirkt sie live in 18" viel anders, als auf dem Foto. Die Sterne sind richtig gewölbt, so dass die Felge in 18" zusammengestaucht wirkt. Ab 20" sieht sie aber wirklich gut aus, aber das wird bei einem 500er schwierig :P

Was ich noch entdeckt habe sind 3 teilige Felgen von Forgeline. Ich denke, das könnte auch noch gut kommen... Aber zum Glück ist ja noch nichts entschieden ^^
»T`mo 5« hat folgendes Bild angehängt:
  • Carlone Tuning Forgeline SP3P 8x18 (450x338).jpg

Giusimon

Mitgliedschaft beendet

27

Samstag, 9. Juni 2012, 10:51

nicht schlecht :top:

enrico60

Mitgliedschaft beendet

28

Samstag, 9. Juni 2012, 13:14

Sieht wirklich toll aus dein Auto :thumbup:

T`mo 5

Abarth-Profi

  • »T`mo 5« ist männlich

Beiträge: 655

Dabei seit: 2. Juli 2011

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 3325

Danksagungen: 247

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 17. Juni 2012, 13:00

Nach der Aversus sind nun auch die Schmidt und die Forgeline raus. Die Schmidt wirkt in 18" einfach nicht so, wie eine Tiefbettfelge meines Erachtens wirken sollte. Der Felgenstern und das Felgenbett ergeben von Oben herab betrachtet eine Linie. Wenn schon müsste das ganze Concave verlaufen... Und die Forgeline sind für den Cinque anscheinend nur als Spezialanfertigungen erhältlich... und folglich nicht ganz preisgünstig 8|

Nach stundenlangem Katalogewälzen ( :thumbup: ) bin ich aber doch noch fündig geworden. Es wird nun wohl eine Felge im Racing Style. In der engeren Auswahl sind die D3 von GMP Italy, die Interlagos von TSW, sowie die Excalibur und die ZR Rally von Arcasting. In der nächsten Woche wird das Ganze noch weiter eingegränzt.
»T`mo 5« hat folgende Bilder angehängt:
  • GMP Italy D3.jpg
  • TSW Interlagos.jpg
  • Arcasting Excalibur.jpg
  • Arcasting ZR Rally.jpg

_ASeppi

Abarth-Meister

Beiträge: 1 513

Dabei seit: 13. November 2011

Aktivitätspunkte: 7670

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 17. Juni 2012, 13:14

Die 3D sieht gut aus :top:

Wie findest du denn diese hier von Novitec



Oder diese von Magneti Marelli

Mein Abarth 595C: Competizione in nero scorpione, Verdeck grigio



T`mo 5

Abarth-Profi

  • »T`mo 5« ist männlich

Beiträge: 655

Dabei seit: 2. Juli 2011

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 3325

Danksagungen: 247

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 17. Juni 2012, 13:23

Hi ASeppi

Die Novitec und die Magneti Marelli kenn ich. Diese haben mir aber zu viele Speichen und wirken einfach zu verspielt. Das ist mitunter ein Grund, warum ich die Karizzma auswechseln will...

rmagic

Mitgliedschaft beendet

32

Montag, 18. Juni 2012, 13:18

Ciao

Also die Freccia D'oro also die GMP hatte ich bereits schon einmal Live an einem Abarth gesehen.

Ich muss sagen diese Felge kommt eigentlich ganz Gut am Abarth also die hat einfach was drann.

Es gibt nur wenige Felgen die das so Magisch machen, du kannst die Felge mehrmals anschauen aber sie kommt die nie 2x gleich vor die hatt immer was spezielles drann.

Also ich kann dir die GMP ebenfalls empfehlen.

Bis jetzt habe ich auch nur eine gesehen die das so kann, das ist meine :D

Ich habe nicht die GMP aber auch eine die ganz cool ist Baracuda hat sie kopiert, ich habe die Originale 8)

T`mo 5

Abarth-Profi

  • »T`mo 5« ist männlich

Beiträge: 655

Dabei seit: 2. Juli 2011

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 3325

Danksagungen: 247

  • Nachricht senden

33

Montag, 18. Juni 2012, 19:12

So, habe hier ein Bild von der Arcasting Excalibur gefunden. Sieht dem EsseEsse halt sehr ähnlich... Aber wenn es passt, wird die allenfalls in 8x18 und Matt Schwarz montiert... 8)

Man wird sehen...
»T`mo 5« hat folgendes Bild angehängt:
  • Arcasting Excalibur.jpg

Stephan

Abarth-Meister

  • »Stephan« ist männlich

Beiträge: 945

Dabei seit: 22. März 2012

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 5040

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 20. Juni 2012, 22:26

Ganz banal mal nach der ASA Tec AS2 geschaut? ASA ist zwar Trendradhersteller No.1, aber die Tec hat ein sehr zeitloses Design was ein Mehrspeichenrad angeht.



Gibts in allen möglichen Farben, unter anderem Gunmetal (Ähnlich dem EsseEsse-Felgen grau).

T`mo 5

Abarth-Profi

  • »T`mo 5« ist männlich

Beiträge: 655

Dabei seit: 2. Juli 2011

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 3325

Danksagungen: 247

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 21. Juni 2012, 19:55

Hi Stephan

Nein, die ASA habe ich bis jetzt noch nicht beachtet. Auf jeden Fall wirkt mir auch diese zu verspielt (zu viele Speichen...). Auf jeden Fall Danke für den Tipp...

T`mo 5

Abarth-Profi

  • »T`mo 5« ist männlich

Beiträge: 655

Dabei seit: 2. Juli 2011

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 3325

Danksagungen: 247

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 1. Juli 2012, 16:15

Arcasting Excalibur

So, liebe Abarthisti

Die Mission "neue Felgen" ist erfolgreich abgeschlossen! ^^

Ich habe mich für die Arcasting Excalibur in 18 Zoll entschieden. Leider ist das Wetter im Moment alles andere als schön, deshalb sind die Fotos so wie sie sind. ;)

Bessere werden aber auf jeden Fall folgen...
»T`mo 5« hat folgende Bilder angehängt:
  • Arcasting Excalibur (5) (500x334).jpg
  • Arcasting Excalibur (4) (500x334).jpg
  • Arcasting Excalibur (6) (500x334).jpg
  • Arcasting Excalibur (3) (500x334).jpg

_ASeppi

Abarth-Meister

Beiträge: 1 513

Dabei seit: 13. November 2011

Aktivitätspunkte: 7670

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 1. Juli 2012, 16:24

Sehen sehr gut aus.
Mit das beste was ich bisher an einem 500A gesehen habe.

Kompliment :)

Haben die ohne Probleme draufgepasst?

Mein Abarth 595C: Competizione in nero scorpione, Verdeck grigio


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

T`mo 5 (01.07.2012)

T`mo 5

Abarth-Profi

  • »T`mo 5« ist männlich

Beiträge: 655

Dabei seit: 2. Juli 2011

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 3325

Danksagungen: 247

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 1. Juli 2012, 16:31

Hi ASeppi

Danke für die Blumen!

Ja, die Felgen sind so zu sagen Plug n`Play ;)

Nein im Ernst... Anpassungen sind bis jetzt keine gemacht worden. Ich warte noch auf den Termin für das Eintragen, aber das wird schon klappen. Bin heute mit vollem Einschlag noch eine 8 gefahren und da hat nichts geschliffen oder gestreift. :thumbsup:

FUN 1983

Abarth-Profi

  • »FUN 1983« ist männlich

Beiträge: 855

Dabei seit: 12. Mai 2011

Wohnort: Mainhatten

Aktivitätspunkte: 4405

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 1. Juli 2012, 18:54

Fehlt noch die große brembo :D
** ABARTH 500 Perlmutt weiß mit roter Kriegsbemalung = *** KILL TRIBUTO :evil: ***
- G-Tech Leistungskit EVO-S (186,9 PS / 304,2 Nm)
- G-Tech Ladeluftkühler TF-S mit Abarthschriftzug
- Gewindefahrwerk KW V1 + Distanzscheiben 15mm
- Abarth Tributo Brembo Kit 305mm , 2-teilig , gelocht
- Bremsen (hinten) 264mm , gelocht
- Goodridge Bremsstahlflexleitungen (Rot)
- AKRAPOVIC ESD + KLAPPENSTEUERUNG
- OZ Leggenda / matt schwarz (Winter-Setup)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MrHenry20 (02.07.2012)

Falli11

Abarth-Profi

  • »Falli11« ist männlich

Beiträge: 402

Dabei seit: 2. April 2009

Wohnort: Brandenburg

Aktivitätspunkte: 2070

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 1. Juli 2012, 20:29

Ja, die Felgen sind so zu sagen Plug n`Play

Sehen echt schick aus die Felgen. ^^

Wie ist die Dimensionierung der Felgen und Bereifung? 8x18 ET????

Mein Abarth 500: G-Tech RS-S Evo + LLK + GT270-RS, Sperrdiff.


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!