The Don

Mitglied

Beiträge: 2

Dabei seit: 3. Oktober 2013

Aktivitätspunkte: 15

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 10:37

Punto Abarth Supersport

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Tach Leute,
bin neu hier und relativ unbedarft, was den Punto Abarth angeht. Habe mir im August den Punto Abarth Supersport (Baujahr 2013)in schwarz gekauft und bin hellauf begeistert. Leider blick ich bei den ganzen Bezeichnungen nicht wirklich durch. Es wäre nett, wenn mich mal jemand aufklärt, was der Unterschied zwischen Grande Punto Abarth, Punto Abarth Evo und Punto Abarth Supersport ist. Das Baujahr?. Die Ausstattungen? Wahrscheinlich steht das auch irgendwo hier im Forum. Dann schickt mir doch einfach den Link. Danke für eure Antworten/Hilfe.

Was macht eigentlich das G-Tech Leistungs KIT 560 RS in der Endgeschwindigkeit wirklich aus? Bin am überlegen, mir das zuzulegen. Allerdings 2000 Euro für 219 kmh anstatt 213 ist etwas happig. Oder? Wer hat Erfahrungswerte?

Mein Abarth Punto:


dejan84

Abarth-Fahrer

Beiträge: 138

Dabei seit: 18. Januar 2011

Aktivitätspunkte: 765

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 10:57

Wie oft fährst du max Speed????

Warum will einer, wer nicht weißt, was Abarth ist, überhaupt einen Abarth kaufen... Nicht böse gemeint, aber...
Batterie abklemmen und ab in die Werke :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dejan84« (3. Oktober 2013, 11:29)


ben_der

Abarth-Profi

  • »ben_der« ist männlich

Beiträge: 929

Dabei seit: 22. Juni 2011

Wohnort: Portland, OR

Aktivitätspunkte: 4700

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 11:36

Um schnell auf der Autobahn fahren zu können kauf dir was anderes.
Der Punto ist als Stadtfahrzeug konzipiert und die Aerodynamik vom Punto verhindert bei Geschwindigkeiten über 200 einfach, dass die Kiste auch ohne Probleme ~240(reale Geschwindigkeit, nicht was der Tacho anzeigt) rennt.
Die Beschleunigung bis dahin wird mit 220ps halt deutlich spaßiger.

inics

Abarth-Fahrer

  • »inics« ist männlich

Beiträge: 122

Dabei seit: 17. Juni 2013

Wohnort: 54295 Trier

Aktivitätspunkte: 615

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 11:57

Hallo und willkommen hier im Forum.
Also um schnell auf Autobahnen zu fahren hättest du dir eigentlich besser was anderes geholt :D

Aber gut, ich will dir mal kurz die Begriffe erklären:
Grande Punto Abarth ist der normale Grande Punto als Abarth halt eben, den gibt es mit 155 PS oder als Supersport Variante mit 180 PS ab Werk
ggf. mit versch. Kits
Der Grande Punto Evo ist die "Neuauflage,Facelift" des Grande Punto Abarth's, welchen es ebenfalls normal mit 163 PS gibt oder eben als
Supersport mit 180PS auch hier mit versch. Kits ob Fahrwerk,Stoßdämpfer,Aussehen etc.

Den Evo gibt es glaube ich ab Bj. 09 ? wenn ich mich irre bitte sagen :)

Ansonsten wundert es mich auch etwas das du, ich sag mal, ganz ohne Vorinfo's o.ä. dir einen Abarth zugelegt hast, aber ich denke du wirst hier
alles an Info's finden und Spaß wirst du damit auf jeden Fall haben. Abarth ist oder sollte eine Leidenschaft sein, jedenfalls ist das, denke ich, bei
den meisten in dieser Community so, deshalb auch ein wenig Abneigung gegen diejenigen die sich ein solches Auto "blind" kaufen :D
ABER dennoch, da du ja jetzt einen hast und auch hier bist wirst du sowieso nicht drumherum kommen diese Leidenschaft zu "erwecken" :P :D

Die G-Tech Leistungskits oder auch andere sorgen natürlich für mehr Leistung schnellere Beschleunigung, besseren Sound, anderes Ansprechverhalten,kürzere Schaltwege,und nur wenig mehr Höchstgeschwindigkeit je nachdem welche Leistungskits oder "tools" du eben verbauen lässt.

Gruß, Daniel
  • GPA 185 PS :thumbsup:
  • team Dynamics Monza RS 17" Felgen
  • G-Tech GT560-S Endschalldämpfer
  • BMC Sportluftfilter
  • LED Kennzeichen- & Innenraumbeleuchtung

@ndy

Abarth-Meister

  • »@ndy« ist männlich

Beiträge: 1 360

Dabei seit: 5. März 2010

Wohnort: Böblingen

Aktivitätspunkte: 6880

Danksagungen: 115

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 15:06

Es gibt keinen Grande Punto Evo ;)

Ganz einfach gesagt:

Grande Punto Abarth - erste Generation
Abarth Punto Evo ist das Facelift vom GPA
Und der Abarth Punto Supersport ist eigentlich ein Evo mit 180 PS ab Werk. Nur hat Abarth das Evo weggelassen, weil auch der Fiat Punto Evo nach dem Facelift vom Facelift nur noch Fiat Punto hieß.

ps. Den APE gab es erst ab 2010!

Mein Abarth Punto Evo: G-Tech RS Kit mit GT560cup-gt, KW Inox Variante 1, Pogea Racing XCUT 8x18", Prosport LDA, 3M SLN


The Don

Mitglied

Beiträge: 2

Dabei seit: 3. Oktober 2013

Aktivitätspunkte: 15

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 18:09

Erst mal danke für die Antworten. Ja es war ein ziemlicher Spontankauf (ist das jetzt somit Frevel?), da ich eigentlich einen "normalen" 500er für meine Frau kaufen wollte (was ich auch getan habe). Im Netz kusieren doch selbst die wildesten Aussagen zu den Bezeichnungen. Abarth selbst nennt den "neuen" nur Abarth Supersport. Trotzdem wird oft immer noch vom Abarth EVO Supersport gesprochen bzw. geschrieben. Und auch hier gibt es ja Widersprüchiges, oder? Eben deshalb wollte ich von euch, den Fachleuten mal Infos dazu. Also seit nochmals bedankt und nix für ungut.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »The Don« (3. Oktober 2013, 19:01)

Mein Abarth Punto:


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!