Windschott500

Steppi

Abarth-Legende

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

81

Mittwoch, 4. Januar 2012, 10:48

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Pläne hören sich gut an!

Würde glaube wenn G-Tech dann die CUP-RS nehmen.

Wegen Felgen... du musst doch wissen was dir gefällt bzw. eine Vorstellung haben wie er aussehen soll? Schau dich mal in den Felgenprogramm der verschiedenen Hersteller um!

Die OZ Ultraleggera oder OZ Allergeritta wären gewichtstechnisch eine gute Wahl.

Wegen Felgen kannst sonst noch...
www.felgenoutlet.de/
www.premio-tuning.de/
www.rollinonchrome.de/
www.reifen.com/
www.velgenshop.nl/
www.wheelscompany.com/
...
durchsuchen und gucken was dir gefällt.
Oder halt auf den Seiten der Hersteller mal schauen...
(OZ, Sparco, ATS, ASA, BBS, Momo, Motec, Tenzo, Work, Baracuda, Enkei,...)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Steppi« (4. Januar 2012, 10:48)

Mein Abarth Grande Punto:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

abarth_ig (12.01.2012)

Ruele1985

Abarth-Meister

  • »Ruele1985« ist männlich

Beiträge: 1 113

Dabei seit: 10. Februar 2009

Wohnort: Einbeck / Northeim

Aktivitätspunkte: 5715

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

82

Mittwoch, 4. Januar 2012, 11:10

Zitat

Was haltet ihr von den OZ Ultraleggera??


Die Ultras sind DIE Felgen schlecht hin, finde ich. Design und Gewicht, beides perfekt ;)
GPA evo R

Mein Abarth Grande Punto:


Abarthar

Abarth-Meister

  • »Abarthar« ist männlich

Beiträge: 1 441

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 7370

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

83

Mittwoch, 4. Januar 2012, 11:30

Zitat

Original von Ruele1985

Zitat

Was haltet ihr von den OZ Ultraleggera??


Die Ultras sind DIE Felgen schlecht hin, finde ich. Design und Gewicht, beides perfekt ;)


Das sehe ich genauso...die sind relativ schlicht und doch extrem sportlich...nicht umsonst haben viele GT3 RS die auf der Nordschleife fahren die Ultras drauf...

Mein Abarth 500: Abarth 500 Alitalia Clubsport: Garrett GT 1446, Mazza Engineering Software, G-Tech Le Mans mit G-Tech Downpipe inkl. 200 Zeller Magnaflow, Pogea-Racing Ladeluftkühler, Mocal Ölkühler, VMaxx 4-Kolben 330mm Big Brake Kit, KW Competition mit Uniball Domlagern, CAE-Shortshifter,2-Sitzer -> Sparco Evo Sitze, Wiechers Clubsportbügel, Powerflex Buchsen rundum, Orra Ansaugung, Racing Motorhaube, Assetto Corse Heckflügel, Nankang AR1


abarth_ig

Moderator

  • »abarth_ig« ist männlich

Beiträge: 2 813

Dabei seit: 16. Oktober 2009

Aktivitätspunkte: 14600

* *
-
* * * * * *

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

84

Donnerstag, 5. Januar 2012, 04:33

Danke für die vielen Links und eure antworten. Werd warscheinlich mal richtung Ultraleggera blicken, aber werd mir auf jedenfall noch ein paar andere ansehen :)
Offizieller Sponsor der örtlichen Bußgeldstelle!

Mein Auto:


comic

Abarth-Fahrer

  • »comic« ist männlich

Beiträge: 103

Dabei seit: 7. August 2011

Wohnort: 590

Aktivitätspunkte: 520

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

85

Donnerstag, 5. Januar 2012, 13:26

Danke abarth_ig :P Aber wie Steppi schon gesagt hat, neben den Ultraleggera wären die Alleggerita auch noch eine gute Wahl. Zumal es letztere auch noch in mehr Farben gibt. :)

Steppi

Abarth-Legende

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

86

Donnerstag, 5. Januar 2012, 14:09

Noch ansprechender, auch im Verhältnis Dimension/ Gewicht, wären für mich ATS leider produziert ATS lediglich 5-Loch, so dass die Vorteile durch min. 15mm-Adapterplatten flöten gehen.

Mein Abarth Grande Punto:


abarth_ig

Moderator

  • »abarth_ig« ist männlich

Beiträge: 2 813

Dabei seit: 16. Oktober 2009

Aktivitätspunkte: 14600

* *
-
* * * * * *

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

87

Donnerstag, 12. Januar 2012, 01:01

Zitat

Würde glaube wenn G-Tech dann die CUP-RS nehmen
Hast du die selbst dran? oder ein Soundfile? Hab des teil noch nie gehört. Allerdings ist das ja auch ohne Tüv..... :( Gibts da n großer unterschied von der Gt-rs zur Cup-rs??? ^^ Wenn jemand mal n soundfile von denen 2 hätte wärs ich sehr dankbar. In youtube gibts leider von denen keine..
Offizieller Sponsor der örtlichen Bußgeldstelle!

Mein Auto:


abarth_ig

Moderator

  • »abarth_ig« ist männlich

Beiträge: 2 813

Dabei seit: 16. Oktober 2009

Aktivitätspunkte: 14600

* *
-
* * * * * *

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

88

Donnerstag, 8. März 2012, 16:16

Heut wars endlich soweit :D G-Tech Cup-S anlage ist drangemacht. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Der Sound ist einfach nur der Wahnsinn. Ich dachte mir wenn die schon so Hammer klingt wie klingt dann erst die rs oder gt 8o

Aber jedes Soundfile bringt nicht annähernd den geilen klang rüber. In real einfach der Hammer :D Aber viele wissen ja selber bescheid ^^

Schaltwegverkürzung hab ich auch gleich reinmachen lassen + Neue Bremsbeläge und Bremsscheiben. Allerdings war ich nicht bei G-Tech in Stetten sondern beim Autohaus Kummich in Göppingen das sehr freundlich war. Am Montag hin und für heute gleich einen Termin bekommen. Also kann ich echt empfehlen :top:

Jetzt kann der Sommer dann kommen :D :thumbsup: :thumbsup:
Offizieller Sponsor der örtlichen Bußgeldstelle!

Mein Auto:


Ruele1985

Abarth-Meister

  • »Ruele1985« ist männlich

Beiträge: 1 113

Dabei seit: 10. Februar 2009

Wohnort: Einbeck / Northeim

Aktivitätspunkte: 5715

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

89

Donnerstag, 8. März 2012, 16:44

Fjeden....alle Fenster runter und ganz wichtig, Radio aus ;)
GPA evo R

Mein Abarth Grande Punto:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

abarth_ig (08.03.2012)

ben_der

Abarth-Profi

  • »ben_der« ist männlich

Beiträge: 929

Dabei seit: 22. Juni 2011

Wohnort: Portland, OR

Aktivitätspunkte: 4700

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

90

Donnerstag, 8. März 2012, 16:45

Die Cup S ist einfach so verdammt geil, viel spaß damit!
Genau so die Schaltwegverkürzung!
Ich versteh nicht warum sowas nicht serienmäßig in einem Sport Modell (bzw Abarth) verbaut ist.

edit:

Reule,
GENAU SO und nicht anderst :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

abarth_ig (08.03.2012)


D3an

Abarth-Profi

  • »D3an« ist männlich

Beiträge: 795

Dabei seit: 19. Juli 2010

Wohnort: Öhringen

Aktivitätspunkte: 4025

- OE H R
-
D A * *

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

91

Donnerstag, 8. März 2012, 23:35

Viel Spaß damit ;) . Bin grad selbst immer am Tunnel und Parkhäuser suchen :thumbsup:
Super... Schön schnell unterwegs gewesen :rotfl:

Mein Auto: Seat Leon Cupra ST 4Drive


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

abarth_ig (09.03.2012)

abarth_ig

Moderator

  • »abarth_ig« ist männlich

Beiträge: 2 813

Dabei seit: 16. Oktober 2009

Aktivitätspunkte: 14600

* *
-
* * * * * *

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

92

Freitag, 9. März 2012, 00:36

hehe ich freu mich schon wenns wieder warm wird und die bmw´s neben mir gas geben :D

Mit dem PArkhaus musst aufpassen, bin heut auch in eins rein und beim übergang zum letzten Stockwerk bin ich hängengeblieben. hat kurz gekratzt. Allerdings war das nur beim letzten Stockwerk. (auch beim runterfahren der ebene bin ich hängengeblieben) alle anderen waren problemlos. Liegt aber wohl nur an dem übergang von schräg zu gerade. Naja wie auch immer, dann halt nicht mehr ins letzte Stockwerk :D


@Ben_der, genau das frag ich mich auch dauernd.....


Jetzt kommt noch der 200 Zellen KAt mit vergrösertem ausgang und Neue Felgen brauch ich unbedingt für den Sommer + Reifen :)
Offizieller Sponsor der örtlichen Bußgeldstelle!

Mein Auto:


abarth_ig

Moderator

  • »abarth_ig« ist männlich

Beiträge: 2 813

Dabei seit: 16. Oktober 2009

Aktivitätspunkte: 14600

* *
-
* * * * * *

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

93

Dienstag, 13. März 2012, 16:40

http://www.ebay.de/itm/150730996334?ssPa…984.m1438.l2649



Die sehen doch bestimmt auch gut aus oder?? ^^ Passen die auch mit 30mm Distanzscheiben an der HA??? :)

Vom Preis her sind die aber schon Billig + Reifen... oder überseh ich da n haken...
Offizieller Sponsor der örtlichen Bußgeldstelle!

Mein Auto:


MiTo_TBi

Abarth-Meister

  • »MiTo_TBi« ist männlich

Beiträge: 1 111

Dabei seit: 29. Mai 2009

Wohnort: Detmold

Aktivitätspunkte: 5760

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

94

Dienstag, 13. März 2012, 21:54

Ja der Haken werden die Reifen sein.
Da wird das Billigste vom Billigen draufkommen.
Würde mir da eher ein Komplettangebot incl. bestimmter Reifen machen lassen!

Ein Zwerg, der sich hohe Schuhe kauft, bleibt immer noch ein Zwerg!
(Bernd Stromberg)

Mein Auto: Alfa MiTo Turbo tuned by Mazza-Engineering ME-S2, Ansaugung modifiziert, K&N Tauschfilter, Magnaflow 200-Zeller, G-Tech AGA, Forge Wastegate gelbe Feder, Wavetrac Sperre, etc.pp.


nardoo

Abarth-Professor

  • »nardoo« ist männlich

Beiträge: 2 873

Dabei seit: 19. August 2010

Wohnort: Herrsching

Aktivitätspunkte: 14535

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

95

Dienstag, 13. März 2012, 21:57

Und ich denke mal das die Felgen relativ schwer sein werden. Kommt darauf an ob du auf Leistung und Fahrdynamik oder Design und Aussehen wert legst!? ;)

lg
FORTUNE FAVOURS THE BRAVE

HG Motorsport Ansaugrohr, Carbon Airbox, LLK HFR S Series +, G-Tech S-Kit, G-Tech Wastegate, G-Tech Schaltwegeverkürzung, Goodridge Stahlflex, ATE Ceramic Beläge,.......

Mein Abarth Grande Punto:


abarth_ig

Moderator

  • »abarth_ig« ist männlich

Beiträge: 2 813

Dabei seit: 16. Oktober 2009

Aktivitätspunkte: 14600

* *
-
* * * * * *

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

96

Mittwoch, 14. März 2012, 02:10

hmm stimmt. Das mit den Billigreifen und das die schwer sind hab ich gar nicht daran gedacht. Natürlich auf Leistung und aussehen ;) Was bringt mir n schneller Auto das kein Mensch ansehen will ^^ Die Mischung macht es.

Ich danke euch. Dann werd ich mal weitersuchen :)
Offizieller Sponsor der örtlichen Bußgeldstelle!

Mein Auto:


Steppi

Abarth-Legende

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

97

Mittwoch, 14. März 2012, 10:45

Ich denke, dass das Thema ungefederte Masse und leichte Felgen hier sowieso etwas zu überspitzt gesehen wird. Klar das Thema lässt sich nicht runterreden oder abstreiten, aber im Alltag wird es sich wohl nur minimal bemerkbar machen! (soviele haben sich hier ja auch noch nicht gemeldet, die Motorsport betreiben) Und wirklich schwer werden die ASA GT - Felgen auch nicht sein... ASA ist schließlich auch keine 0815-Billigmarke.

Und zum Thema Reifen,
was nützt mir der leichteste Reifen, wenn er keine Performance bringt.
Alle wollen möglichst leicht, möglichst viel Grip, möglichst hohe Haltbarkeit und das in einem.
(Alleine schon Grip und Haltbarkeit widersprechen sich)

Mein Abarth Grande Punto:


ben_der

Abarth-Profi

  • »ben_der« ist männlich

Beiträge: 929

Dabei seit: 22. Juni 2011

Wohnort: Portland, OR

Aktivitätspunkte: 4700

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

98

Mittwoch, 14. März 2012, 11:01

Reifentechnisch würd ich auf den Grande eh keine 18ener draufmachen.
1. wirken die eh nicht so wie auf manch anderen Fahrzeugen und 2. wird der Querschnitt zu klein.
Da kann die Flanke gar nicht mehr richtig arbeiten.

abarth_ig, ich kann dir mal meine ASA GT1 in 8x17 ET 35 mit 215/40/17 Khumo SPT Reifen am Wochenende wiegen wenn du magst.

edit meint:
Wenn Rad/Reifen-Kombi die auch für Rennstrecke taugen soll, würd ich mir dafür nen extra Satz kaufen.
Ich wollt keinen teuren Rennstreckenreifen (muss ja nichtmal nen Semi Slick sein) jeden Tag im normalen Straßenverkehr fahren.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ben_der« (14. März 2012, 11:10)


Steppi

Abarth-Legende

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

99

Mittwoch, 14. März 2012, 11:29

Und das ist schon der Punkt,

für die Rennstrecke würde ich mir ehr möglichst leichte Japan-Felgen holen und einen Slick/ Semi-Slick und dann umstecken. Im Alltag würde ich das fahren was mir gefällt. Einen Satz für schön und einen für Action.

Mein Abarth Grande Punto:


ben_der

Abarth-Profi

  • »ben_der« ist männlich

Beiträge: 929

Dabei seit: 22. Juni 2011

Wohnort: Portland, OR

Aktivitätspunkte: 4700

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

100

Mittwoch, 14. März 2012, 11:40

Genau so seh ich das auch!
Wobei sich das nur lohnt, wenn man wirklich oft auf der Rennstrecke unterwegs ist.
Wegen 3-4 mal im Jahr würd ich mir noch keinen Extra Satz kaufen.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!