comic

Abarth-Fahrer

  • »comic« ist männlich

Beiträge: 103

Dabei seit: 7. August 2011

Wohnort: 590

Aktivitätspunkte: 520

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

41

Montag, 12. Dezember 2011, 16:36

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

@AMG.Driver: Weiß noch nicht genau wann ich im Februar da bin, wir wollten meinen Punto aber an einem Samstagnachmittag gemeinsam abstimmen. Und danke für den Rat. :) Eine Frage hätte ich aber noch: Besteht das R-Kit dann nur aus der Software die ich jetzt schon habe und einem noch größeren Lader? Wäre der Lader dann auch noch mit TÜV? Und ist doch kein Problem hier auch über anderen G-Tech-Kram zu diskutieren, interessiert mich ja auch. :)

@D3an: Im Prinzip hat der Wagen schon TÜV, diverser Kram ist allerdings nicht eingetragen, beispielsweise die Schmiedekolben.

comic

Abarth-Fahrer

  • »comic« ist männlich

Beiträge: 103

Dabei seit: 7. August 2011

Wohnort: 590

Aktivitätspunkte: 520

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

42

Donnerstag, 5. Januar 2012, 13:47

Hi,

mal wieder ein kleines Update: Leider haben mir meine Zündkerzen wohl die schonende Einfahrphase wegen der Schmiedekolben übel genommen und sich dazu entschieden, den Geist aufzugeben. Der Grund: Sobald diese Hochleistungszündkerzen nicht richtig heiß werden, rußen sie sehr schnell zu und können eben kaputt gehen. Kurzerhand kam ein neuer Satz Kerzen aus Stetten, wurde verbaut und schon lief wieder alles. Jetzt heißt es wenigstens einmal am Tag eine schnellere Runde zu fahren, damit die Kerzen auch schön frei bleiben. Aber das ist halt der Nachteil an diesen Rennsportbauteilen, die nun mal nicht wirklich für den Stadtverkehr gedacht sind.

Allerdings wird es in den nächsten vier Wochen schwierig mit der "schnellen Runde", da ich jetzt erstmal Fahrverbot habe. War auf der Autobahn etwas schneller unterwegs und das nicht mal in meinem Punto. Aber sobald mein Lappen dann im Februar wieder da ist, geht's schnellstmöglich nach Stetten zur Abstimmung. Außerdem spiele ich mit dem Gedanken noch einen 200-Zellen-Kat zu verbauen, wäre zumindest im Moment das einzige was noch Sinn machen würde. Ansonsten hab ich ja quasi schon das komplette G-Tech-Sortiment verbaut. Natürlich abgesehen von so kostspieligen Spielereien wie dem SEKA-Getriebe.


AMG.Driver

Abarth-Profi

  • »AMG.Driver« ist männlich

Beiträge: 771

Dabei seit: 31. Dezember 2008

Wohnort: DU

Aktivitätspunkte: 4005

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

43

Montag, 9. Januar 2012, 20:41

da ich jetzt erstmal Fahrverbot habe.
Mein Beleid für die harte Zeit - kenn das leider nur zu gut! :D
Zum 200CPSI solltest du aufjedenfall noch greifen - gehört wirklich zu den absoluten basics die bei solchen Umbauten gemacht werden sollten. Wer atmet nicht gerne frei EIN und AUS :D
Zu deiner Frage vom Dezember:
Also du hast jetzt den "550R"-Lader drinne, welcher mit der R-Software abgestimmt wurde.
Ab Dezember gibt es aber soweit ich weiss nicht mehr den 550R-Lader sondern nur noch den obenrum (aus o.g. Gründen) etwas Leistungsfähigereren "R"-Lader.
Aber ich sag mal ein Tausch würde sich bei dir Preis-Leistungsmäßig vorne und hinten nicht lohnen für den marginalen Unterschied.
Der Lader hat natürlich keinen TÜV. Aber wenn du auf dein 550R-Kit jetzt TÜV hast, kann dir das völlig egal sein, denn NIEMAND wird wissen bzw. merken können, dass ein anderer Lader drauf ist, weil G-Tech die Lader meist unkenntlich/nicht identifizierbar macht. Es ist wie mit deinen Kolben die keiner Bemerkt. Fährst theoretisch weiter 550R..so wie ich weiter "RSS" fahren werde :thumbsup:
G-Tech R | -120kg | 7000U/min | Spaßmobil ;-)

Zweeny

Mitgliedschaft beendet

44

Mittwoch, 11. Januar 2012, 11:19

Hi,
Ansonsten hab ich ja quasi schon das komplette G-Tech-Sortiment verbaut. Natürlich abgesehen von so kostspieligen Spielereien wie dem SEKA-Getriebe.


Es fehlt noch der kommende Klappenauspuff :D

abarth_ig

Moderator

  • »abarth_ig« ist männlich

Beiträge: 2 813

Dabei seit: 16. Oktober 2009

Aktivitätspunkte: 14600

* *
-
* * * * * *

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 11. Januar 2012, 12:04

Also wie in meinem thread schon erwähnt und hier iwo auch muss ich nochmal sagen das das ein absolutes Spitzenauto ist :D So viel PS macht bestimmt sehr viel spaß :D :D
Offizieller Sponsor der örtlichen Bußgeldstelle!

Mein Auto:


comic

Abarth-Fahrer

  • »comic« ist männlich

Beiträge: 103

Dabei seit: 7. August 2011

Wohnort: 590

Aktivitätspunkte: 520

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

46

Freitag, 27. Januar 2012, 14:19

@AMG.Driver: Jetzt ist es zum Glück nur noch eine Woche, ab nächsten Samstag darf ich endlich wieder fahren. Der 200-Zeller ist beschlossene Sache, der kommt jetzt im Februar rein. :) Und was einen möglichen Ladertausch angeht denke ich auch, dass es sich Preis-Leistungsmäßig nicht lohnen würde. Da warte ich, wenn ich denn noch was ändern will, vielleicht noch lieber etwas ab.

@Zweeny: Dann gibt's den wohl auch bald fürn Punto? xD Mein Interesse hat der Klappenauspuff aber noch nicht geweckt :D

@abarth_ig: Danke für's Lob. :) Und klar macht der Spaß, aber glaube das macht jeder Punto/500er der mal in Stetten war. :P Und mit jedem Besuch wird es immer spaßiger. :D

Zweeny

Mitgliedschaft beendet

47

Freitag, 27. Januar 2012, 17:46


@Zweeny: Dann gibt's den wohl auch bald fürn Punto? xD Mein Interesse hat der Klappenauspuff aber noch nicht geweckt :D

Ja, den gibt es bald für den Punto. So Ende Februar wird es so weit sein. Glaube mir, das Interesse kommt von ganz allein :D :D

Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich

Beiträge: 4 854

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24425

Danksagungen: 430

  • Nachricht senden

48

Samstag, 28. Januar 2012, 18:13

Hy

Klappenauspuff wäre interessant aber ob sich bei mir der wechsel von Cup S auf Klappenauspuff auszahlt?

glg. Domi
In doubt flat out =) Colin McRae

comic

Abarth-Fahrer

  • »comic« ist männlich

Beiträge: 103

Dabei seit: 7. August 2011

Wohnort: 590

Aktivitätspunkte: 520

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 1. Februar 2012, 15:37

Genau die Frage stell ich mir auch, ob der Klappenauspuff bei mir überhaupt noch Sinn machen würde.

Übrigens darf ich ab Samstag, dem 4. Februar endlich wieder fahren und der Termin bei G-Tech steht auch schon. Bin dann am 14. Februar zur Abstimmung da und der 200 Zeller wird auch noch eingebaut. Bin mal gespannt was leistungstechnisch am Ende herauskommt und wie sich der Kat auf den Sound auswirken wird.

Steppi

Abarth-Legende

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 1. Februar 2012, 15:44

An welcher Stelle wird denn der Kat verbaut?
Mit Abnahme oder wird der im Originalgehäuse versteckt?

Mein Abarth Grande Punto:



Dynacore

Abarth-Profi

  • »Dynacore« ist männlich

Beiträge: 509

Dabei seit: 8. Juli 2010

Wohnort: Österreich

Aktivitätspunkte: 2585

  • Nachricht senden

51

Freitag, 3. Februar 2012, 08:15

Very nice! :thumbsup:
Stolzer :love: ABARTHISTA :love:

comic

Abarth-Fahrer

  • »comic« ist männlich

Beiträge: 103

Dabei seit: 7. August 2011

Wohnort: 590

Aktivitätspunkte: 520

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 8. März 2012, 14:20

@Steppi: Der 200 Zeller wurde einfach in das originale Kat-Gehäuse eingeschweißt, dessen Auslass ja ohnehin auch schon aufgebohrt war. Anbei noch ein Bild vom originalen und ausgepressten Kat. Jetzt wundert mich auch nicht mehr, wieso da nix durchgekommen ist. :D

Samstag wird mir mein Auto auch endlich wieder vor die Tür gestellt, bin schon extrem gespannt auf den Klang. Wie viel Leistung mein GP nun tatsächlich hat, kann ich euch aber leider noch immer nicht sagen. Leider kam es zu Problemen mit den Schmiedekolben und den Kolbenringen, sodass es jeweils 'nen komplett neuen Satz gab. Dementsprechend muss das ganze jetzt auch erst wieder eingefahren werden und nach ca. 5000 km geht's dann wieder nach Stetten um die restliche Leistung freizuschalten. :)



ben_der

Abarth-Profi

  • »ben_der« ist männlich

Beiträge: 929

Dabei seit: 22. Juni 2011

Wohnort: Portland, OR

Aktivitätspunkte: 4700

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 8. März 2012, 14:29

Die Treibladungen in Panzern sehen ziemlich genau so aus wie der Ori-Kat :rotfl:

Wird Zeit das der 24. kommt :D

nardoo

Abarth-Professor

  • »nardoo« ist männlich

Beiträge: 2 873

Dabei seit: 19. August 2010

Wohnort: Herrsching

Aktivitätspunkte: 14535

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 8. März 2012, 14:33

8|
Wie sollen den da Abgase durch?? ?(
Das stell ich mir vor wie Marathonrennen mit Gasmaske!! :rotfl: Na dann.....200 Zeller muss her!!

lg
FORTUNE FAVOURS THE BRAVE

HG Motorsport Ansaugrohr, Carbon Airbox, LLK HFR S Series +, G-Tech S-Kit, G-Tech Wastegate, G-Tech Schaltwegeverkürzung, Goodridge Stahlflex, ATE Ceramic Beläge,.......

Mein Abarth Grande Punto:


ben_der

Abarth-Profi

  • »ben_der« ist männlich

Beiträge: 929

Dabei seit: 22. Juni 2011

Wohnort: Portland, OR

Aktivitätspunkte: 4700

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 8. März 2012, 14:54

nardoo, ich stell mir das eher so vor:

Nachm Turbo gibts ne Massenpanik und der einzigste Ausgang ist viel zu eng! :pfeifen:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

alex.reichert (09.03.2012)

comic

Abarth-Fahrer

  • »comic« ist männlich

Beiträge: 103

Dabei seit: 7. August 2011

Wohnort: 590

Aktivitätspunkte: 520

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

56

Mittwoch, 14. März 2012, 13:07

Nur mal so, als kleines Update: Mein GP läuft wieder ohne Probleme und ihr glaubt gar nicht wie sehr ich mich jetzt nach der relativ langen Auszeit an meiner Karre erfreue. :) Zum 200 Zeller: Klang ist nochmal nen gutes Stück kerniger geworden, vor allem unter Last, aber auch wenn man chillig durch die Stadt fährt und bei 2000 Umdrehungen vom Gas geht: Was der jetzt hinten raus knallt, rotzt, faucht und röhrt ist schon ziemlich genial. :)

nardoo

Abarth-Professor

  • »nardoo« ist männlich

Beiträge: 2 873

Dabei seit: 19. August 2010

Wohnort: Herrsching

Aktivitätspunkte: 14535

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

57

Mittwoch, 14. März 2012, 18:35

Du hast doch jezt auch 70mm durchgehend plus 200 Zellen Kat!?
Hast du das durch den TÜV bekommen? Oder hat das G-Tech erledigt?

lg
FORTUNE FAVOURS THE BRAVE

HG Motorsport Ansaugrohr, Carbon Airbox, LLK HFR S Series +, G-Tech S-Kit, G-Tech Wastegate, G-Tech Schaltwegeverkürzung, Goodridge Stahlflex, ATE Ceramic Beläge,.......

Mein Abarth Grande Punto:


comic

Abarth-Fahrer

  • »comic« ist männlich

Beiträge: 103

Dabei seit: 7. August 2011

Wohnort: 590

Aktivitätspunkte: 520

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

58

Freitag, 16. März 2012, 13:48

Ja hab ich, der 200 Zeller ist aber wie gesagt im originalen Katgehäuse eingeschweißt, deswegen sollte das wohl auch nicht weiter auffallen. Als ich das letzte mal beim TÜV war hatte ich aber noch den originalen bearbeitet Kat, da hab ich einfach kurz den MSD wieder druntergehauen und es gab keine Probleme. :)

nardoo

Abarth-Professor

  • »nardoo« ist männlich

Beiträge: 2 873

Dabei seit: 19. August 2010

Wohnort: Herrsching

Aktivitätspunkte: 14535

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

59

Freitag, 16. März 2012, 13:57

Danke! ;)
Die Frage ist nur ob das mit 200 Zellen Kat jetzt auch noch geht!! :)
FORTUNE FAVOURS THE BRAVE

HG Motorsport Ansaugrohr, Carbon Airbox, LLK HFR S Series +, G-Tech S-Kit, G-Tech Wastegate, G-Tech Schaltwegeverkürzung, Goodridge Stahlflex, ATE Ceramic Beläge,.......

Mein Abarth Grande Punto:


ben_der

Abarth-Profi

  • »ben_der« ist männlich

Beiträge: 929

Dabei seit: 22. Juni 2011

Wohnort: Portland, OR

Aktivitätspunkte: 4700

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

60

Freitag, 16. März 2012, 14:01

Warum sollts nicht?
Abgaswerte sind nicht schlechter, Euro 4 hält er auch noch ein...
Da bei comic ja alles eingetragen is und er ja allein schon durch die leistungssteigernden Maßnahmen mehr Sound als andere Grandes/Abarths hat, kräht da kein Hahn nach.
Ich mein, ich bezweifel, das bei so nem Umbau nen Tüv-er herkommt und meint: "Ah, 200 Zeller verbaut, hört man!"

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!