Augustin Group

sunski

Mitgliedschaft beendet

101

Donnerstag, 8. November 2018, 23:12

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Sunski,
ich habe da wohl ein Verständnisproblem und deswegen noch paar Fragen.
Muß man bei einem Einbau von einem Bügel oder auch Käfig keine Löcher bohren zum Befestigen? :?:

Es ist meiner Meinung nach bei jedem Hersteller so.

Es gibt zwar noch eine andere Möglichkeit (Einschweißen) aber ich glaube nicht, daß du die in Erwägung ziehst.
Die 152 € beziehen sich doch auf alle drei DNA Streben oder nicht?
Gruß Willi
Ja das Wiechers wird wie es Joh erwähnt an den Sitzschinen verschraubt. Also mehr Optik, Rennstrecke werd ich keine fahren.
Die beiden Zugstreben sind 2 stk für 152euros.


Ich weiss schon wenn eine Sicherheitszelle was bringen muss das sie verschweisst werden müsste oder eben mit gegen Grundplatten verschraubt werden.
Dann gibts noch welche die auf die Dome gehen. Aber das sind dann meistens grössere Arbeiten von wegen Ausräumen usw.

Bin früher auch viel Slalom und sonstige Rennstrecken Trainings gefahren mit meinem Golf.




Grüesli us dr Schwiz
Martin

sunski

Mitgliedschaft beendet

102

Freitag, 16. November 2018, 12:16

Heute paar kleinigkeiten foliert









Andy Abarth

Abarth-Profi

  • »Andy Abarth« ist männlich

Beiträge: 721

Dabei seit: 25. Juni 2018

Aktivitätspunkte: 3790

- V I B
-
6 9 5

Danksagungen: 326

  • Nachricht senden

103

Freitag, 16. November 2018, 13:07

Saubere Arbeit :top:

Mein Abarth 695: Rivale 695 175th Anniversary Limited Edition (040/175) Limousine


TOM-595C

Abarth-Professor

  • »TOM-595C« ist männlich

Beiträge: 2 830

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 14350

---- A C
-
D C

Danksagungen: 884

  • Nachricht senden

104

Freitag, 16. November 2018, 13:51

Hallo Martin,

tres chic. :love:
Wie hast da das mit den Leuchtanzeigen der Klimabedienknöpfe gemacht?

Edit: Okay, kann man auf Bild 1 erkennen. Sind vorgefertigte, gekaufte Folien, oder? :pfeifen:

Gruß
Tom
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade - die schönste eine Kurve!

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )


#k_nipser

Mitglied

  • »#k_nipser« ist männlich

Beiträge: 43

Dabei seit: 23. April 2016

Aktivitätspunkte: 220

N
-
* * *

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

105

Freitag, 16. November 2018, 14:14

top :thumbup:

Mein Abarth 595: Officina rot


inyafaze

Abarth-Schrauber

  • »inyafaze« ist männlich

Beiträge: 278

Dabei seit: 20. Juli 2018

Wohnort: Wien/Melk

Aktivitätspunkte: 1435

M E
-

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

106

Freitag, 16. November 2018, 14:38

Wo gäbs die zu kaufen?

Mein Abarth 595: Competizione my18, Spurplatten v/h 15 mm, DNA shortshifter, ragazzon komplett, orra intake, KW v1, HRE Krümmer, HRE 1446BW, Wagner LLK,


Seppo

Abarth-Meister

  • »Seppo« ist männlich

Beiträge: 1 057

Dabei seit: 20. April 2017

Wohnort: Niederbayern

Aktivitätspunkte: 5415

Danksagungen: 307

  • Nachricht senden

107

Freitag, 16. November 2018, 15:45

Wirklich sauber gearbeitet!

Mein Abarth 595: 595 Competizione MTA seit Juni 2017, Modena gelb, Estetico schwarz, Sabelt Stoff schwarz, Antenne in der Scheibe, Navi 7", Parksensoren, 17" Super Sport


sunski

Mitgliedschaft beendet

108

Freitag, 16. November 2018, 16:02

Danke. Ja in solchen Sachen hab ich gute Nerven.. :)




Zu kaufen gibt es die bei diesem Dealer von Italien, wenn man gleich mehr kauft, nachfragen wegen Versandkosten, weil sonst wurds dann schnell mal teuer für 4-5 Carbon Folien.

In der Bucht nach dem risicosfizio suchen



Ob ich die Knöpfe sein lasse, weiss noch nicht... mal schauen.. musste noch kurz mit dem Fön die Kanten wärmen, bei dem Spiegeldreieck und der Türsäule. Da es halt doch zu kalt ist im Moment, aber mit dem Fön gin es das dann die kleinen Fältze halten.

Die Knöpfe sind bisschen naja geht so ausgeschnitten, man muss da bisschen ein mittelwert finden, damit die anzeige und die runde leuchte dann eine Falle machen.

Bin eben noch am Überlegen ob ich mein Armaturenbrett folieren lassen soll, weil 600€teuros ausgeben für ein Carbon Armaturenbrett.... naja. Das investiere ich lieber in Leistung. :D


Die Kunstoffteile habe ich erst mit Glasreiniger geputz, vorallem in den Ecken dann hält das ganze Folien zeugs auch besser.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »sunski« (16. November 2018, 20:44)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

inyafaze (16.11.2018)

egu#633

Abarth-Professor

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 2 808

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 14460

Danksagungen: 1611

  • Nachricht senden

109

Freitag, 16. November 2018, 17:21

Hallo Martin

sehr, sehr edel - topp verarbeitet! Ein echtes Carbon-Schmuckstück :top:
Gruss Dani

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

sunski

Mitgliedschaft beendet

110

Sonntag, 18. November 2018, 17:26

Brauche eine Entscheidungshilfe für diese Cup Spoiler von Maxton

Meine Spoilerlippe die Originale ist ja schwarz
Nun möchte ich gerne diesen CupSpoiler montieren, den gibt es in Glanz Schwarz oder Carbon, Carbon ist eigentlich mein Favorit.
Was passt besser?

https://maxtondesign.de/Cup-Spoilerlippe…RTH-Carbon-Look


egu#633

Abarth-Professor

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 2 808

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 14460

Danksagungen: 1611

  • Nachricht senden

111

Sonntag, 18. November 2018, 17:36

Hi Martin

da du schon etliche Carbon Teile an deinem Renner montiert hast - nimm Carbon :top:
Das Glanz-Schwarz wäre wohl ein Stilbruch...


Dani

sunski

Mitgliedschaft beendet

112

Sonntag, 18. November 2018, 17:39

Hi Martin

da du schon etliche Carbon Teile an deinem Renner montiert hast - nimm Carbon :top:
Das Glanz-Schwarz wäre wohl ein Stilbruch...


Dani
Dani, :love: Genau das dachte ich auch, wäre dann vorne nochmal was dezentes Carbon, man könnte es noch mit einem weissen Streifen haben, dachte mir würde gut zu meiner weissen Trennlinie passen?!

T`mo 5

Abarth-Profi

  • »T`mo 5« ist männlich

Beiträge: 633

Dabei seit: 2. Juli 2011

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 3215

Danksagungen: 220

  • Nachricht senden

113

Sonntag, 18. November 2018, 19:16

Guten Abend Sunski

Habe eben mal deine Vorstellung durchgelesen; Beeindruckend was du schon so Alles an deinem 500er gemacht hast... :top: Bin gespannt, was da noch so Alles kommt.


Zu dem Frontsplitter; Nimm den in Carbon ohne den weissen Streifen. Klar, der würde die Trennlinie von der Lackierung (die mir nebenbei sehr gut gefällt) aufnehmen, aber ob das dann nicht zu viel wird...? Dezent ist das Stichwort.
Aber lass dich nich zu sehr von der Meinung des Forums beeinflussen, es ist und bleibt dein Auto.


Gruss aus dem Aargau und immer weiter so


Timo

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

sunski

Mitgliedschaft beendet

114

Sonntag, 18. November 2018, 19:25

Guten Abend Sunski

Habe eben mal deine Vorstellung durchgelesen; Beeindruckend was du schon so Alles an deinem 500er gemacht hast... :top: Bin gespannt, was da noch so Alles kommt.


Zu dem Frontsplitter; Nimm den in Carbon ohne den weissen Streifen. Klar, der würde die Trennlinie von der Lackierung (die mir nebenbei sehr gut gefällt) aufnehmen, aber ob das dann nicht zu viel wird...? Dezent ist das Stichwort.
Aber lass dich nich zu sehr von der Meinung des Forums beeinflussen, es ist und bleibt dein Auto.


Gruss aus dem Aargau und immer weiter so


Timo
Timo :thumbup: Danke, eine guter Gedanke den du da auch erwähnst, das ist mir eben auch im Hinterkopf herumgeschwirt.
Glaube lasse es mal beim Carbon, schlicht und eben Dezent.

Danke für dein Lob und deine Meinung.

Grüsse aus dem Nördlichen Schaffhausen

Martin

Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich

Beiträge: 4 409

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 22365

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 901

  • Nachricht senden

115

Sonntag, 18. November 2018, 21:08

Gefällt mir auch sehr gut. Auf die Details kommt es an. :)

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


joh

Abarth-Meister

  • »joh« ist männlich

Beiträge: 1 231

Dabei seit: 30. August 2009

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 6215

Danksagungen: 386

  • Nachricht senden

116

Sonntag, 18. November 2018, 22:26

Der Frontspoiler in Carbon sieht in Wirklichkeit nicht nach Carbon aus. Das Kann man nicht mit einer 4 oder 5D Folie vergleichen, mit welcher du die Klimaeinheit beklebt hast. Es ist nur eine silber/schwarze Lackierung, die keine Tiefe besitzt. Aus der Nähe wirkt es nur billig.
Kauf dir den Spoiler in „roh“ und lackier ihn in Wagenfarbe. Egal ob hell oder dunkelgrau, alles würde besser aussehen als dieses billige Carbonimitat.
Gruß Joh

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

TOM-595C

Abarth-Professor

  • »TOM-595C« ist männlich

Beiträge: 2 830

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 14350

---- A C
-
D C

Danksagungen: 884

  • Nachricht senden

117

Montag, 19. November 2018, 16:23

Hallo Martin,

ich denke, dass das matte Schwarz besser zur Frotschürze passt.
Schön, dass es die Lippe jetzt mit ABE gibt.

Gruß
Tom
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade - die schönste eine Kurve!

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

T`mo 5

Abarth-Profi

  • »T`mo 5« ist männlich

Beiträge: 633

Dabei seit: 2. Juli 2011

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 3215

Danksagungen: 220

  • Nachricht senden

118

Montag, 19. November 2018, 16:49

Sehr gute Anmerkung von Joh :top:

Sollte das Carbon in echt nicht wie Carbon aussehen, dann sollte man tunlichst die Finger davon lassen... Wirkt dann sehr schnell sehr billig, ATU Tuning lässt grüssen :pfeifen:

Eine Überlegung, die du dir bei der Farbgebung noch machen kannst ist die folgende: Warum nicht die Farbe der Felgen aufgreifen? Die Lippe in dem gleichen, dunkleren oder gar matten Farbton lackieren lassen und schon hast du a) einen schönen Übergang zu einem bereits bestehenden Teil am Auto und b) eine dezente Optik.

Du siehst, die Möglichkeiten sind endlos...

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

sunski

Mitgliedschaft beendet

119

Montag, 19. November 2018, 18:01

Das mit dem Maxton ist eh gestorben. Habe vorsichtshalber mal Maxton selber angeschrieben, da ja im Beschrieb steht bis 2014, meiner aber ein 2016 ist.
Antwort von Maxton, passt nicht an meinen, kommt aber was neues im 2019 für die neueren Modelle. Also abwarten.

Ich frag mich was der Unterschied ist bei der Front vom 14 zum 16er Modell?
Weiss das jemand?

sunski

Mitgliedschaft beendet

120

Donnerstag, 22. November 2018, 18:12



Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »sunski« (22. November 2018, 18:24)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!