supersportJ

Mitglied

  • »supersportJ« ist weiblich

Beiträge: 30

Dabei seit: 17. April 2014

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 160

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. August 2018, 18:55

Mit einem 595 Pista zurück im Abarth-Lager

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Guten Abend ihr Lieben,

ich bin nun nach 3-jähriger Abstinenz zurück im Abarth-Lager. Das Fahrgefühl ist einfach unvergleichlich und die Reaktionen anderer Verkehrsteilnehmer so amüsant!

Nun gut, NOCH steht die Knallerbse im Autohaus in Rostock, aber wegnehmen kann ihn mir nun niemand mehr. Die Zulassung übernimmt nun ein Zulassungsdienst, da ich hier in Berlin sonst ca. 8 Wochen auf einen Termin bei der Zulassungsstelle warten müsste.

Es ist ein gelber Pista von 02/2018 mit versteckter Antenne, Einparkhilfe und getönten Scheiben (aber leider ohne Klimaautomatik) geworden. Eigentlich wollte ich ja warten und mir einen Neuen bestellen, aber so viel Geduld habe ich nun doch nicht. Der Preis war auch sehr verlockend, so habe ich zu dieser Tageszulassung gegriffen und eine Fahrt im Flixbus auf mich genommen, um ihn mir zu schnappen.

Habe auch direkt mal ein paar Fragen:

Welche RDKS-Sesoren benötige ich? Ist es ein direktes oder indirektes System?

Ich würde ihn gern noch mittels Federn tieferlegen, weiß aber nicht, welche hier auch tatsächlich eine Tieferlegung erzielen. Sind im Pista nicht bereits Tieferlegungsfedern von Eibach verbaut ?(

Ich freue mich auf eure Antworten.

Viele Grüße

Julia
»supersportJ« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMAG1402[770].jpg

Mein Abarth 595:


Wolfmother71

Abarth-Schrauber

  • »Wolfmother71« ist männlich

Beiträge: 291

Dabei seit: 29. Oktober 2017

Wohnort: Gustavsburg

Aktivitätspunkte: 1470

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. August 2018, 20:24

Moin, wenn nichts geändert wurde seid 2017 brauchst du RDKS. Ist ein indirektes System.

Gruß

Stefan


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Mein Abarth 595C: Ventilkappen, Lederüberzug Sonnenblenden, Lederüberzug Handbremse, Edelstahlringe für Klima/Boxen/Spiegeleinstellung, Sonnenblenden Seitenscheiben hinten, LED Innenraumbeleuchtung Italienfarben, Sportluftfilter, Eibach Pro Kit Federn, Aufkleber Skorpion vorne, Aufkleber 595 Sitze, 595 Edelstahl Badge Heck, Rerun Edelstahlschriftzug Heck, Edelstahl Skorpion rot Heckdiffuso


mein900er

Abarth-Profi

  • »mein900er« ist männlich

Beiträge: 494

Dabei seit: 9. Juni 2014

Aktivitätspunkte: 2495

---- M R
-
C

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. August 2018, 20:29

Er braucht bei einem Indirekten System KEINE Sensoren. Das Auto berechnet das mit den Raddrehzahlen über die ABS Sensoren.

Mein Abarth 500C: Bicolore Scorpione Schwarz und Gara Weiß, Estetico in Rot, OZ Ultraleggera´s in Mattschwarz, Sparco Assetto Gara´s in Mattschwarz, G-tech GT550 ST 90 mit Roten Endrohren und Kabelloser Steuerung, G-tech 200 Zellen Kat, G-tech Schaltwegverkürzung, Bilstein B14, Schubblubbern, Mazza Engineering Stufe 2 (170PS/322Nm) (Abarth 500: Gara weiß mit rotem Estetico, Autogas. Leider einer Eisfläche zum Opfer gefallen)


Pistazie

Abarth-Profi

  • »Pistazie« ist männlich

Beiträge: 831

Dabei seit: 6. Juni 2018

Wohnort: NRW

Aktivitätspunkte: 4230

Danksagungen: 225

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. August 2018, 21:55

Glückwunsch zum Neuerwerb.


Dein Auto ist vom Brueggemann, nicht wahr.
War gerade mal bei denen auf der Seite.
Sehr viele Abarths im Bestand und gute Preise.
Da würde ich auch fündig werden, wenn ich
nicht schon zu ein Pistateil hätte :thumbup:

Die Klimaautomatik habe ich noch vermisst.
Der Pista hat ein tiefer gelegtes Sportfahrwerk
mit FSD System Serienmäßig. Allerdings nur an
der Hinterachse. Vorderachse Standart wie 595 Custom.

Sportliche Grüße

Mein Abarth 595: Pista mit Leder


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

supersportJ (22.08.2018)

supersportJ

Mitglied

  • »supersportJ« ist weiblich

Beiträge: 30

Dabei seit: 17. April 2014

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 160

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 22. August 2018, 22:57

Danke :thumbup:

Dein Auto ist vom Brueggemann, nicht wahr.
War gerade mal bei denen auf der Seite.
Sehr viele Abarths im Bestand und gute Preise.
Da würde ich auch fündig werden, wenn ich
nicht schon zu ein Pistateil hätte

Genau, in Rostock stand noch ein Compe und ein Custom. Gute Preise haben sie auf jeden Fall und Brief und Schein kamen auch innerhalb eines Tages per Post aus der Zentrale bei mir an, sodass ich ihn jetzt fix zulassen kann. Bisher also ein empfehlenswerter Händler, da hab ich schon andere Sachen erlebt.

Mein Abarth 595:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Pistazie (24.08.2018)

egu#633

Abarth-Legende

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 2 925

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 15075

Danksagungen: 1687

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 22. August 2018, 23:09

Grüezi und willkommen zurück Julia

Abarth macht eben doch süchtig ;)
Richtig tief wirst du nur mit einem Gewindefahrwerk kommen - es gibt hier ja genügend Beispiele dazu.

Viel Erfolg und Grüsse - Dani

Lieferer

Abarth-Fan

  • »Lieferer« ist männlich

Beiträge: 80

Dabei seit: 10. Juli 2016

Wohnort: Bad Rappenau

Aktivitätspunkte: 440

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 23. August 2018, 18:41

Geil, ein gelber Pista. Glückwunsch! Warum haben die denn nur hinten das Koni? Geld sparen? Macht doch gar kein Sinn, vorne so hinten so... Auf alle Fälle viel Spaß damit!

Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk

Mein Abarth 500: ist voll toll :-)


Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich

Beiträge: 4 409

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 22365

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 901

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 23. August 2018, 21:14

Willkommen zurück :) und Glückwunsch :top:

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


Pistazie

Abarth-Profi

  • »Pistazie« ist männlich

Beiträge: 831

Dabei seit: 6. Juni 2018

Wohnort: NRW

Aktivitätspunkte: 4230

Danksagungen: 225

  • Nachricht senden

9

Freitag, 24. August 2018, 10:15

Dieser Brueggemann verkauft seine Compes billiger als ich meinen Pista bekommen habe. :anhimmel:

Wenn man die Autos von der Trefferliste einzeln anklickt, geht der Preis ja noch mal 1000 Euronen runter.

2 von den angebotenen Fahrzeugen würde ich sofort nehmen. War ich mal wieder zu früh.

Frage am Rande. Beim Sprit gibt er immer E10 in den Daten an. Muss ich gar nicht SUPER + tanken?

Mein Abarth 595: Pista mit Leder


Lieferer

Abarth-Fan

  • »Lieferer« ist männlich

Beiträge: 80

Dabei seit: 10. Juli 2016

Wohnort: Bad Rappenau

Aktivitätspunkte: 440

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

10

Freitag, 24. August 2018, 10:59

Wenn du E10 tankst kann du ihn danach schieben. Du brauchst auf alle Fälle 98 Oktan. Über die SuFu gibt es sehr viele Threads zu diesem Thema...

Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk

Mein Abarth 500: ist voll toll :-)



supersportJ

Mitglied

  • »supersportJ« ist weiblich

Beiträge: 30

Dabei seit: 17. April 2014

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 160

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

11

Freitag, 24. August 2018, 12:11

Dafür würde mich der Compe in der Versicherung fast das Doppelte kosten... Deshalb der Pista :D

Als ich bei einer Probefahrt fragte, was ich nachtanken soll, hieß es, dass 95er reicht. Erst der Compe braucht SuperPlus? Ich denke, ich werde Meinem dennoch immer das SuperPlus gönnen. E10 wird von mir sowieso boykottiert.

Mein Abarth 595:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Pistazie (24.08.2018)

Pistazie

Abarth-Profi

  • »Pistazie« ist männlich

Beiträge: 831

Dabei seit: 6. Juni 2018

Wohnort: NRW

Aktivitätspunkte: 4230

Danksagungen: 225

  • Nachricht senden

12

Freitag, 24. August 2018, 16:06

Doppelte Versicherung :wacko: , na dann habe ich ja alles richtig gemacht.
Teuer genug deine Prämie vom Pista. Mehr als für meinen TT Roadster.

Mein Abarth 595: Pista mit Leder


supersportJ

Mitglied

  • »supersportJ« ist weiblich

Beiträge: 30

Dabei seit: 17. April 2014

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 160

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

13

Samstag, 25. August 2018, 17:16

Mittwoch ist es soweit: Ich hole den schnellen Gelben ab! :love:
Ahhhh ich bin so aufgeregt 8o

Mein Abarth 595:


Seppo

Abarth-Meister

  • »Seppo« ist männlich

Beiträge: 1 057

Dabei seit: 20. April 2017

Wohnort: Niederbayern

Aktivitätspunkte: 5415

Danksagungen: 307

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 26. August 2018, 09:48

Wunderschönes Auto, gratuliere!

Die paar Tage wirst du auch noch schaffen.

Mein Abarth 595: 595 Competizione MTA seit Juni 2017, Modena gelb, Estetico schwarz, Sabelt Stoff schwarz, Antenne in der Scheibe, Navi 7", Parksensoren, 17" Super Sport


BMAX

Mitgliedschaft beendet

15

Sonntag, 26. August 2018, 17:33

Moin,
ich lese häufiger was von teuer in der Versicherung. Liegt dass an Euren SFR`s? Ich zahle bei SF 27 oder so (habe mehrere Verträge daher weiss ich das jetzt nicht so genau) 241/Jahr VK für den turismo - ist ein Lacher, inkl. Steuer weniger als der Audi zuvor alleine bei der Versicherung! Der Compe wäre auch nicht so viel teurer gewesen...

supersportJ

Mitglied

  • »supersportJ« ist weiblich

Beiträge: 30

Dabei seit: 17. April 2014

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 160

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 26. August 2018, 17:41

Ich habe nur SF3 in der VK und zahle jetzt 620 EUR im Jahr für den Pista. Der Compe hätte im direkten Vergleich 1100 gekostet.

Mein Abarth 595:


Pistazie

Abarth-Profi

  • »Pistazie« ist männlich

Beiträge: 831

Dabei seit: 6. Juni 2018

Wohnort: NRW

Aktivitätspunkte: 4230

Danksagungen: 225

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 29. August 2018, 09:25

@BMAX

SF 25 habe ich auch, zahle aber locker 2 Scheine mehr :ungeduldig: und meine Assekuranz war schon die Günstigste. Bei welcher Versicherung bist du?

@supersportJ

Heute ist dein großer Tag. Freue mich mit für dich mit :top:

Mein Abarth 595: Pista mit Leder


TOM-595C

Abarth-Professor

  • »TOM-595C« ist männlich

Beiträge: 2 830

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 14350

---- A C
-
D C

Danksagungen: 884

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 30. August 2018, 12:08

Hallo Julia,

herzlich willkommen zurück im Abarth-Lager und Glückwunsch zur Knallerbse. :top:
Was ist denn da los in der Hauptstadt?
8 Wochen für einen Zulassungstermin? :rolleyes:
Unglaublich.

Gruß
Tom
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade - die schönste eine Kurve!

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )


BMAX

Mitgliedschaft beendet

19

Donnerstag, 30. August 2018, 13:55

Moin,
SF 25 habe ich auch, zahle aber locker 2 Scheine mehr und meine Assekuranz war schon die Günstigste. Bei welcher Versicherung bist du?
Bin bei der Sparkassendirektversicherung, aber auch viele andere liegen um 240€-260,-€, habe nach Leistungen verglichen, außerdem habe die einen guten und erreichbaren Service ;)

supersportJ

Mitglied

  • »supersportJ« ist weiblich

Beiträge: 30

Dabei seit: 17. April 2014

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 160

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

20

Freitag, 31. August 2018, 08:59

Guuuuten Morgen allerseits!

Seit Mittwoch Mittag ist die Knallerbse in meinem Besitz. Und glücklicher über die Fahrzeugwahl könnte ich nicht sein :love:
Die Fahrt von Rostock nach Cuxhaven (~380 km) verlief soweit super, hab ihn natürlich mit Samthandschuhen behandelt und dennoch hat er seinem Namen ab und zu alle Ehre gemacht. Das Grinsen war mir nicht aus dem Gesicht zu bekommen. Auf dem Restaurantparkplatz direkt von draußen sitzenden Gästen auf den "geilen Sound" angesprochen worden, und bei der Familie zu Hause in der Einfahrt geparkt, hat man uns direkt draußen mit den Worten "Wir haben euch schon gehört, schönes Auto.. und der Sound" in Empfang genommen. Am nächsten Tag haben die Nachbarn schon draußen "gelauert", um mich auf das schöne Auto anzusprechen und mich mit Fragen zu löchern. Wer selbst einen M2 fährt und sich so sehr freut, mal einen Abarth live zu sehen, das war schon witzig mit anzusehen 8)

Gestern ging es zurück nach Berlin (~500 km) und ich kann mich über den Spritverbrauch überhaupt nicht beschweren. Bin mit zwei Tanks an die 900 Kilometer weit gekommen. Auf der Autobahn war zwischen 80 und 170 km/h alles dabei. Tanke nur Super Plus. Heute wird er erstmal von all den Viechern auf der Front befreit und dann zeig ich dem Gelben ein bisschen die Hauptstadt.

Nur eins fehlt mir: Die Mittelarmlehne! Weiß da jemand was Passendes ?(

Viele Grüße

Julia
»supersportJ« hat folgende Bilder angehängt:
  • 59555.jpg
  • 595556.jpg

Mein Abarth 595:


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!