Seppo

Abarth-Profi

  • »Seppo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 730

Dabei seit: 20. April 2017

Wohnort: Niederbayern

Aktivitätspunkte: 3735

Danksagungen: 173

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 23. September 2018, 11:55

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Der Compi-Kit wurde halt nachträglich geliefert und eingebaut, denke ich.

Mein Abarth 595: 595 Competizione MTA seit Juni 2017, Modena gelb, Estetico schwarz, Sabelt Stoff schwarz, Antenne in der Scheibe, Navi 7", Parksensoren, 17" Super Sport


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gugako (23.09.2018)

Koco der 1.

Abarth-Meister

  • »Koco der 1.« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 014

Dabei seit: 16. März 2016

Wohnort: Bottrop

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Aktivitätspunkte: 5135

B O T
-
R K 4 0

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 23. September 2018, 12:00

Hallo Guido

Was für eine Waschanlage war das denn, habe noch nie gehört, das einer so aus einer Waschanlage gekommen ist.
Wichtig nur, ärgere dich nicht. Solange es nur das ist.
Gruß René
Abarth fahren ist Leidenschaft gebündelt mit jeder Menge Emotionen 8)

Mein Abarth 595: wie ein competizione halt ist, schön und schnell...


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gugako (23.09.2018)

Andy Abarth

Abarth-Schrauber

  • »Andy Abarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 240

Dabei seit: 25. Juni 2018

Aktivitätspunkte: 1295

- V I B
-
6 9 5

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 23. September 2018, 13:10

Wobei ich mich wundere warum es das Panel gecrackt hat und nicht den Spoiler abgerissen.....

Anscheinend ist der Spoiler gut befestigt :whistling:

War jetzt 3 mal in der Waschanlage und laut meiner Umfrage vor 3 Monaten fährt fast die die Hälfte durch eine Waschanlage,

da müsste man eigentlich mehr hören von kaputten Dachspoilern

Auf Deutsch: Ich möchte echt mal wissen was die da in der Werkstatt getrieben haben ?(

Gruß

Andy

Mein Abarth 695: Rivale 695 175 er Limited Edition (040/175) Limousine


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gugako (23.09.2018)

Moffa

Abarth-Schrauber

  • »Moffa« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 202

Dabei seit: 11. Juli 2018

Aktivitätspunkte: 1055

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 23. September 2018, 13:17

Waschstraße oder Portalwaschanlage machen da schon einen Unterschied. Schlechte Anlage halt, die den Spoiler nicht registriert hat.

Mein Abarth 595: Competizione MTA


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gugako (23.09.2018)

Gugako

Mitglied

  • »Gugako« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 21

Dabei seit: 23. März 2018

Wohnort: Duisburg

Aktivitätspunkte: 120

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 23. September 2018, 15:03


Uii sieht übel aus.
Was war mit dem Luftfilter und Benzindeckel?
Ja das Compentizione Paket hat noch gefehlt....

Mein Abarth 595: Compentizione, Performance Paket Sabelt Leder Carbon Sperrdifferenzial, Xenonlicht, gelbe Brembo, Pista Grau, 7 Zoll mit Beats und Apple CarPlay, Dashboard Carbon


Gugako

Mitglied

  • »Gugako« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 21

Dabei seit: 23. März 2018

Wohnort: Duisburg

Aktivitätspunkte: 120

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 23. September 2018, 15:13


Hallo Guido

Was für eine Waschanlage war das denn, habe noch nie gehört, das einer so aus einer Waschanlage gekommen ist.
Wichtig nur, ärgere dich nicht. Solange es nur das ist.
Gruß René
Hallo René,
das war eine Portalwaschanlage mit Lappen. Es müssen sich wohl die Lappen unter dem Spoiler verhadert haben, obwohl der ja geklebt ist und eigentlich keine scharfe kannte hat ?(
Naja, ich war ja nicht dabei, wurde erst gerufen als das Malör passiert ist.
Vg Guido

Mein Abarth 595: Compentizione, Performance Paket Sabelt Leder Carbon Sperrdifferenzial, Xenonlicht, gelbe Brembo, Pista Grau, 7 Zoll mit Beats und Apple CarPlay, Dashboard Carbon


Gugako

Mitglied

  • »Gugako« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 21

Dabei seit: 23. März 2018

Wohnort: Duisburg

Aktivitätspunkte: 120

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 23. September 2018, 15:28

Wobei ich mich wundere warum es das Panel gecrackt hat und nicht den Spoiler abgerissen.....

Anscheinend ist der Spoiler gut befestigt :whistling:

War jetzt 3 mal in der Waschanlage und laut meiner Umfrage vor 3 Monaten fährt fast die die Hälfte durch eine Waschanlage,

da müsste man eigentlich mehr hören von kaputten Dachspoilern

Auf Deutsch: Ich möchte echt mal wissen was die da in der Werkstatt getrieben haben ?(

Gruß

Andy
Hallo Andy,
das würde ich auch gerne wissen ?(
Zumal das ja ein Abarth Händler ist und kein fremdes Fabrikat.
Vg Guido

Mein Abarth 595: Compentizione, Performance Paket Sabelt Leder Carbon Sperrdifferenzial, Xenonlicht, gelbe Brembo, Pista Grau, 7 Zoll mit Beats und Apple CarPlay, Dashboard Carbon


Andy Abarth

Abarth-Schrauber

  • »Andy Abarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 240

Dabei seit: 25. Juni 2018

Aktivitätspunkte: 1295

- V I B
-
6 9 5

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 23. September 2018, 17:13

Ja,schaut nach dem Schadensbild so aus das der Druck von unten nach oben ausgeführt wurde,wird die horizontale Walze gewesen sein ,die hinten erstmal runter und dann wieder hochfährt und ja, du hast recht eigentlich kann sich da nichts verfangen.
Bin kein Waschanlagenexperte ,kann mir aber vorstellen das in den Walzen ein Torquesensor (oder Rutschkupplung?) drin sein muß, welcher sofort melden müßte wenn es hakt.
zumal ja seitlich auch noch Lichtschranken angebracht sind.
Denkbar auch Kofferaumdeckel nicht richtig zugemacht und die Walze hat den irgendwie hochgezogen.
Alles aber Spekulationen... Wenn es ein Abarth Händler ist sind doch wohl schon zig von den Rennsemmeln da durchgegangen.
Da haftet aber schon die Werkstatt oder ???
Gruß
Andy

Mein Abarth 695: Rivale 695 175 er Limited Edition (040/175) Limousine


Tarek595

Abarth-Fan

  • »Tarek595« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 80

Dabei seit: 1. Juli 2018

Aktivitätspunkte: 405

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 23. September 2018, 17:30

Hallo zusammen,
war am Freitag beim Service (Ölwechsel und Filter) nach 1000 km.
Fehlender Luftfilter und Benzindeckel wurde auch montiert.
Ich wasche mein Auto ja mit der Hand in einer Waschbox, jetzt hebe ich auch verstanden wieso.
Mein Abarth Händler macht das immer so.....Bilder im Anhang.
Es gibt Dinge die verstehe ich nicht.
War kurz enttäuscht, aber einmal den Schlüssel drehen und alles ist schon wieder vergessen.
So muss jetzt warten bis der Spoiler geliefert und lackiert wird und dann ausgetauscht wird.
Ist das jemanden auch schon mal passiert?
Vg
Guido
Ich bin da so ein Kandidat der bei sowas an die Decke geht ....Respekt an dein ruhiges Verhalten :!:

Mein Abarth 595: 595 Competizione,Gelb,G-Tech Evo240 (245Ps Prüfstand)Gewindefahrwerk G-Tech "S“,G-Tech Schaltwegeverkürzung,Distanzscheiben,G-Tech langer 5.Gang,Xenon,Sabelt+Carbon,Carbon Cockpit,Beats,Uconnect 7“,Apple Car Play,Estetico schwarz,abblendbarer Spiegel,Brembo Gelb,Schubblubern,Parksensoren hinten,


Gugako

Mitglied

  • »Gugako« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 21

Dabei seit: 23. März 2018

Wohnort: Duisburg

Aktivitätspunkte: 120

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 23. September 2018, 19:08

Ja,schaut nach dem Schadensbild so aus das der Druck von unten nach oben ausgeführt wurde,wird die horizontale Walze gewesen sein ,die hinten erstmal runter und dann wieder hochfährt und ja, du hast recht eigentlich kann sich da nichts verfangen.
Bin kein Waschanlagenexperte ,kann mir aber vorstellen das in den Walzen ein Torquesensor (oder Rutschkupplung?) drin sein muß, welcher sofort melden müßte wenn es hakt.
zumal ja seitlich auch noch Lichtschranken angebracht sind.
Denkbar auch Kofferaumdeckel nicht richtig zugemacht und die Walze hat den irgendwie hochgezogen.
Alles aber Spekulationen... Wenn es ein Abarth Händler ist sind doch wohl schon zig von den Rennsemmeln da durchgegangen.
Da haftet aber schon die Werkstatt oder ???
Gruß
Andy
Ja Andy, so wie du es schilderst wird es wohl gewesen sein. Mit dem offenen Kofferraumdeckel bin ich noch nicht drauf gekommen, dass kann aber gut sein. Werde das aber noch von einen befreundeten Karosseriebauer überprüfen lassen ob dort nicht noch was beschädigt ist.
Natürlich übernimmt das die Werkstatt. Das Auto war ja zum Service dort.
Vg
Guido

Mein Abarth 595: Compentizione, Performance Paket Sabelt Leder Carbon Sperrdifferenzial, Xenonlicht, gelbe Brembo, Pista Grau, 7 Zoll mit Beats und Apple CarPlay, Dashboard Carbon



Gugako

Mitglied

  • »Gugako« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 21

Dabei seit: 23. März 2018

Wohnort: Duisburg

Aktivitätspunkte: 120

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 23. September 2018, 19:14

Hallo zusammen,
war am Freitag beim Service (Ölwechsel und Filter) nach 1000 km.
Fehlender Luftfilter und Benzindeckel wurde auch montiert.
Ich wasche mein Auto ja mit der Hand in einer Waschbox, jetzt hebe ich auch verstanden wieso.
Mein Abarth Händler macht das immer so.....Bilder im Anhang.
Es gibt Dinge die verstehe ich nicht.
War kurz enttäuscht, aber einmal den Schlüssel drehen und alles ist schon wieder vergessen.
So muss jetzt warten bis der Spoiler geliefert und lackiert wird und dann ausgetauscht wird.
Ist das jemanden auch schon mal passiert?
Vg
Guido
Ich bin da so ein Kandidat der bei sowas an die Decke geht ....Respekt an dein ruhiges Verhalten :!:
Ja, im ersten Moment hätte ich ausrasten können. Aber dadurch wird es ja nicht besser für mich.
Vg
Guido

Mein Abarth 595: Compentizione, Performance Paket Sabelt Leder Carbon Sperrdifferenzial, Xenonlicht, gelbe Brembo, Pista Grau, 7 Zoll mit Beats und Apple CarPlay, Dashboard Carbon


Seppo

Abarth-Profi

  • »Seppo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 730

Dabei seit: 20. April 2017

Wohnort: Niederbayern

Aktivitätspunkte: 3735

Danksagungen: 173

  • Nachricht senden

32

Montag, 24. September 2018, 09:01

Wie gesagt - Respekt!
Du hast die für dich gesündere Weggabelung gewählt.

Natürlich kann man da richtig ausrasten und totunglücklich sein.

Mein Abarth 595: 595 Competizione MTA seit Juni 2017, Modena gelb, Estetico schwarz, Sabelt Stoff schwarz, Antenne in der Scheibe, Navi 7", Parksensoren, 17" Super Sport


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!