van_buik

Abarth-Fahrer

  • »van_buik« ist männlich

Beiträge: 184

Dabei seit: 21. September 2010

Wohnort: Troisdorf

Aktivitätspunkte: 985

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. Oktober 2010, 17:18

Update: Neue Felgen, glänzender Lack

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

am mittwoch 6.10.10 war es nun soweit. ich fuhr morgens in aller ruhe zum stva (straßenverkehrsamt) meinen gpa bj.2008 zuzulassen. zur großen freude waren die geänderte auspuffanlage ab kat (g-tech) bereits eingetragen. papiere von der eintragung H&R Fahrwerk Distansscheiben 10/20mm die achse und von den 8x18 Baraccuda Tzuname felgen war sogar vom autohaus mitgesendet worden, somit stand einer eintragung im schein nichts mehr im wege. und ging keine halbe stunde später grinsend vom stva zurück zu meinem auto (denn ich wusste, keine 24h später würde ich in meinem gpa sitzen)

doch dann kam gegen mittag eine von meinem "mitfahrer" und zugleich alte auto "zurückbringer" eine absage. mit viel sucher und telefoniererei konne ich mir dann noch einen leiwagen beim adac sichern 64 euro one way (günstiger wäre es selbst mit dem eigenen auto nicht gegangen)

am donnerstag um drei uhr machte ich mich dann auf dem weg mit dem toyota corolla verso (was kleineres gab es nicht) in richtung flensburg. erste stop war ca 20km hinter hamburg eine tasse kaffee musste her. und dazu eine alt bekannte tageszeitung (die 60 cent habe ich mal wieder bereut bei dem schrott der da drinn stand).
30 min später ging es dann schon wieder auf die bahn in richtung gpa! 9:30 stand ich dann an der tanke direkt am autohaus wo mein kleiner weisser bereits auf mich wartete. 6,6ltr/100km hat sich der corolla gegönnt.

also ich dann die letzten 30 meter zum autohaus gefahren bin stach der weise gpa unter den ganzen gebrauchten audis natürlich direkt raus (und ich sah den wagen es erste mal live, und war sehr positiv überrascht). nach 45min smalltalk mit dem autoverkäufer wurde dann der papierkrieg bewältigt. nummernschildern kamen auf das auto. und meine erste weite fahrt ging zur tanke. nur 25 ltr. musste ich bei tanken. (wusste garnicht das man einen gebrauchtwagen noch so voll beim autohaus bekommt)

nun setze ich meine erste richtige fahrt in einem gpa fort (bin bis dato nie einen gpa gefahren, kannte fiat nur von früheren jahren als pizzafahrer)
von der ersten minute wo ich das auto gesehen habe, und auch beim fahren merkte ich schnell das die entscheidung das fahrzeug zu kaufen die richtige gewesen ist.

bin nun fast 1200km seid dem 7.10.10 gefahren und das fahrzeug ist klasse. von den materialen bin ich sehr positiv überrascht. von der leistung auch! selbst mein kumpel mit seinem opel vectra 2.5 v6 musste gestern im sprint auf der bahn die linke spur frei machen. endgeschwindigkeit kommt er ran. aber meiner meinung nach ist der gpa eh kein auto für mit 230 km/h ständig über die bahn zu rasen.

btw. original felgen mit fast neuen winterreifen konnte ich dem vorbesitzer für 400 euro abkaufen (man bin ich glücklich!)

hier nun bilder von dem guten stück.
»van_buik« hat folgende Bilder angehängt:
  • punto02.jpg
  • punto01.jpg
  • Ring 201010-1.jpg
Grüße
van_Buik

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »van_buik« (2. April 2011, 08:33)


Naumi

Mitglied

  • »Naumi« ist männlich

Beiträge: 42

Dabei seit: 16. Mai 2010

Wohnort: Leipzig

Aktivitätspunkte: 220

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. Oktober 2010, 17:29

Sehr schönes fahrzeug, sieht echt klasse aus. wünsch dir viel spass damit.

White_Scorpion

Abarth-Meister

  • »White_Scorpion« ist männlich

Beiträge: 1 303

Dabei seit: 7. Juni 2008

Wohnort: Schweiz

Aktivitätspunkte: 6680

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. Oktober 2010, 17:38

Hallo,

Sehr schöner GPA mit der lackierten Verbreiterung, macht sich richtig gut mit den Felgen zusammen! Habe ich das richtig verstanden, du hast das Auto sozusagen Blind gekauft? :D

Mein Abarth Grande Punto: Abarth Grande Punto Serie 1 // Abarth 124 Spider Limited//bald 695 Rivale


white gpa

Abarth-Schrauber

  • »white gpa« ist männlich

Beiträge: 193

Dabei seit: 20. Oktober 2008

Wohnort: K

Aktivitätspunkte: 1020

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. Oktober 2010, 17:42

und am sonntag biste direkt mal in adenau gewesen :D


sehr schönes auto! viel spass!

van_buik

Abarth-Fahrer

  • »van_buik« ist männlich

Beiträge: 184

Dabei seit: 21. September 2010

Wohnort: Troisdorf

Aktivitätspunkte: 985

  • Nachricht senden

5

Montag, 11. Oktober 2010, 17:58

Zitat

Original von White_Scorpion
... Habe ich das richtig verstanden, du hast das Auto sozusagen Blind gekauft? :D

naja ich hatte die bilder vom autohaus gesehen. kannte aber bis dato noch nichtmal einen abarth, durch zufall bin ich auf das auto aufmerksam geworden. (nach einer probefahrt mit nem nissan 350z *g*)

Zitat

Original von white gpa
und am sonntag biste direkt mal in adenau gewesen :D

sehr schönes auto! viel spass!


richtig, falls du es hast nur "stehen" sehen. da war ich grad bei pizza pinocchio (kann ich jedem nur empfehlen)
Grüße
van_Buik

MaJoR

Mitglied

  • »MaJoR« ist männlich

Beiträge: 4

Dabei seit: 20. September 2010

Wohnort: Pfalz

Aktivitätspunkte: 25

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 12. Oktober 2010, 10:44

Hallo,

kann mich nur den anderen hier anschließen. Das Teil sieht ja Supi aus.

Greetz

Dynacore

Abarth-Profi

  • »Dynacore« ist männlich

Beiträge: 509

Dabei seit: 8. Juli 2010

Wohnort: Österreich

Aktivitätspunkte: 2585

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 12. Oktober 2010, 11:51

Geiles Teil, die lackierte Kotflügelverbreiterung sieht Top aus! :top:


Wie ist die Struktur der lackierten Oberfläche auf der Verbreiterung? Kennt man einen krassen Unterschied zum normalen Lack?

Lg
Stolzer :love: ABARTHISTA :love:

freak on tour

Abarth-Fahrer

  • »freak on tour« ist männlich

Beiträge: 136

Dabei seit: 29. Januar 2009

Wohnort: Südtirol

Aktivitätspunkte: 705

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 12. Oktober 2010, 11:58

glaubt ihr die lackierung auf der kotflügelverbreiterung hält dauerhaft?? da untergrund ja aus kunststoff und flexibel bzw biegbar ist...

Dynacore

Abarth-Profi

  • »Dynacore« ist männlich

Beiträge: 509

Dabei seit: 8. Juli 2010

Wohnort: Österreich

Aktivitätspunkte: 2585

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 12. Oktober 2010, 13:19

Zitat

Original von freak on tour
glaubt ihr die lackierung auf der kotflügelverbreiterung hält dauerhaft?? da untergrund ja aus kunststoff und flexibel bzw biegbar ist...


Hab mit meinem Lackierer schon geredet, seine Antwort war ja! Da gibt es ein spezielles Verfahren für Kunststoffteile!

Nur wie die Oberfläche dann aussieht ist die Frage...
Stolzer :love: ABARTHISTA :love:

abarth_ig

Moderator

  • »abarth_ig« ist männlich

Beiträge: 2 813

Dabei seit: 16. Oktober 2009

Aktivitätspunkte: 14600

* *
-
* * * * * *

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 12. Oktober 2010, 15:19

Wow, sehr Hübsch. Sieht von hinten sehr elegant aus =)
Offizieller Sponsor der örtlichen Bußgeldstelle!

Mein Auto:



van_buik

Abarth-Fahrer

  • »van_buik« ist männlich

Beiträge: 184

Dabei seit: 21. September 2010

Wohnort: Troisdorf

Aktivitätspunkte: 985

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 12. Oktober 2010, 17:19

danke für die komplimente. da bin ich ja froh das ich kein schrott gekauft habe *g*

Zitat

Original von freak on tour
glaubt ihr die lackierung auf der kotflügelverbreiterung hält dauerhaft?? da untergrund ja aus kunststoff und flexibel bzw biegbar ist...


was meinst du denn aus welchem material die stoßfänger moderner pkw sind?
Grüße
van_Buik

autofahrer

Abarth-Fahrer

  • »autofahrer« ist männlich

Beiträge: 104

Dabei seit: 17. Mai 2009

Aktivitätspunkte: 530

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 17. Oktober 2010, 13:31

Auch von mir Herlichen Glückwunsch! zum gelungenen Autokauf,sieht super aus!
viel Spaß damit :D

abarthmech

Abarth-Professor

  • »abarthmech« ist männlich

Beiträge: 2 547

Dabei seit: 22. August 2008

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 13130

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 17. Oktober 2010, 13:47

Zitat

Original von van_buik
danke für die komplimente. da bin ich ja froh das ich kein schrott gekauft habe *g*

Zitat

Original von freak on tour
glaubt ihr die lackierung auf der kotflügelverbreiterung hält dauerhaft?? da untergrund ja aus kunststoff und flexibel bzw biegbar ist...


was meinst du denn aus welchem material die stoßfänger moderner pkw sind?


Der gravierende Unterschied ist nur das Stoßstangen dementsprechend vorbereitet und gefertigt sind um lackiert zu werden . Die Verbreiterungen leider nicht . Daher ist eine sorgfältige Lackvorbereitung von Nöten . Sollte das nicht richtig gemacht worden sein kann es passieren das der Lack nicht lange hält
Alfa Romeo 147 GTA / Leder / Bose / 18 " Blackline / Ragazzon
Alfa Romeo GTV 916 3.0 V6 24V
aprilia RSV mille/ aprilia racing Titanium Endtopf und Eprom/ handefertigte 60mm Krümmeranlage/Powercommander5 mit Autotune/ Edwards RamAir Kanäle/ viel Carbon/ Abgestimmt auf Dynojet Prüfstand bei smaltmoto Germany/ OZ Schmiederäder

Abarth Club Berlin

Mein Auto: Alfa Romeo 147 3.2 GTA / Alfa Romeo GTV 3.0 V6


van_buik

Abarth-Fahrer

  • »van_buik« ist männlich

Beiträge: 184

Dabei seit: 21. September 2010

Wohnort: Troisdorf

Aktivitätspunkte: 985

  • Nachricht senden

14

Samstag, 27. November 2010, 17:37

so leute,

ein kleiner zwischenbericht von meinem auto (habe ihn nun ca 8 wochen)

was kann ich euch berichten... ich überlege grad, mängel habe ich bis auf die welle vorne keine (diese wird, wenn sie noch so lange hält beim service im januar getauscht)

ich überlege grad was ich schlechtes sagen könnte, ausser das der kleine immer so schnell dreckig ist (liegt aber eher an der farbe und jahreszeit) gibts nichts schlechtes.

ich fühle mich in dem auto einfach nur wohl. die "wenigen" 155ps reichen mir zur zeit auch. freue mich immer wenn ich mal zeit habe und mit dem auto fahren kann.

um das auto in drei worte zu packen GEIL GEIL GEIL!!!!!

hoffe das es so bleibt und bis jetzt bin ich 100% überzeugt!
Grüße
van_Buik

abarth81

Abarth-Profi

  • »abarth81« ist männlich

Beiträge: 856

Dabei seit: 2. Oktober 2008

Wohnort: fellbach

Aktivitätspunkte: 4570

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 28. November 2010, 12:43

also deine karre ist einfach unglaublich,wenn ich sie mir anschau bekomme ich bock meine teile lackieren zu lassen :D

abarth_ig

Moderator

  • »abarth_ig« ist männlich

Beiträge: 2 813

Dabei seit: 16. Oktober 2009

Aktivitätspunkte: 14600

* *
-
* * * * * *

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 28. November 2010, 13:45

Zitat

Original von abarth81
also deine karre ist einfach unglaublich,wenn ich sie mir anschau bekomme ich bock meine teile lackieren zu lassen :D


Ich auch. Da passt iwie alles zusammen. Vor allem die Felgen :D
Offizieller Sponsor der örtlichen Bußgeldstelle!

Mein Auto:


walktheline

Abarth-Fahrer

  • »walktheline« ist männlich

Beiträge: 132

Dabei seit: 24. April 2010

Wohnort: Amstetten, Österreich

Aktivitätspunkte: 690

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 28. November 2010, 19:07

Wunderschönes Auto, wunderschöne Felgen! Dieselben haben wir auf unserem A4. ;)

Abarth.GE

Abarth-Meister

  • »Abarth.GE« ist männlich

Beiträge: 1 445

Dabei seit: 1. Januar 2009

Wohnort: Gelsenkirchen

Aktivitätspunkte: 7465

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 28. November 2010, 21:35

Gerade wegen den lackierten Plastikteilen gefällt mir dein GPA. Und die Felgen sehen auch gut aus. Passen wirklich sehr gut.
Die besten Autofahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben. - Walter Röhrl

Mein Abarth Grande Punto:


van_buik

Abarth-Fahrer

  • »van_buik« ist männlich

Beiträge: 184

Dabei seit: 21. September 2010

Wohnort: Troisdorf

Aktivitätspunkte: 985

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 6. Februar 2011, 09:25

Hallöschen,

es gibt wieder neues zu berichten.
auf der MyCar in Dortmund hatte ich das glück als ich mit Barracudasprach direkt den Aussendienst mitarbeiter an zu treffen der für meinen Bezirk zuständig ist.
ich habe ihm kurz geläutert was der Grund für meine schlechte meine zu barracuda ist und er teilte mir mit das diese anstandslos getauscht werden können.

Grund der Reklamation waren abplatzungen der Beschichtung


Und nun meine neuen Räder, auf die Optik im Sommer bin ich sehr gespannt

Grüße
van_Buik

van_buik

Abarth-Fahrer

  • »van_buik« ist männlich

Beiträge: 184

Dabei seit: 21. September 2010

Wohnort: Troisdorf

Aktivitätspunkte: 985

  • Nachricht senden

20

Freitag, 1. April 2011, 16:00

heute gabs gutes für meinen kleinen

sportschuhe sind drauf - lack ist aufbereitet...
»van_buik« hat folgende Bilder angehängt:
  • forum1.jpg
  • forum2.jpg
  • forum3.jpg
Grüße
van_Buik

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!