sunski

Mitgliedschaft beendet

221

Freitag, 15. März 2019, 21:04

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Morgen geht es zu Mazza Engineering.
Bin mal gespannt, es gibt ein grossen LLK und Stufe2.
Werd dann Berichten und paar Fotos mitbringen.


Dann die weiteren Pläne sind, alles was Kunstoff aussen herum ist, im Pista Grau, gleiche Farbe wie das Dach, auch in Glanz, lackieren zu lassen.
Lackierer meinte er würde dann den Kunstoff füllern, damit es eine schöne glatte Oberfläche gibt, leider wird der Spass nicht ganz billig, Schweizer Preise.
Was ich aber noch anschaue ist evt Folieren, denke aber wird keine Folie in genau dem Grauton geben. Muss mich damit noch genauer auseinandersetzten.

Hier noch ein Bild vom letzten Samstag bei Mazza Engineering

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sunski« (15. März 2019, 21:10)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GT_driver (16.03.2019), A595 (09.05.2019)

GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich

Beiträge: 2 465

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 12405

Danksagungen: 710

  • Nachricht senden

222

Samstag, 16. März 2019, 08:15

Hi sunski,

guter Anfang mit den Umbauten :top:

Gruß
gt driver
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Winston Churchill

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


Pistazie

Abarth-Profi

  • »Pistazie« ist männlich

Beiträge: 831

Dabei seit: 6. Juni 2018

Wohnort: NRW

Aktivitätspunkte: 4230

Danksagungen: 225

  • Nachricht senden

223

Samstag, 16. März 2019, 14:07

Du hast jetzt schon so viel Kohle in den Kleinwagen investiert,
da hättest du dir auch ein richtiges Auto kaufen können :D

Mein Abarth 595: Pista mit Leder


sunski

Mitgliedschaft beendet

224

Samstag, 16. März 2019, 17:40

@ Pistazie.. :rotfl: ist ja ein rechtes Auto... hatte schon viele, nur der macht am meisten Spass bis jetzt..

Hier paar Bilder:
Erster Eindruck Stufe 2, zieht gut ab, vorallem Drehmoment, viel besser. Klar mir komplett AGA könnte mehr rausholen. Aber passt für mich so wie es ist.








Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

A595 (16.03.2019), amphore (25.03.2019)

sunski

Mitgliedschaft beendet

225

Samstag, 23. März 2019, 17:52

So alles wie es sein muss, jetzt sieht man nichts mehr.
Das loch das es gegeben hat unten, wird gleich genutzt für ein Blech machen zu lassen mit einer Art Kiemen nach unten, so das es gleich frische Fahrluft an die Ölwanne bläst.
Taktventil wurde noch getauscht, muss sagen jetzt bin ich absolut zufrieden und kann wieder ruhig schlafen. :pfeifen:



Vielen Dank an alle Beteiligten, für den Absolut Spitzen Service. Sowas ist nicht selbstverständlich. :top:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sunski« (23. März 2019, 18:37)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

amphore (25.03.2019)

joh

Abarth-Meister

  • »joh« ist männlich

Beiträge: 1 244

Dabei seit: 30. August 2009

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 6280

Danksagungen: 387

  • Nachricht senden

226

Samstag, 23. März 2019, 19:23

Jetzt wurde aber der komplette Ladeluftkühler getauscht, oder?
Letztes mal war es keiner von G-tech...der hat die Anschlüsse an den Seiten und somit kann das Problem gar nicht auftreten!
Gruß Joh

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GT_driver (24.03.2019)

sunski

Mitgliedschaft beendet

227

Samstag, 23. März 2019, 20:10

Jetzt wurde aber der komplette Ladeluftkühler getauscht, oder?
Letztes mal war es keiner von G-tech...der hat die Anschlüsse an den Seiten und somit kann das Problem gar nicht auftreten!
Genau, jetzt ist ein G Tech verbaut, dass vorher ist eine andere Marke gewesen.

egu#633

Abarth-Legende

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 2 931

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 15110

Danksagungen: 1690

  • Nachricht senden

228

Sonntag, 24. März 2019, 06:43

Morge Martin

dein Abarth wird ja mächtig `aufgepimt` - du lebst deine Leidenschaft voll aus, Gratulation :top:

Cooles Foto, echt beeindruckend.
Wünsche dir weiterhin viel Freude und Fahrspass!


Dani

sunski

Mitgliedschaft beendet

229

Donnerstag, 28. März 2019, 04:31




Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rice Rocket 82 (30.03.2019)

sunski

Mitgliedschaft beendet

230

Sonntag, 31. März 2019, 19:32





sunski

Mitgliedschaft beendet

231

Dienstag, 9. April 2019, 05:34

Zu Verkaufen falls jemand Interesse
Scheiben Decal für Abarth, Grundfarbe schwarz, schrift grau
Habe 35€ bezahlt, da er mir von der Farbe nicht passt, verkaufe ich es.
Es hat auch ein kleiner Rumpf drin, siehe Foto
Preis: macht mir ein Angebot
Versand über Deutsche Post möglich.






sunski

Mitgliedschaft beendet

232

Mittwoch, 10. April 2019, 14:56

:)






sunski

Mitgliedschaft beendet

233

Freitag, 12. April 2019, 04:49

Das mit den Luftüngschlitzen für die Motorkühlung hat nicht wirklich was gebracht, weil es pfeifte dann wie als wenn einer mit der Trillerpeife da stand, also nun so halt.




Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

amphore (12.04.2019)

sunski

Mitgliedschaft beendet

234

Samstag, 4. Mai 2019, 05:55

Gestern an der Tuning World Bodensee 2k19 gewesen, hat Spass gemacht was für tolle Auto dort vertreten sind, teilweise extreme Geldanlagen was da reingesteckt wird in die Fahrzeuge.
Hat auch Spass gemacht einige Leute vom Forum hier kennen zu lernen, mal die Gesichter zu den Usernamen vom Forum.
Muss auch sagen Abarth ist wirklich nur anhand von dem Super Toll gemachten Stand vom Abarth Forum vertreten gewesen, sonst praktisch nichts, kein Merchandising, keine Aufkleber, von Fahrzeugen auch nichts, ein einzelner grauer und 2 kleine 650er
Eigentlich Schade von Abarth das die da nichts machen oder unterstützen.
Habe noch ganz viele Bilder von anderen Auto, werde die mal wenns kein Problem ist, hochladen?
























Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Charly47 (04.05.2019), TOM-595C (07.05.2019), A595 (09.05.2019)

egu#633

Abarth-Legende

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 2 931

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 15110

Danksagungen: 1690

  • Nachricht senden

235

Samstag, 4. Mai 2019, 13:30

Danke Martin

war wirklich ein toller Tag gestern und endlich haben wir uns mal persönlich kennen gelernt.
Dass ABARTH da ein reisen Potenzial verschenkt ist leider bedauerlich.
Umso mehr gebührt der Danke der ABARTH Performance Crew, dass sie die Marke der breiten und interessierten Oeffentlichkeit präsentieren.

In den Gesprächen kamen ja auch noch andere Tatsachen zum Vorschein, die mich als Forumsmitglied wirklich nachdenklich stimmen. Es liegt mir aber fern, an dieser Stelle näher darauf einzugehen.

Grüsse - Dani

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

TOM-595C

Abarth-Professor

  • »TOM-595C« ist männlich

Beiträge: 2 830

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 14350

---- A C
-
D C

Danksagungen: 884

  • Nachricht senden

236

Dienstag, 7. Mai 2019, 11:09

Hallo Martin,

danke für die tollen Bilder.
Ich liebe diese kleinen Rennsemmelchen. :love:

Gruß
Tom
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade - die schönste eine Kurve!

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

JnL QV

Abarth-Profi

Beiträge: 543

Dabei seit: 16. Januar 2015

Aktivitätspunkte: 2775

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

237

Dienstag, 7. Mai 2019, 11:25

Falls du noch mehr Verstrebungen willst: es gibt von Okuyama noch welche :)
Im Kofferraum und unter der Heckstoßstange.
»JnL QV« hat folgende Bilder angehängt:
  • okuyama trunk bar fiat 500.jpg
  • okuyama rear lower bar fiat 500 4.jpg

Mein Auto: MiTo QV MultiAir, Ragazzon Mittelrohr und Endschalldämpfer, Pogea Racing Stage 1 Software, Lowtec 30/35 mm Tieferlegungsfedern, Lester Heckdiffusor, Sabelt Halbschalensitze, verstärkte Whiteline Koppelstangen, Forge Ladeluftkühler, A. Trucco Kurbelgehäusedruckminderer, gelochte Brembo Xtra Scheiben vorne und gelochte MTEC Scheiben hinten, erleichterte Madness Motorsport Riemenscheibe, erleichterter Freilauf von Scara 73, PTP Turbodecke, SEV Head Balancer V-2 und Typ F, Inside Ignite REV Zündspulen, Orque Auspuff- und Motorerdung inkl. Superkondensator, A. Trucco Drosselklappenspacer, Powerflex Motorlager (gelb), Orque Drehmomentstütze, OMP Motorraumversteifung, Orque Radhausstreben, Forge Querlenkerstreben, OMP Querlenkerabstützung, DNA Racing Heckstabilisator, zentrale DNA Racing Karosseriestrebe, Ultra Racing Längsstreben, Orque Heckdomstrebe, Eigenbau Strebe hinten unten und Fußraum hinten, Orque Antivibrationsscheiben, Distanzscheiben rundum (SCC vorne, H&R hinten), Novitec Sport Shifter, Clos Schaltwegsverkürzung, GFB DV+ Blow Off, HG Performance Air Intake mit umgebauten Luftftilterkasten inkl. K&N Filter, div. optische Schmankerl (Carbonaußenspiegel, Koshi Carbonlenkradblende, -scheinwerferrahmen, -DNA-Schaltercover, -scudettocover, -türgriffcover (innen und außen) und -mittelkonsolblende, Novitec Carbonantennenfußcover, Clos Carbonantenne, neue Alfa-Romeo-Embleme, Carbon QV-Logos, schwarze Seitenblinker)


sunski

Mitgliedschaft beendet

238

Dienstag, 7. Mai 2019, 21:33

Falls du noch mehr Verstrebungen willst: es gibt von Okuyama noch welche :)
Im Kofferraum und unter der Heckstoßstange.
Danke :)
Bin gerade mal am gucken... die hätten noch eine für den Center unten durch.. nur ob die passen im allgemeinen?

sunski

Mitgliedschaft beendet

239

Dienstag, 7. Mai 2019, 21:37

Danke Martin

war wirklich ein toller Tag gestern und endlich haben wir uns mal persönlich kennen gelernt.
Dass ABARTH da ein reisen Potenzial verschenkt ist leider bedauerlich.
Umso mehr gebührt der Danke der ABARTH Performance Crew, dass sie die Marke der breiten und interessierten Oeffentlichkeit präsentieren.

In den Gesprächen kamen ja auch noch andere Tatsachen zum Vorschein, die mich als Forumsmitglied wirklich nachdenklich stimmen. Es liegt mir aber fern, an dieser Stelle näher darauf einzugehen.

Grüsse - Dani
Ja wir wollten nochmal vorbeischauen, bin aber einfach noch nicht so fit gewesen, bin ja eine Woche flach mit 39° im Bett gelegen und Freitag der erste Tag wieder mal unter den Lebenden, wurde mir dann bisschen zu viel, darum sind wir dann abgedüst.

Kannst mir gerne per PN schreiben was noch nachdenklich macht dass ihr besprochen habt, wenn du möchtest.

und Klaro ist immer toll die Leute kennen zu lernen hintern den Usernamen im Forum, hoffe es klappt wieder mal auf ein Treffen, diesmal aber Gesund, von meiner Seite her. :D

JnL QV

Abarth-Profi

Beiträge: 543

Dabei seit: 16. Januar 2015

Aktivitätspunkte: 2775

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

240

Mittwoch, 8. Mai 2019, 07:12

Falls du noch mehr Verstrebungen willst: es gibt von Okuyama noch welche :)
Im Kofferraum und unter der Heckstoßstange.
Danke :)
Bin gerade mal am gucken... die hätten noch eine für den Center unten durch.. nur ob die passen im allgemeinen?

Ja gehe stark davon aus, Japaner sind in diese Richtung sehr zuverlässig.
Hier gibt es alle Streben von denen an Fiats verbaut: https://minkara.carview.co.jp/search/?q=…%83%88&cmkid=39
Und hier unten noch zwei Bilder von den Mittelstreben.
»JnL QV« hat folgende Bilder angehängt:
  • okuyama mittelstreben fiat 500.jpg
  • okuyama mittelstreben fiat 500 2.jpg

Mein Auto: MiTo QV MultiAir, Ragazzon Mittelrohr und Endschalldämpfer, Pogea Racing Stage 1 Software, Lowtec 30/35 mm Tieferlegungsfedern, Lester Heckdiffusor, Sabelt Halbschalensitze, verstärkte Whiteline Koppelstangen, Forge Ladeluftkühler, A. Trucco Kurbelgehäusedruckminderer, gelochte Brembo Xtra Scheiben vorne und gelochte MTEC Scheiben hinten, erleichterte Madness Motorsport Riemenscheibe, erleichterter Freilauf von Scara 73, PTP Turbodecke, SEV Head Balancer V-2 und Typ F, Inside Ignite REV Zündspulen, Orque Auspuff- und Motorerdung inkl. Superkondensator, A. Trucco Drosselklappenspacer, Powerflex Motorlager (gelb), Orque Drehmomentstütze, OMP Motorraumversteifung, Orque Radhausstreben, Forge Querlenkerstreben, OMP Querlenkerabstützung, DNA Racing Heckstabilisator, zentrale DNA Racing Karosseriestrebe, Ultra Racing Längsstreben, Orque Heckdomstrebe, Eigenbau Strebe hinten unten und Fußraum hinten, Orque Antivibrationsscheiben, Distanzscheiben rundum (SCC vorne, H&R hinten), Novitec Sport Shifter, Clos Schaltwegsverkürzung, GFB DV+ Blow Off, HG Performance Air Intake mit umgebauten Luftftilterkasten inkl. K&N Filter, div. optische Schmankerl (Carbonaußenspiegel, Koshi Carbonlenkradblende, -scheinwerferrahmen, -DNA-Schaltercover, -scudettocover, -türgriffcover (innen und außen) und -mittelkonsolblende, Novitec Carbonantennenfußcover, Clos Carbonantenne, neue Alfa-Romeo-Embleme, Carbon QV-Logos, schwarze Seitenblinker)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!