Silvio

Mitglied

  • »Silvio« ist männlich

Beiträge: 26

Dabei seit: 18. September 2014

Wohnort: Ehingen/Donau

Aktivitätspunkte: 140

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. Januar 2015, 19:54

Mein Abarth Evo mit G-Tech Umbau 212PS

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo jetzt habe ich mal die Zeit mich vorzustellen.

Ich bin Silvio Caputo , 38 Jahre alt und seit letztem Jahr Oktober Besitzer eines Punto evo Abarth.

Meine Autos bisher Uno Turbo ,Punto Gt ,Punto Hgt und jetzt ein Abarth .
Eigentlich hatte ich ja nur vor mal ein Punto Abarth anzuschauen und Probezufahren.
Das hab ich dann auch getan .War ein tolles Erlebnis , was mich aber nicht so sehr gewundert hatte was Leistung und Fahrgefühl
angeht. Da ich ja schon einige Autos gefahren bin die von der Leistung mithalten konnten. Kurze Zeit später fuhr mir ein Auto entgegen das ich von weiter Entfernung hörte , das war so unglaublich dieser Sound daß ich Gänsehaut bekam. Er Parkte 100m von mir entfernt. Das ist doch ein Abarth aber kein normaler. Ich schaute mir das Auto genauer an "Krass" . So einen will Ich.
Eine halbe Stunde Info vom Besitzer hat mich überzeugt. Mobile.de durchsucht. Und knapp 2 Monate später war es dann so weit.
Probefahrt mit dieser Rakete. Wwwoooowww
Punto Evo Abarth ,G-Tech Umbau mit RSS Kit,KW Gewindefahrwerk,Sabelt Sitze in Leder, und das ist er.

Wetere Bilder folgen
»Silvio« hat folgende Bilder angehängt:
  • image.jpg
  • image.jpg
  • image.jpg

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse Kit mit Felgen ,KW Gewindefahrwerk ,G-Tech RSS Kit nach Leistungsdiagramm 220PS, Sabelt Sitze mit Leder mit fast allen Extras


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AbarthFanAc (14.01.2015)

PuntoEvoAbarth

Abarth-Schrauber

  • »PuntoEvoAbarth« ist männlich

Beiträge: 371

Dabei seit: 17. Mai 2013

Aktivitätspunkte: 1870

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. Januar 2015, 20:10

Hallo Silvio Herzlichen Willkommen hier im Forum wünsche dir viel Spaß hier im Forum und natürlich viel Spaß mit dein Abarth :)
Gruß Pietro

Mein Abarth Punto Evo: : Farbe Grigio Campovollo mit Krieg Bemalung :) G-TECH RS-S 223ps , Bilsteiner B14 Fahrwerk ,18 Zoll Essesse Felgen ,Essesse Bremsscheiben , HG Ansaugrohr +Airbox Distanzen VA 20mm scc HA 30mm H&R 200 Zellen kat von G-Tech :)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Silvio (17.01.2015)

blackGPA

Abarth-Fahrer

  • »blackGPA« ist männlich

Beiträge: 169

Dabei seit: 17. Juni 2011

Wohnort: Ulm

Aktivitätspunkte: 860

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. Januar 2015, 20:40

Nabend Silvio,

auch von mir Herzlich Willkommen. Endlich meldet sich mal wieder ein Abarth Fahrer aus der Gegend :top: .

Wir veranstalten ab und an nen "Ulmer Abarth Stammtisch". Vielleicht sieht man sich da ja mal.

Gruß Jörg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Silvio (17.01.2015)

Hektor

Abarth-Profi

  • »Hektor« ist männlich

Beiträge: 425

Dabei seit: 3. Juli 2013

Wohnort: Nisterau

Aktivitätspunkte: 2150

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 14. Januar 2015, 20:51

Hallo und willkommen hir im Forum, wünsch Dir viel spaß mit deinem Abarth hast eine gute Entscheidung getroffen :thumbsup:
Du hast ja meinen jugendtraum gefahren Uno Turbo :D wie ist denn der Unterschied zum Abarth (fahrverhalten,Beschleunigung)??
Würd mich mal interresieren.


Gruß Hektor :thumbup:

Mein Abarth Punto Evo: Schwartz ,G-tech cup-gt,KAT Ausgang 70,G-tech und Novitec Short Shifter,HG Ansaugrohr,HG LLK HFR,Kaltluftschlauch,bearbeiteter Luftfilterkasten,K§N einsatz,HJS 200 zeller kat ,Stahlflex-Bremsleitung,ATE Super Blue,Bilstein b14,Motec 8x18, Verbreiterung 10mm Vorne und 15mm Hinten,Prosport Oltemperatur Oldruck und Ladedruck anzeigen, Domstrebe vorne und hinten, Querlänker Streben unten


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Silvio (17.01.2015)

Silvio

Mitglied

  • »Silvio« ist männlich

Beiträge: 26

Dabei seit: 18. September 2014

Wohnort: Ehingen/Donau

Aktivitätspunkte: 140

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 14. Januar 2015, 20:59

Wenn es Zeitlich hinpasst komm ich bestimmt mal hin. Sind denn viele Abarthfahrer im Ulmer Raum ?

PS . Auto macht Winterschlaf

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse Kit mit Felgen ,KW Gewindefahrwerk ,G-Tech RSS Kit nach Leistungsdiagramm 220PS, Sabelt Sitze mit Leder mit fast allen Extras


Silvio

Mitglied

  • »Silvio« ist männlich

Beiträge: 26

Dabei seit: 18. September 2014

Wohnort: Ehingen/Donau

Aktivitätspunkte: 140

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 14. Januar 2015, 21:15

Also das ist ja gar kein Vergleich mehr , durch die Stabilität ,Ausstattung, Gewicht und der Heutigen Technik des Punto Evo ist kein Vergleich möglich. Damals nach dem Ritmo Abarth war der Uno Turbo durch sein Gewicht und Leistung Dank Turbo eine Neue Erfahrung , machte Spaß war aber bei hoher Geschwindigkeit durch die billige Verarbeitung alles sehr
wackelig, alles knisterte im Innenraum und man hatte das Gefühl das bei Tempo 180 alles auseinander bricht.
Die Geschwindigkeit kam einem schneller vor als es wirklich war .

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse Kit mit Felgen ,KW Gewindefahrwerk ,G-Tech RSS Kit nach Leistungsdiagramm 220PS, Sabelt Sitze mit Leder mit fast allen Extras


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hektor (14.01.2015), MrHenry20 (13.08.2019)

  • »Made_In_Switzerland« ist männlich

Beiträge: 716

Dabei seit: 27. Dezember 2012

Wohnort: 9300 Wittenbach

Aktivitätspunkte: 3615

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 14. Januar 2015, 21:31

Also das ist ja gar kein Vergleich mehr , durch die Stabilität ,Ausstattung, Gewicht und der Heutigen Technik des Punto Evo ist kein Vergleich möglich. Damals nach dem Ritmo Abarth war der Uno Turbo durch sein Gewicht und Leistung Dank Turbo eine Neue Erfahrung , machte Spaß war aber bei hoher Geschwindigkeit durch die billige Verarbeitung alles sehr
wackelig, alles knisterte im Innenraum und man hatte das Gefühl das bei Tempo 180 alles auseinander bricht.
Die Geschwindigkeit kam einem schneller vor als es wirklich war .


Genau das macht ja das fahrenen interessant :thumbsup: Solange es knistert, ist noch was da :D

Mein Abarth 500:


Silvio

Mitglied

  • »Silvio« ist männlich

Beiträge: 26

Dabei seit: 18. September 2014

Wohnort: Ehingen/Donau

Aktivitätspunkte: 140

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 14. Januar 2015, 21:42

Das feeling war Geil. An der Sicherheit wurde mehr als gespart.

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse Kit mit Felgen ,KW Gewindefahrwerk ,G-Tech RSS Kit nach Leistungsdiagramm 220PS, Sabelt Sitze mit Leder mit fast allen Extras


AbarthFanAc

Abarth-Fahrer

  • »AbarthFanAc« ist männlich

Beiträge: 102

Dabei seit: 26. Dezember 2014

Wohnort: Herzogenrath/NRW

Aktivitätspunkte: 525

A C
-
A A 5 9 5

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 14. Januar 2015, 21:44

Hi Silvio.Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Skorpion:-).Ich bin seit 8Tagen auch infiziert vom Abarth-Virus.Noch nie zuvor hatte ich so ein geiles Auto gefahren,was so am Gas hängt,wie mein Abarth.Dabei hab ich nur die Serien 160PS,aber die langen mir(erstmal^^).Viel Spass mit deinem Auto :top: ;)
Wer bremst verliert ;)

Mein Abarth 595: Abarth595 Competizione(160PS) in der Skorpion-Black Metallic-Lackierung


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Silvio (17.01.2015)

Sandro92

Abarth-Fan

  • »Sandro92« ist männlich

Beiträge: 59

Dabei seit: 9. Januar 2012

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 330

M O N
-
Z A * *

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 14. Januar 2015, 22:04

Ciao Silvio
Benvenuto hier im forum viel spaß mit deinem Abarth :top:
Sieht schick aus 8)
Catch me if you can

Mein Abarth 500: Td04 Umbau, 200 Zeller, 3“BullX Aga, G tech TF-S LLK, Sparco Trofeo 4, Bride Sitze , Wiechers Clubsportbügel, Vmaxx Big Brake 330mm, CAE Shifter , Cadamuro Airbox R40 , Cadamuro Motorhaube Pista , Cadamuro Asetto Corse Flügel, Lester Wide Body und Schweller flaps, DNA Stabis Dom und Zugstreben , AP Gewindefahrwerk ....etc. :-)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Silvio (17.01.2015)


blackGPA

Abarth-Fahrer

  • »blackGPA« ist männlich

Beiträge: 169

Dabei seit: 17. Juni 2011

Wohnort: Ulm

Aktivitätspunkte: 860

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 15. Januar 2015, 19:36

Servus Silvio,

allzu viele sind im Ulmer Raum nicht. Beim Stammtisch sind meist 2-3 aus der Ulmer Gegend, der Rest kommt von weiter her. Fahren zwar schon mehr in Ulm/Neu-Ulm rum, scheinen aber nicht im Forum angemeldet zu sein.

Las deinen Renner nicht zu lang schlafen, sonst holt er sich noch Plattfüße :D .

Gruß Jörg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Silvio (17.01.2015)

WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich

Beiträge: 2 495

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 12545

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 595

  • Nachricht senden

12

Freitag, 16. Januar 2015, 06:10

Servus Silvio!

Sag' dann auch mal herzlich willkommen hier im Forum!

Mit einem Abarth - egal ob Punto oder A500 - kannst Du eigentlich nix falsch machen. Denn Spaß machen sie alle! Aber das hast Du ja schon selbst bemerkt :D
Dir allzeit gute Fahrt mit Deinem Abarth und wenn Dich Dein Weg mal nach München führen sollte... Da gibt es ebenfalls regelmäßige Treffen mit und von Abarth-Fahrern - z..B dem Abarth Club Bavaria....

Viele Grüße aus Oberbayern
Stefan

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico nun mit Brembo-Stopper und Magneti Marelli SS500RR. NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"...


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

honolulu (16.01.2015), Silvio (17.01.2015)

Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich

Beiträge: 4 409

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 22365

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 901

  • Nachricht senden

13

Freitag, 16. Januar 2015, 21:08

Herzlich willkommen bei uns im Forum. :) Hast du dein Auto nochmals tiefer gelegt? 8o

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Silvio (17.01.2015)

Silvio

Mitglied

  • »Silvio« ist männlich

Beiträge: 26

Dabei seit: 18. September 2014

Wohnort: Ehingen/Donau

Aktivitätspunkte: 140

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

14

Freitag, 16. Januar 2015, 23:41

Also das Gewindefahrwerk von KW ist ganz runtergeschraubt was ich aber wieder ändern werde im Frühjahr. Finde es doch etwas zu Tief . Felgen werd ich mal schauen was es so gibt. Habt ihr Vorschläge was für Felgen ,Reifen und evtl. Distanzscheiben kombi. es so gibt darf gern etwas Teurere sein jedoch ohne Probleme mit TÜV. Da find ich nichts besonderes. Könnt gerne auch Fotos zeigen . Bedank mich schon mal dafür. ☺️☺️☺️

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse Kit mit Felgen ,KW Gewindefahrwerk ,G-Tech RSS Kit nach Leistungsdiagramm 220PS, Sabelt Sitze mit Leder mit fast allen Extras


SuperSport-Flo

Abarth-Profi

  • »SuperSport-Flo« ist männlich

Beiträge: 642

Dabei seit: 14. Dezember 2012

Wohnort: Ingolstadt

Aktivitätspunkte: 3245

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 18. Januar 2015, 21:53

Unschlagbar für mich sind und bleiben einfach die ESSEESSE Felgen !!!!!

Mein Abarth 595: 595 Cordolorot , G-Tech Evo 200+ , Luftfilterkasten bearbeitet , Alcantara Dashboard , Fahrersitz tiefergelegt , Blue Tagfahrlicht ...


Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich

Beiträge: 4 409

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 22365

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 901

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 20. Januar 2015, 19:47

Ich fahre auch die 18 Zoll Esseesse Felgen. Ich finde die Felgen passen super zum Auto... :top:

Gruß Apollo
»Apollo« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_6299.jpg

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Silvio (22.01.2015)

PuntoEvoAbarth

Abarth-Schrauber

  • »PuntoEvoAbarth« ist männlich

Beiträge: 371

Dabei seit: 17. Mai 2013

Aktivitätspunkte: 1870

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 20. Januar 2015, 20:36

Ich finde die essesse Felgen einfach nur klasse :top:

Mein Abarth Punto Evo: : Farbe Grigio Campovollo mit Krieg Bemalung :) G-TECH RS-S 223ps , Bilsteiner B14 Fahrwerk ,18 Zoll Essesse Felgen ,Essesse Bremsscheiben , HG Ansaugrohr +Airbox Distanzen VA 20mm scc HA 30mm H&R 200 Zellen kat von G-Tech :)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Silvio (22.01.2015), MrHenry20 (13.08.2019)

Silvio

Mitglied

  • »Silvio« ist männlich

Beiträge: 26

Dabei seit: 18. September 2014

Wohnort: Ehingen/Donau

Aktivitätspunkte: 140

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 22. Januar 2015, 15:44

Welche Reifengrößen Passen darauf und der Preis für komplettsatz( 4 Stück) wäre noch Interessant?

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse Kit mit Felgen ,KW Gewindefahrwerk ,G-Tech RSS Kit nach Leistungsdiagramm 220PS, Sabelt Sitze mit Leder mit fast allen Extras


elscorpione

Abarth-Schrauber

Beiträge: 194

Dabei seit: 22. Februar 2013

Aktivitätspunkte: 1030

-
F R . 9 9 9 9 9 9
-

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 22. Januar 2015, 15:51

ich habe das EsseEsse Koni Fahrwerk mit den EsseEsse Felgen und je 20mm Distanzscheiben... schleift absolut nichts...

EDIT:
mein bruder hatte an seinem Lenso Felgen mit, wenn ich mich richtig erinnere, 40mm je seite... dazu ein KW Variante 3 Fahrwerk, welches Steinhart eingestellt war:

Das Ergebnis seht ihr im Anhang.. 8) :D
»elscorpione« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG-20140908-WA0001_.jpg
  • IMG-20140908-WA0000.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »elscorpione« (22. Januar 2015, 16:08)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Silvio (22.01.2015)

Silvio

Mitglied

  • »Silvio« ist männlich

Beiträge: 26

Dabei seit: 18. September 2014

Wohnort: Ehingen/Donau

Aktivitätspunkte: 140

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 22. Januar 2015, 20:39

Muss sagen diese Lenso Felgen sind Bombig aber 40 mm Distanz ,etwas zu viel.
Wo gibt es denn die Felgen für den Evo?

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse Kit mit Felgen ,KW Gewindefahrwerk ,G-Tech RSS Kit nach Leistungsdiagramm 220PS, Sabelt Sitze mit Leder mit fast allen Extras


Verwendete Tags

Siehe unten

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!