FUN 1983

Abarth-Profi

  • »FUN 1983« ist männlich

Beiträge: 855

Dabei seit: 12. Mai 2011

Wohnort: Mainhatten

Aktivitätspunkte: 4405

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

21

Freitag, 13. Juli 2012, 06:34

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Guten morgen Vega :)
Hast du schon in Garage nachgeschaut ob der neue Abarth noch da ist ?
Oder ob alles nur ein schöner Traum war :D
Was denn Sound angeht denn gibt es nur live ;) einfach am 12.08.12 auf die A3 fahren und in Frankfurt wieder raus !
Stammtisch Frankfurt in der "www.klassikstadt.de" um 13 Uhr
Eine kleine Autobahn Einfahrtour kann deinem Abarth nicht Schaden bevor er auf lange reise nach stetten geht :D
Bis dann .......
Aber ich kann dir auch gerne eine soundaufnahme machen ;) aber kommt nicht an den livesound ran !
So die Arbeit ruft ......
** ABARTH 500 Perlmutt weiß mit roter Kriegsbemalung = *** KILL TRIBUTO :evil: ***
- G-Tech Leistungskit EVO-S (186,9 PS / 304,2 Nm)
- G-Tech Ladeluftkühler TF-S mit Abarthschriftzug
- Gewindefahrwerk KW V1 + Distanzscheiben 15mm
- Abarth Tributo Brembo Kit 305mm , 2-teilig , gelocht
- Bremsen (hinten) 264mm , gelocht
- Goodridge Bremsstahlflexleitungen (Rot)
- AKRAPOVIC ESD + KLAPPENSTEUERUNG
- OZ Leggenda / matt schwarz (Winter-Setup)

Vega

Abarth-Profi

Beiträge: 790

Dabei seit: 23. Mai 2012

Aktivitätspunkte: 4110

V
-
E G A 5 0 0

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

22

Freitag, 13. Juli 2012, 19:35

Na was machste?

Sagmal weißt du wie schonend ich in der Einfahrphase fahren sollte? Drehzahl usw.?
Ich versuche viel zu schalten und nicht über 4000 zu drehen, ist das gut so?

FUN 1983

Abarth-Profi

  • »FUN 1983« ist männlich

Beiträge: 855

Dabei seit: 12. Mai 2011

Wohnort: Mainhatten

Aktivitätspunkte: 4405

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

23

Freitag, 13. Juli 2012, 19:48

Was mir wichtig war und noch immer ist !!! Warmfahren !!! Leider hat der Abarth keine Öltemperatanzeige :(
Die ersten 1000km wurde der Motor gestreichelt :love:
Habe dann langsam gesteigert und dann ab auf den Salzburgring
Und nach der G-Tech Kur :) Feuer frei !!!
** ABARTH 500 Perlmutt weiß mit roter Kriegsbemalung = *** KILL TRIBUTO :evil: ***
- G-Tech Leistungskit EVO-S (186,9 PS / 304,2 Nm)
- G-Tech Ladeluftkühler TF-S mit Abarthschriftzug
- Gewindefahrwerk KW V1 + Distanzscheiben 15mm
- Abarth Tributo Brembo Kit 305mm , 2-teilig , gelocht
- Bremsen (hinten) 264mm , gelocht
- Goodridge Bremsstahlflexleitungen (Rot)
- AKRAPOVIC ESD + KLAPPENSTEUERUNG
- OZ Leggenda / matt schwarz (Winter-Setup)

Vega

Abarth-Profi

Beiträge: 790

Dabei seit: 23. Mai 2012

Aktivitätspunkte: 4110

V
-
E G A 5 0 0

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

24

Freitag, 13. Juli 2012, 19:51

Ja bei mir kommt das G-Tech Kit aber schon bei rund 1000km rein :X
Also warmfahren tu ich immer!!!

Kennst du ein gutes Öl für den A500?
Will da nicht wie beim Fiat 500 das billigste reinkippen :P

LG
Bin die ganze Zeit am nachdenken wie lange mir das 190PS Kit ausreicht XD ^^ Ob ich nicht einen Fehler mache das kleine zu kaufen?!
Wobei Herr Gießl meinte, dass das RSS nur Vorteile auf der Autobahn wirklich aufweist...
Aber das Evo-S ist sicherlich ein gutes Starterpaket!

FUN 1983

Abarth-Profi

  • »FUN 1983« ist männlich

Beiträge: 855

Dabei seit: 12. Mai 2011

Wohnort: Mainhatten

Aktivitätspunkte: 4405

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

25

Freitag, 13. Juli 2012, 20:04

EVO-S der Hammer !!! Bergpaesse im Zillertal !!! RS-S EVO keine Chance !!!
** ABARTH 500 Perlmutt weiß mit roter Kriegsbemalung = *** KILL TRIBUTO :evil: ***
- G-Tech Leistungskit EVO-S (186,9 PS / 304,2 Nm)
- G-Tech Ladeluftkühler TF-S mit Abarthschriftzug
- Gewindefahrwerk KW V1 + Distanzscheiben 15mm
- Abarth Tributo Brembo Kit 305mm , 2-teilig , gelocht
- Bremsen (hinten) 264mm , gelocht
- Goodridge Bremsstahlflexleitungen (Rot)
- AKRAPOVIC ESD + KLAPPENSTEUERUNG
- OZ Leggenda / matt schwarz (Winter-Setup)

Vega

Abarth-Profi

Beiträge: 790

Dabei seit: 23. Mai 2012

Aktivitätspunkte: 4110

V
-
E G A 5 0 0

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

26

Freitag, 13. Juli 2012, 20:06

EVO-S der Hammer !!! Bergpaesse im Zillertal !!! RS-S EVO keine Chance !!!

Echt jetzt trotz der ca. 25PS weniger`?

nardoo

Abarth-Professor

  • »nardoo« ist männlich

Beiträge: 2 873

Dabei seit: 19. August 2010

Wohnort: Herrsching

Aktivitätspunkte: 14535

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

27

Freitag, 13. Juli 2012, 20:08

Der Lader im Evo-S ist der bearbeitete original IHI Lader!!! Spricht deutlich aggressiver an! Also für Landstraße perfekt! Autobahn dann das RSS!!;)

Lg
FORTUNE FAVOURS THE BRAVE

HG Motorsport Ansaugrohr, Carbon Airbox, LLK HFR S Series +, G-Tech S-Kit, G-Tech Wastegate, G-Tech Schaltwegeverkürzung, Goodridge Stahlflex, ATE Ceramic Beläge,.......

Mein Abarth Grande Punto:


Vega

Abarth-Profi

Beiträge: 790

Dabei seit: 23. Mai 2012

Aktivitätspunkte: 4110

V
-
E G A 5 0 0

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

28

Freitag, 13. Juli 2012, 20:11

Na das klingt doch super !!! Das dürfte ja auch aus der Kurve heraus besser sein als beim Rss. Arr wie ich mich freue bei uns in der Eifel rumzubrettern ;D

FUN 1983

Abarth-Profi

  • »FUN 1983« ist männlich

Beiträge: 855

Dabei seit: 12. Mai 2011

Wohnort: Mainhatten

Aktivitätspunkte: 4405

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

29

Freitag, 13. Juli 2012, 20:14

Unten raus Leistung pur !!! Und die brauchst Du / ICH !!!!
RS-S EVO Fahrer nicht traurig sein :) Autobahn und Lange Graden auf Rennstrecken seit ihr TOP
@vega : Bin den RS-S EVO probegefahren mit dem kannst du so manchen Audi,BMW,.... ärgern
Aber denn Spaß aus engen Kurven raus , Bergpässe , winklige Rennstrecken , ist nicht zu Toppppppppen :D :D :D
Ist wie immer nur meine persönlich Meinung ;) Und ich ärgere gerne Tributo's
** ABARTH 500 Perlmutt weiß mit roter Kriegsbemalung = *** KILL TRIBUTO :evil: ***
- G-Tech Leistungskit EVO-S (186,9 PS / 304,2 Nm)
- G-Tech Ladeluftkühler TF-S mit Abarthschriftzug
- Gewindefahrwerk KW V1 + Distanzscheiben 15mm
- Abarth Tributo Brembo Kit 305mm , 2-teilig , gelocht
- Bremsen (hinten) 264mm , gelocht
- Goodridge Bremsstahlflexleitungen (Rot)
- AKRAPOVIC ESD + KLAPPENSTEUERUNG
- OZ Leggenda / matt schwarz (Winter-Setup)

_ASeppi

Abarth-Meister

Beiträge: 1 513

Dabei seit: 13. November 2011

Aktivitätspunkte: 7670

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

30

Freitag, 13. Juli 2012, 20:19

Bzgl. Einfahren:

warmfahren und gut ist. Meine Meinung. Das ist aber echt ne Glaubensfrage. :pfeifen:

Bzgl. G-Tech:

Also das EVO-S Packet ist halt das Maximum was mit dem IHI-Lader möglich ist.
Hat deswegen das typische giftige Ansprechverhalten des normalen A500 aber halt mehr Bums.
Das RS-S Evo hat den G-Tech Lader und ne ganz andere Charakteristik, die mir persönlich mehr zusagen würde.


Ich finde es schöner wenn durch das Drehzahlband die Leistung und die NM bis zum Ende zunehmen.
Man braucht sich nur mal den Wert 0-200 anschauen 25 Sekunden gegen 38 Sekunden das sind krasse 13 Sekunden Unterschied!!

Ich weiß ja nicht was dir mehr taugt und wieviel Geld du ausgeben möchtest :top:

Mein Abarth 595C: Competizione in nero scorpione, Verdeck grigio



FUN 1983

Abarth-Profi

  • »FUN 1983« ist männlich

Beiträge: 855

Dabei seit: 12. Mai 2011

Wohnort: Mainhatten

Aktivitätspunkte: 4405

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

31

Freitag, 13. Juli 2012, 20:20

@Vega : der eifelbesuch ist ein Versprechen ! Dann mal nicht solang deinen JPS schonen , fleißig einfahren .....
Kommen bestimmt ein paar Abarth's mit "Die Eifel Ruft"
Bin mal gespannt auf deinen Heimkurs
** ABARTH 500 Perlmutt weiß mit roter Kriegsbemalung = *** KILL TRIBUTO :evil: ***
- G-Tech Leistungskit EVO-S (186,9 PS / 304,2 Nm)
- G-Tech Ladeluftkühler TF-S mit Abarthschriftzug
- Gewindefahrwerk KW V1 + Distanzscheiben 15mm
- Abarth Tributo Brembo Kit 305mm , 2-teilig , gelocht
- Bremsen (hinten) 264mm , gelocht
- Goodridge Bremsstahlflexleitungen (Rot)
- AKRAPOVIC ESD + KLAPPENSTEUERUNG
- OZ Leggenda / matt schwarz (Winter-Setup)

Vega

Abarth-Profi

Beiträge: 790

Dabei seit: 23. Mai 2012

Aktivitätspunkte: 4110

V
-
E G A 5 0 0

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

32

Freitag, 13. Juli 2012, 20:24

Ach das Paket wird jetzt so gemacht ich überlege für später mal :) Also ich bin 135Ps, Esseesse, Tributo und Evo-S gefahren und ihc muss sagen, dass der Evo-S das brutalste von alle dem war^^ Den RSS durfte ich leider noch nciht fahren aber ich hatte am anfang ja bedenken wegen der Motorhaltbarkeit. Da ja im RSS die Kolben geändert werden.
Da bei mir viele viele Bergpässe sind glaube ich bin ich mit dem 190PS-Beast zufrieden.

Wie sieht das denn aus wenn ich von Evo-S später auf RSS umrüsten will? Das spare ich doch sicher was (also nicht im gesamten betrachtet)?

_ASeppi

Abarth-Meister

Beiträge: 1 513

Dabei seit: 13. November 2011

Aktivitätspunkte: 7670

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

33

Freitag, 13. Juli 2012, 20:35

Das teuerste am RS-S Evo ist der Turbolader, aber abgesehen davon funktionieren die beiden Kits ziemlich unterschiedlich.

Den bearbeiteten Lufterfilterkasten, die Abgasanlage und ein anderes Wastegate (gibt keine Angabe welches beim RS-S Evo verbaut wird) hast du schon, den Kühler brauchts beim RS-S Evo garnicht.

Ansonsten müssen fast alle Punkte wie nem normalen standard Abarth bei dir bearbeitet werden.

Mein Abarth 595C: Competizione in nero scorpione, Verdeck grigio


Vega

Abarth-Profi

Beiträge: 790

Dabei seit: 23. Mai 2012

Aktivitätspunkte: 4110

V
-
E G A 5 0 0

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

34

Freitag, 13. Juli 2012, 20:44

-Also kommt es preislich ca. aufs Gleiche bei raus?!
Was kostet das RSS nochmal 4990.-? Naja egal!!! Evo-S und goo...^^

-Ja Zillertal wäre schon eeecht was feines. Sind glaube ich 850km von mir entfernt also ne gute Tour :D

Leute ich freu mich so dermaßen auf die Kur :D

Achja bevor ich es vergesse: Der Postbote heute morgen.... guckt sich 5min mein Auto an, klingelt bei mir und fragt: Was ist das denn für ein geiler Fiat 500? Ich so: Nix Fiat... Abarth heißt das gute Stück^^ Er war echt Sprachlos begeistert!!! Vllt flitzt in geraumer Zeit ja mal ein Post-Abarth bei mir rum (wäre witzig).

FUN 1983

Abarth-Profi

  • »FUN 1983« ist männlich

Beiträge: 855

Dabei seit: 12. Mai 2011

Wohnort: Mainhatten

Aktivitätspunkte: 4405

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

35

Freitag, 13. Juli 2012, 21:01

Vega : auf's gleiche raus Kit 800€ günstiger und 250€ Montage günstiger :)
Und bekommst noch Top Felgen, Bremse ,.....
Bis dann ......
** ABARTH 500 Perlmutt weiß mit roter Kriegsbemalung = *** KILL TRIBUTO :evil: ***
- G-Tech Leistungskit EVO-S (186,9 PS / 304,2 Nm)
- G-Tech Ladeluftkühler TF-S mit Abarthschriftzug
- Gewindefahrwerk KW V1 + Distanzscheiben 15mm
- Abarth Tributo Brembo Kit 305mm , 2-teilig , gelocht
- Bremsen (hinten) 264mm , gelocht
- Goodridge Bremsstahlflexleitungen (Rot)
- AKRAPOVIC ESD + KLAPPENSTEUERUNG
- OZ Leggenda / matt schwarz (Winter-Setup)

Zweeny

Mitgliedschaft beendet

36

Samstag, 14. Juli 2012, 12:50

Da ich alle Ausbaustufen ziemlich gut kenne, möchte ich auch noch kurz meinen Senf dazu geben. EVO S ist immer dann die erste Wahl, wenn man nicht vor hat sein Fahrzeug später leistungsmäßig aufzurüsten.
Denn außer dem Ladeluftkühler kann man für den RSS bzw. RSS evo R nichts mehr verwenden. Dazu kommen dann außerdem nochmal die Einbaukosten, da der Motor erneut zerlegt werden muss.
Es käme deshalb in diesem Falle günstiger, den RSS zu wählen. Der finanzielle Aufwand zur Ausbaustufe RSS evo R ist dann verhältnismäßig gering!

@FUN 1983 Das mit den Bergpässen und Landstraßen könnten wir mal auf einen Versuch ankommen lassen. LOL

FUN 1983

Abarth-Profi

  • »FUN 1983« ist männlich

Beiträge: 855

Dabei seit: 12. Mai 2011

Wohnort: Mainhatten

Aktivitätspunkte: 4405

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

37

Samstag, 14. Juli 2012, 13:12

@Zweeny :Gerne ! I'm ready for rumble 8)
Wann ? Und WO ? :D
Bis dann ......
** ABARTH 500 Perlmutt weiß mit roter Kriegsbemalung = *** KILL TRIBUTO :evil: ***
- G-Tech Leistungskit EVO-S (186,9 PS / 304,2 Nm)
- G-Tech Ladeluftkühler TF-S mit Abarthschriftzug
- Gewindefahrwerk KW V1 + Distanzscheiben 15mm
- Abarth Tributo Brembo Kit 305mm , 2-teilig , gelocht
- Bremsen (hinten) 264mm , gelocht
- Goodridge Bremsstahlflexleitungen (Rot)
- AKRAPOVIC ESD + KLAPPENSTEUERUNG
- OZ Leggenda / matt schwarz (Winter-Setup)

Zweeny

Mitgliedschaft beendet

38

Samstag, 14. Juli 2012, 13:15

Komm doch einfach im Oktober auf den Abarth Day nach Bopfingen auf die Kart Strecke. Liegt an der A 7 Ausfahrt Westhausen.
Den genauen Termin gebe ich noch bekannt, da ich ihn selbst nocht nicht weiß. ;)

Vega

Abarth-Profi

Beiträge: 790

Dabei seit: 23. Mai 2012

Aktivitätspunkte: 4110

V
-
E G A 5 0 0

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

39

Samstag, 14. Juli 2012, 13:27

@ Zweeny ich hab mir nochmal die Papiere von G-Tech angeguckt ich glaub du hast recht :P aber ich weiß, dass ich niemals mehr als 220PS in einem 500er haben möchte, irgendwann wirds auch mal zu viel :) Ich nutze das Auto ja nun mind. noch 3-4 Jahre als Alltagsauto.

Wenn ich mal einen neuen Wagen bekomme und der ABarth nurnoch mein Hobby ist, dann werd ich sicher nochmal Geld in die Hand nehmen und einiges mehr an Leistung reinstecken lassen.

Ich glaub mit den 190PS ist man im Alltag mehr als gut bedient!

LG Vega und nochmal Danke für die vielen Tipps!

FUN 1983

Abarth-Profi

  • »FUN 1983« ist männlich

Beiträge: 855

Dabei seit: 12. Mai 2011

Wohnort: Mainhatten

Aktivitätspunkte: 4405

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

40

Samstag, 14. Juli 2012, 13:28

Bin da :)
Aber nicht vergessen :) fleisig üben :)
** ABARTH 500 Perlmutt weiß mit roter Kriegsbemalung = *** KILL TRIBUTO :evil: ***
- G-Tech Leistungskit EVO-S (186,9 PS / 304,2 Nm)
- G-Tech Ladeluftkühler TF-S mit Abarthschriftzug
- Gewindefahrwerk KW V1 + Distanzscheiben 15mm
- Abarth Tributo Brembo Kit 305mm , 2-teilig , gelocht
- Bremsen (hinten) 264mm , gelocht
- Goodridge Bremsstahlflexleitungen (Rot)
- AKRAPOVIC ESD + KLAPPENSTEUERUNG
- OZ Leggenda / matt schwarz (Winter-Setup)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!