Fiat 500 Ragazzo Giallo

Beiträge: 1

Dabei seit: 28. Dezember 2018

Aktivitätspunkte: 5

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

21

Freitag, 28. Dezember 2018, 02:21

Du hast ein meeega Fiat 500er ..

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

hallo zum Inhaber des Inhabers des gelben 500er..
Einfach geilllll. Kann mir vorstellen das er auch dem entsprechend einen geilen Sound hat.
So mal zu mir..ich bin nicht mehr der jüngste! Ich bin 48 und die Tuning-Welt im italienischen Bereich hat mich schon immer interessiert. Meine Tuninglieferanten waren und sind es immer noch; Saito, Mariani und Protoxide aus Italien.

Ich habe vor kurzem einen Fiat Grande Punto geckauft wo ich später meiner Tochter schenken möchte!.
Sie weis davon noch nichts und deshalb macht es das Ganze Interessant.
Ich habe so vieles gelesen über Umbauarbeiten auf diesem Motor.

Mein Ziel ist es eine Turbine zu montieren die etwas aushält und etwas an Leistung bringt. Es muss keine Rennmaschiene werden aber eine Leistung von ca. 190Ps aushalten können.
Was könnt ihr mir dazu sagen.
Vielen Dank an allen die sich dazu beteiligen.
Beste Grüsse

Mein Abarth Grande Punto:


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

svennrw

Abarth-Schrauber

  • »svennrw« ist männlich

Beiträge: 341

Dabei seit: 8. Februar 2018

Wohnort: NRW

Aktivitätspunkte: 1790

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

22

Freitag, 28. Dezember 2018, 03:51

Es geht auch ohne Duftspender.. :whistling:


Hi,
welche Software und welchen Bluetooth OBD Adapter verwendest du wenn man fragen darf?
Gruß Sven :thumbsup:

Mein Abarth

Mein Abarth 595: Competizione Serie4 - Record grau, Sabelt, Supersport Felgen, Zadatech Öltemperaturanzeige, Novitec SWV, GTech EVO 200 Leistungssteigerung und EVO 225 LLK, Forge Ansaugschlauch, Forge Turbo Blanket, Bonalume SUV, HRE Komplett AGA im Biposto Look


Yoshi

Abarth-Meister

  • »Yoshi« ist männlich

Beiträge: 1 819

Dabei seit: 21. November 2015

Aktivitätspunkte: 9325

* *
-

Danksagungen: 934

  • Nachricht senden

23

Freitag, 28. Dezember 2018, 05:41

Es geht auch ohne Duftspender.. :whistling:


Die Abarths verfügen nicht über einen EGT Sensor, daher sind die OBD Werte Schätzwerte und somit wenig wert.
race. don't play.

Mein Auto: Golf GTI VII Clubsport, HG-Motorsport EGO-X, HG-Motorsport Downpipe, HG-Motorsport Inlet und Outlet, HG-Motorsport Ladeluftkühler, Eventuri Carbon Intake, Recaro Schalensitze, Stahlflexleitungen, DCC Fahrwerk. 421PS, 600NM.


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

INCA

Mitgliedschaft beendet

24

Freitag, 28. Dezember 2018, 07:17

Svennrw/Yoshi

Software ist die:

https://www.carscanner.info/

Dort sind mehrere Adapter empfohlen.

Mein OBD 2 Adapter ist der:

KONNWEI KW903 Bluetooth 4 mit
ISO15765-4 CAN(29bit ID,500 Kbaud)
Einstellung.

http://www.konnwei.com/product/KONNWEI-K…er-for-IOS.html

Die Software und der Adapter liest diverse versteckte Sensoren und Daten aus der Bosch Motronic Me17.3.0 / EURO 6 aus, unter anderem die AGT. Die Leistung/Power
Treibstoff Ps/Hp natürlich nicht. Das wird von der App berechnet, ist aber, wenn in den Einstellungen der Einspritzdüsen Leistung richtig eingestellt wird, sehr genau.

svennrw

Abarth-Schrauber

  • »svennrw« ist männlich

Beiträge: 341

Dabei seit: 8. Februar 2018

Wohnort: NRW

Aktivitätspunkte: 1790

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

25

Freitag, 28. Dezember 2018, 07:34

Finde den Adapter nur mit dem Zusatz für IOS System... Für Android gibt es den nicht?
Gruß Sven :thumbsup:

Mein Abarth

Mein Abarth 595: Competizione Serie4 - Record grau, Sabelt, Supersport Felgen, Zadatech Öltemperaturanzeige, Novitec SWV, GTech EVO 200 Leistungssteigerung und EVO 225 LLK, Forge Ansaugschlauch, Forge Turbo Blanket, Bonalume SUV, HRE Komplett AGA im Biposto Look


INCA

Mitgliedschaft beendet

26

Freitag, 28. Dezember 2018, 07:45

Svennrw..

.. hier sind doch genügend Adapter, Android/IOS/Windows etc., beschrieben und empfohlen:

https://www.carscanner.info/choosing-obdii-adapter/

Ragazzo

Mitgliedschaft beendet

27

Freitag, 28. Dezember 2018, 08:09

Hallo Inca,

nettes Gimmick, aber, wie Yoshi schon geschrieben hat, sind die OBD Werte Schätzwerte.
Für den Umbau war ein genau platzierter EGT-Sensor unabdingbar!


Hier geht es primär auch nicht um den Duftspender :whistling:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Ragazzo« (28. Dezember 2018, 08:17)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tom! (28.12.2018)

INCA

Mitgliedschaft beendet

28

Freitag, 28. Dezember 2018, 08:29

Morgen Ragazzo,

das mit dem Duftspender war ein Späßle, ohne Ihren genialen und schönen Einbau
zu kritisieren. Das gefiel mir so gut, daß ich mich dank Ihrer Info gleich mal die
LCDs und Meßsensoren anschaute.
Tolle Lösung die Sie da fanden! :top:

Außerdem gefällt mir Ihr Kleiner außerordentlich! :top:

Zur AGT muß ich mich nicht wiederholen.
Bleibe dabei: Mein Schätzeisen passt!! Für mich! :D

MfG

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Ragazzo

Mitgliedschaft beendet

29

Freitag, 28. Dezember 2018, 08:53

Hallo Inca, alles gut und vielen Dank für die Blumen!

Und das Siezen ist nicht nötig :top:


Gruß Ragazzo

INCA

Mitgliedschaft beendet

30

Freitag, 28. Dezember 2018, 10:26

Korrekt GT. Schäme mich für den Fehler, deshalb die Antwort gelöscht! :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »INCA« (28. Dezember 2018, 11:25)



GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich

Beiträge: 2 459

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 12375

Danksagungen: 704

  • Nachricht senden

31

Freitag, 28. Dezember 2018, 11:19

Hallo Inca,

Das ist hier ein Vorstellungstread. Glaube zum Thema obd gibt es genug Tread s. Da kannst du deine Erfahrungen besser "kundtun".

Grüße
GT Driver
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Winston Churchill

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


Ragazzo

Mitgliedschaft beendet

32

Freitag, 28. Dezember 2018, 11:36

Dank dir GT driver!

Ich wäre wirklich dankbar wenn der Tread nicht so zugemüllt wird!

Ragazzo

Mitgliedschaft beendet

33

Freitag, 28. Dezember 2018, 19:33

Hallo Abarthisti, hier mal noch ein kleiner Einblick zu der Thermoisolierung von HRE.

Warum habe ich mich entschieden den Krümmer, Turbolader und die Downpipe mit der Thermoisolierung von HRE zu bestellen?

Nun, vor dem Umbau musste ich mit erschrecken feststellen,wie viele andere wahrscheinlich auch, wie heiß es unter der Motorhaube
unserer kleinen Abarths werden kann.Man kann auf der Haube Spiegeleier bruzzeln :thumbdown:
Da es mein Ziel war den Motor einer Kraftkur zu unterziehen, wollte ich auch dem Problem der Extremen Hitze im Motorraum entgegen wirken.
Wie schon erwähnt komme ich ursprünglich aus dem KFZ-Handwerk, mir war bewusst das eine solche Kraftkur diesen Effekt nochmals verstärkt.
Auch ist es so, das eine gute Isolierung in der Lage ist die Abgase schneller abzuführen, was wiederum das Ansprechverhalten verbessert, weil
dadurch bedingt der Füllgrad im Motor erhöht wird.Also hat man durch eine gute Isolierung nur Vorteile.

Ich hatte dazu mehrmals Kontakt zu Frank Hiller und wir besprachen auch dieses Thema ausführlich, er versicherte mir das seine Isolierung in der Lage ist
den Motorraum auf angenehme Temperaturen zu halten.
Nachdem ich eine Nacht oder auch zwei ;) darüber geschlafen habe, entschied ich mich das SnakeKit mit dieser Thermoisolierung zu bestellen und zu verbauen.

Ich habe mittlerweile etwas über 5000 Km abgespult und habe es nicht bereut mich so entschieden zu haben.Es gibt unter der Haube keine Hitzeprobleme
mehr, selbst bei Dauerfeuer.Die Motorhaube ist maximal lauwarm und auch im Motorraum sind die Temperaturen kein Problem mehr, ich bin wirklich davon
begeistert :D


Also wer so einen großen Eingriff plant, sollte hier wirklich nicht sparen, ihr werdet euch wirklich wundern wie groß der Unterschied ist :thumbsup:




Gruß Ragazzo






Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ragazzo« (28. Dezember 2018, 19:49)


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Giftzwerg70 (28.12.2018), rapest64 (29.12.2018), GT_driver (29.12.2018), HRE Performance Solutions (29.12.2018)

  • »HRE Performance Solutions« wurde gesperrt

Beiträge: 260

Dabei seit: 4. Oktober 2018

Aktivitätspunkte: 1435

Danksagungen: 379

  • Nachricht senden

34

Samstag, 29. Dezember 2018, 09:17

Hallo Ragazzo,

vielen Dank für die positiven Worte zu HRE. Schön das Dir 265PS mit Serienmotor über 5000km soviel Freude bereitet haben. Zur Thermoisolierung eine kleine Anmerkung, selbstverständlich bewirkt diese bei jedem Fahrzeug eine deutliche Entlastung der Thermischen Belastung im Motorraum. Wer sich damit etwas beschäftigen möchte kann sich diesen Tread anschauen.

HRE Performance Solutions Thermoisolierung

Mit freundlichen Grüßen
HRE Performance Solutions

Mein Abarth 500: HRE VL38BW Turbo - HRE350 ProFlowKit - HRE Upgradekrümmern - HRE Ladeluftkühler - HRE Downpipe - HRE 70mm Abgasanlage SOON HRE Ansaugbrücke


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

LaDaDi500

Abarth-Profi

Beiträge: 772

Aktivitätspunkte: 4060

Danksagungen: 408

  • Nachricht senden

35

Samstag, 29. Dezember 2018, 13:00

TurboladerHRE1446BW, Downpipe 200 Zeller HRE, Abgasanlage komplett Biposto Look HRE,
Krümmer HRE, Ansaugung HRE, Ladeluftkühler HRE.
265PS mit Serienmotor
Ahja ... :wacko:

Mein Abarth 500: Grau, Felgen drauf, Reifen dran, Lenkrad drin, Sitze drin, ...


GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich

Beiträge: 2 459

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 12375

Danksagungen: 704

  • Nachricht senden

36

Samstag, 29. Dezember 2018, 18:01

Hi!

@ LaDaDi500

Ein Serienmotor ist Serie, wenn Kolben und Pleuel Serie sind. Genau das trifft bei Ragazzo zu ... Serienmotor mit geänderten Anbauteilen. Von daher vielleicht erstmal fragen bevor ein nicht zutreffendes "Ahja... :wacko: " kommt. Dies lediglich alsgut gemeinte Information für Dich...

Grüße
GT_driver
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Winston Churchill

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GT_driver« (29. Dezember 2018, 18:46)

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


LaDaDi500

Abarth-Profi

Beiträge: 772

Aktivitätspunkte: 4060

Danksagungen: 408

  • Nachricht senden

37

Samstag, 29. Dezember 2018, 18:54

Auch wenn Du ja sowieso im Recht bist und in keiner Weise mit dem Thema verbandelt bist bleibt für mich die Bezeichnung Serienmotor mit 265 PS ein absoluter Witz.

Dies lediglich als gut gemeinte Information für Dich...

Mein Abarth 500: Grau, Felgen drauf, Reifen dran, Lenkrad drin, Sitze drin, ...


Ragazzo

Mitgliedschaft beendet

38

Samstag, 29. Dezember 2018, 19:49

Hallo LaDaDi500

Okay dann nennen wir es 265 PS bei Verwendung mit Originalen Motor!


Gruß Ragazzo

Ragazzo

Mitgliedschaft beendet

39

Freitag, 8. Februar 2019, 17:35

Update

Hallo zusammen,


hatte leider wenig Zeit die letzten Wochen, bin letztes Wochenende in Belgien gewesen und da konnte ich auf der Rückreise mal wieder längere Zeit so richtig das Auto befeuern!
Also der kleine rennt und rennt, aber bei 255 laut Tacho und ca 6500 Umdrehungen ist Schicht.
Abgastemperatur liegt bei geschmeidigen 953 Grad bei Dauerfeuer.
Ja ich weiss Luxusproblem, aber wie das nunmal mit der Tunerei so ist, man bekommt kein Ende ;(
Also, kurz gesagt das Auto geht dieses Wochenende zu meinen freunden HRE und bekommt eine kleine Auffrischung :thumbsup:
Mal sehen, was noch so geht, freue mich die Jungs mal wieder zu treffen!
Was gemacht wird und was dabei rauskommen wird, werde ich berichten, wenn das Auto wieder bei mir ist, ihr könnt sehr gespannt sein.




Bis bald

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Speedbär (08.02.2019), HRE Performance Solutions (09.02.2019)

Speedbär

Abarth-Profi

  • »Speedbär« ist männlich

Beiträge: 921

Dabei seit: 19. August 2016

Wohnort: OWL

Aktivitätspunkte: 4710

Danksagungen: 372

  • Nachricht senden

40

Freitag, 8. Februar 2019, 19:44

Hallo Ragazzo
Da bin ich ja mal gespannt was noch so geht. Fährst du nach Chemnitz? Hoffe Du hast Winterreifen drauf. Bestell schöne Grüße ich fahre im April hin...
Keep Racing

Speedbär



The difference between men and boys is the price of their toys - Malcom Forbes

Mein Auto: Abarth 595 competizione, nero scorpion metallic, und auf dem Weg ein ganz besonderer zu werden...


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HRE Performance Solutions (09.02.2019)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!