FabianGio

Mitglied

Beiträge: 17

Dabei seit: 1. Februar 2016

Aktivitätspunkte: 95

  • Nachricht senden

1

Montag, 1. Februar 2016, 16:50

Warten oder Zuschlagen?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

ich bin neu im Forum und (noch) kein Abarth-Fahrer.
Aktuell fahre ich noch eine Giulietta (mein zweiter Alfa nach zwei Lancia) und würd mir gern was kleines, sportliches zulegen da es ein großes "seriöses" Familienauto gibt.
Abarth und speziell der cinquecento haben mir schon immer gefallen.
Im Gegensatz zu vielen anderen (deutschen aber auch ausländischen) Herstellern hat man mir nun heute einen Preis für meine Bella gennant mit der ich leben könnte.
Bin mir nur noch nicht sicher ob es Sinn macht jetzt zu bestellen oder bis Genf zu warten mit der Hoffnung das Uconnect und eventuell carplay kommt.
Was ratet ihr mir?

Viele Grüße

Fabian

Mein Auto:


speedy123

Abarth-Profi

Beiträge: 679

Dabei seit: 7. Oktober 2013

Aktivitätspunkte: 3470

Danksagungen: 257

  • Nachricht senden

2

Montag, 1. Februar 2016, 17:03

...in Genf wird am 03.03.2016 bei ABARTH der 124 Spyder mit 170 PS MultiAir stehen. :top:

Das Uconnect Doppel-Din-Radio für den Abarth595 wird spaeter vorgestellt und erst ab Juni/Juli beim Haendler stehen. Dann zeigt der Fiat-Konzern noch grad rechtzeitig zum Ende von fest eingebauten Navigationssystemen das Uconnect für die wenigen, die noch kein Smartphone (mit gratis Navi) besitzen. :thumbdown:
Servus ^^ Ich bin gegen Rasen auf den Autobahnen und Schnellstrassen. Ich bevorzuge glatten Asphalt!

Mein Abarth 500: Sie wurden verwarnt Umgangsform: Angriffe im Beitrag gegen Forumpartner und Unterstellung Illegaler Vorgehensweise gegen die Firma.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

FabianGio (01.02.2016)

FabianGio

Mitglied

Beiträge: 17

Dabei seit: 1. Februar 2016

Aktivitätspunkte: 95

  • Nachricht senden

3

Montag, 1. Februar 2016, 17:34

Danke Speedy123.
Mir gehts beim Uconnect weniger um das Navi - da ich einer derjenigen bin die mit Smartphone navigieren - sondern um eben die Integration des Smartphone wenn möglich über Bluetooth und ohne Kabelgebaumel...
Das wäre im Prinzip genau gleich beim jetzigen Abarth wie bei meiner Giulietta - das heißt es muß über USB oder Klinke angeschlossen werden um die Befehle des Navi und die Musik aus dem iPhone zu hören.
Was denkst du wann die fachgeliftete Variante dann bestellbar ist? Erst wenn Sie beim Händler steht? Mein Abarth sollte ja so ein bißchen ein Geschenk zu meinem Geburtstag im Juni spätestens sein ;-)

Mein Auto:


MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich

Beiträge: 1 935

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 9820

Danksagungen: 583

  • Nachricht senden

4

Montag, 1. Februar 2016, 19:21

A Säulen Halter von Brodit und USB Kabel hinter den Verkleidungen verlegen, geht total fix, und nix baumelt...

Mein Auto: Abarth 500 mit Pogea LB200 Kit, Pogea Monster Exhaust 63,5mm, GTech LLK EVO R,GTech Schaltwegverkürzung, ST XA Gewindefahrwerk -2,5 Grad Sturz VA,DNA Sturzplatten HA -2,5, OMP Querlenkerstrebe vorne, Koppelstangen verstärkt, DNA Treben seitlicher Hilfsrahmen, 4C Zündspulen, 390ccm Düsen, verstärkter Block mit beschichteten JE Kolben(Boden&Hemd) und ZRP Pleuel, Depo Racing 4-1, Nankang AR 1 Semi, Powerflex Buchsen beinahe überall ,VMAXX Bremse 330mm VA mit Stahlflex, Sparco REV2, Wiechers Clubsportbügel, OMP 4-Punkt Gurte, Assetto Corse Grill und vieles mehr...


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

FabianGio (01.02.2016)

FabianGio

Mitglied

Beiträge: 17

Dabei seit: 1. Februar 2016

Aktivitätspunkte: 95

  • Nachricht senden

5

Montag, 1. Februar 2016, 20:45

Danke MartiniRacingAbarth. Früher hab ich immer Konsolen und Brodit-Aktivhalterungen verbaut. Seitdem ich Kids habe hab ich nur nicht mehr wirklich die Zeit & Lust ;-) Aktuell hab ich mein iPhone einfach einfach in ner Klemmhalterung an den Lüftingsgittern. Hast du mir nen genauen Link zu dem Teil von Brodit? Hast du selbst so verbaut und ggf Bilder?

Mein Auto:


Walbi

Mitglied

Beiträge: 30

Dabei seit: 22. Februar 2013

Aktivitätspunkte: 160

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

6

Montag, 1. Februar 2016, 22:48

Ein bisschen Eigeninitiative schadet nie. Hier der Link zum Shop: http://www.brodit-shop.de/produkte.php

Fahrzeug auswählen, gewünschten Clip besorgen, Halter für das entsprechende Endgerät kaufen, einbauen, fertig. Bilder gibt es im Shop selber.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

FabianGio (01.02.2016), MartiniRacingAbarth (01.02.2016)

MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich

Beiträge: 1 935

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 9820

Danksagungen: 583

  • Nachricht senden

7

Montag, 1. Februar 2016, 23:37

Kann Fotos machen wenn erforderlich aber dann bitte Email Adresse per PN.
iPhone Bilder hier hochzuladen ist eine nervige Angelegenheit.
Ist aber kein Hexenwerk.
Halter und passenden Clip fürs richtige Gerät von Brodit für Fiat 500 kaufen und
ein 2m Kabel USB auf Stecker am Handy(zB. Lightning iPhone).
USB Kabel einstecken und durch die gummiauflage am Getränkehalter unter der Mittelkonsole
von da Richtung Pedalerie unter dem Lenkrad und an der A Säule hoch führen.
Einfach hinter die Verkleidungen klemmen geht ohne Demontage selbiger...

Auch hier behandelt:
Handy / Navi-Halterung für den A500

Mein Auto: Abarth 500 mit Pogea LB200 Kit, Pogea Monster Exhaust 63,5mm, GTech LLK EVO R,GTech Schaltwegverkürzung, ST XA Gewindefahrwerk -2,5 Grad Sturz VA,DNA Sturzplatten HA -2,5, OMP Querlenkerstrebe vorne, Koppelstangen verstärkt, DNA Treben seitlicher Hilfsrahmen, 4C Zündspulen, 390ccm Düsen, verstärkter Block mit beschichteten JE Kolben(Boden&Hemd) und ZRP Pleuel, Depo Racing 4-1, Nankang AR 1 Semi, Powerflex Buchsen beinahe überall ,VMAXX Bremse 330mm VA mit Stahlflex, Sparco REV2, Wiechers Clubsportbügel, OMP 4-Punkt Gurte, Assetto Corse Grill und vieles mehr...


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

FabianGio (02.02.2016)

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!