BooZha

Mitgliedschaft beendet

1

Freitag, 8. Juli 2011, 21:17

Ein neuer aus Bremen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo!

Ich komme aus Bremen und bin 20 Jahre alt. Der Abarth gehört leider nicht mir LOL
Es ist der Zweitwagen von meiner Mutter, aber trotzdem fahre ich damit jeden Tag zur Schule :love: Den Wagen besitzen wir schon seit über einem halben Jahr und soll die nächsten Wochen noch tiefergelegt werden und Distanzscheiben sollen auch noch verbaut werden. Der Wagen wird NUR von Hand gewaschen (2 Eimer Methode mit Grit Guards) und hat noch NIE eine Waschanlage von innen gesehen.

Bis jetzt habe ich nur 3 Abarths in Bremen gesehen:

Schwarzer 500er
Graues 500er Cabrio
Roter Abarth in der Neustadt (Ich glaube du hast sogar mit meiner Mutter telefoniert?)

Die Blicke der Leute sind einfach genial :D


Abarth.GE

Abarth-Meister

  • »Abarth.GE« ist männlich

Beiträge: 1 445

Dabei seit: 1. Januar 2009

Wohnort: Gelsenkirchen

Aktivitätspunkte: 7465

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

2

Samstag, 9. Juli 2011, 13:32

Herzlich Willkommen im Forum. Mittlerweile melden sich ja immer mehr hier aus dem Bremer-Raum an. :top:
Die besten Autofahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben. - Walter Röhrl

Mein Abarth Grande Punto:


Spooky

Abarth-Profi

  • »Spooky« ist männlich

Beiträge: 440

Dabei seit: 4. Juli 2011

Wohnort: Bremen

Aktivitätspunkte: 2310

H B
-
S G * * *

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

3

Samstag, 9. Juli 2011, 16:27

Hab die wohl geweckt ... ;)
Nur deine bisherigen Begegnungen kann ich noch nicht bestätigen ^^ ... Bremen ist wohl doch größer, als ich dachte! *g*

Den anderen Bremer-Thread haste ja schon gefunden ;)
Ciao amici aus Bremen

Mein Abarth Punto Evo: ist weiß und schnell ;)


maxboost

Abarth-Schrauber

  • »maxboost« ist männlich

Beiträge: 208

Dabei seit: 7. Mai 2010

Wohnort: Entenhausen

Aktivitätspunkte: 1075

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

4

Samstag, 9. Juli 2011, 20:17

Hi BooZha,

ja dann mal willkommen bei uns Abarthisti,.....die Gemeinde wächst stetig. Schön das du den Weg zu uns gefunden hast.

Ja,.....ich wars der mit deiner Mutter gesprochen habe. Auf diesem Wege einen schönen Gruss an die Mutter.


Gruss
Heiko

BooZha

Mitgliedschaft beendet

5

Montag, 11. Juli 2011, 10:35

Wusste ich es doch, dass du es bist ;)

Dein Abarth gefällt mir übrigens richtig gut 8)
Ich habe gesehen, dass du keinen Heckscheibenwischer mehr hast und nun möchte ich das auch machen lassen :P Wie teuer ist sowas ungefähr und kann man das auch direkt beim Abarth-Händler machen lassen?

maxboost

Abarth-Schrauber

  • »maxboost« ist männlich

Beiträge: 208

Dabei seit: 7. Mai 2010

Wohnort: Entenhausen

Aktivitätspunkte: 1075

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 12. Juli 2011, 22:11

Hi,.....

freut mich das er dir gefällt!

Den Heckwischer kann ich dir rausmachen,....wir brauchen nur so einen Blindstopfen,...ich meine gabs auch bei ATU fürn 5er,.....ich hatte meinen bei ebay geholt.

In 20 min haben wirs dann fertig.



Gruss
Heiko

BooZha

Mitgliedschaft beendet

7

Donnerstag, 14. Juli 2011, 09:28

Danke für das Angebot, aber erstmal stehen noch andere Sachen an. Vielleicht werde ich drauf zurückkommen ;)

BooZha

Mitgliedschaft beendet

8

Dienstag, 17. Juli 2012, 13:06

Wagen wurde liebevoll gepflegt und war in einem top Zustand. Nach ca. 1,5 Jahren wird es nun ein Unfallfahrzeug ;(

Was für ein Drecksjahr. Erst stirbt mein Opa und nun das:






Steppi

Abarth-Legende

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 17. Juli 2012, 13:56

Erstmal mein Beileid wegen deinem Opa.

Wegen den kleinem Schaden würde ich nicht gleich von Unfallfahrzeug sprechen. Wenn drunter nix beschädigt ist gibts eine neue Heckschürze + Lack und Alles ist schick! So ein Schaden ist echt kein Weltuntergang und ich kenne das nur zugut. (3x wurde mir der alte Punto zerfahren und 3x kein Zeuge in der Nähe und die Typen einfach weg)

Mein Abarth Grande Punto:


BooZha

Mitgliedschaft beendet

10

Dienstag, 17. Juli 2012, 14:49

Kleiner Schaden ist gut. Sieht jetzt ziemlich harmlos aus, aber das hat ordentlich gerumst. War auch überrascht, dass das noch "so gut" aussieht, dafür dass das so gescheppert hat. Zudem zieht der Wagen jetzt auch ziemlich nach links :S

Ich sehe es mittlerweile positiv. Der mir draufgefahren ist, ist gesund, genauso wie sein kleines Kind und mir geht es auch gut. Zudem ist mir eine A-Klasse reingescheppert. Möchte nicht wissen, wie es aussähe, wenn es ein Q7 gewesen wäre :wacko:

Jetzt muss die Karre erstmal nach Hamburg gebracht werden :whistling:


toro

Abarth-Profi

  • »toro« ist männlich

Beiträge: 602

Dabei seit: 16. Mai 2012

Wohnort: Hamburg & Kiel

Aktivitätspunkte: 3070

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 17. Juli 2012, 17:02

Auch von mir Beileid wegen Deines Opas.
Darf man fragen, wie es genau passiert ist?
ich drück Dir die Daumen, dass der kleine wieder gesund wird!

BooZha

Mitgliedschaft beendet

12

Mittwoch, 18. Juli 2012, 11:20

Jemand wollte sich hinter mir einordnen. Vor mir kam der Verkehr plötzlich zum Stoppen und ich musste dementsprechend auch kräftiger bremsen. Der hinter mir hats wohl verpennt :thumbdown:

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 182

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42135

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

13

Freitag, 20. Juli 2012, 00:42

Dann sei zumindest froh, daß Du's ned selber zahlen mußt. Ärger hin oder her..

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!