Windschott500

Yoshi

Abarth-Meister

  • »Yoshi« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 200

Dabei seit: 21. November 2015

Wohnort: Bünzwangen

Aktivitätspunkte: 6055

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 573

  • Nachricht senden

281

Freitag, 15. März 2019, 16:44

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Es war der gestrige Donnerstag, hier im Süden untermalt mit einem Bilderbuch Wetter... Starkregen, verdammt kalt und dazu dann auch noch Unmengen Verkehr. Gepaart mit einem 90PS VW Up! unter dem Hintern der Traum eines jeden Abarth Fahrers. Ich hatte meinen Kollegen bei einem anderen Händlerkollegen abholen müssen und so standen wir an der Ampel. Überall verschwammen auf der Scheibe die roten Bremsleuchten der anderen Autos, der Radioempfang war mehr als bescheiden. BigFM lief gerade so erträglich, aber eher ein Sender zu dessen Zielgruppe definitiv nicht wir gehörten. Ich war nervös, hörte kaum hin und konnte der Unterhaltung der beiden Moderatoren auch nicht folgen. Zu sehr schwirrten meine Gedanken... Hatte alles klappt? Ging alles gut? Oder hatten wir irgendetwas vergessen?

Immer und immer wieder kreisten die Gedanken durch meinen Kopf während wir uns den Weg durch den Feierabendverkehr bahnten. Bis in der ferne das graue Schild mit dem weiß-blauen Emblem zu erkennen war. VW... die Tore standen offen und da stand er, der rote Zwerg... mit grau grundierter Nase. Aus der Ferne war nichts zu erkennen und so musste ich den UP! erst auf dem Parkplatz abstellen. Aussteigen, ab in Richtung Werkstatt und das Kennzeichen fixiert.... Erst auf wenige Meter heran getreten erkannte ich die wunderschöne Zahl "21"...

Haupt- & Abgasuntersuchung bestanden... :top:
race. don't play.

Mein Abarth 595: Clubsport Setup: MHI TD04, 200 Zellen KAT Downpipe, HRE Performancekrümmer, Biposto Intake, HGFR-Ladeluftkühler, G-Tech Abgasanlage 70mm, Brembo GT Bremssättel, HP2000 Bremsbeläge vo. & hi., Spieler Stahlflexleitungen, Bilstein Clubsport Fahrwerk, Uniball Koppelstangen, DNA Verstrebungen, OMP Querlenkerabstützung, DNA Stabilisatoren, Powerflex Black Serien, Sparco Assetto Gara, DNA Shifter Stage II, Sparco Sprint Schalensitze, Sparco 3-Punktgurte, Software by Mazza Engineering.


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Koco der 1. (15.03.2019), Don595 (15.03.2019)

Koco der 1.

Abarth-Meister

  • »Koco der 1.« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 129

Dabei seit: 16. März 2016

Wohnort: Bottrop

Aktivitätspunkte: 5720

B O T
-
R K 4 0

Danksagungen: 415

  • Nachricht senden

282

Freitag, 15. März 2019, 17:12

Hallo Yoshi,
vielen Dank für deinen tollen Krimi und Glückwunsch zur bestandenen HU und AU :thumbsup:
Mein Koco hatte diese Prüfungen im Januar schon und auch ohne Mängel bestanden. :thumbup:

Gruß René :top:
Abarth fahren ist Leidenschaft gebündelt mit jeder Menge Emotionen 8)

Mein Abarth 595: wie ein competizione halt ist, schön und schnell...


Don595

Abarth-Schrauber

  • »Don595« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 227

Dabei seit: 21. August 2017

Wohnort: Celle

Aktivitätspunkte: 1150

- C E
-
* * * *
- C E
-
* * * *

Danksagungen: 131

  • Nachricht senden

283

Freitag, 15. März 2019, 18:17

Hey Yoshi,
cool das deine "Maschine" frisch getüvt ist.
Wie dick war denn dein Ordner mit den
Unterlagen? ;)
Bei deinen ganzen Umbauten ja wohl Leitz
mittlere Stärke? :P

Viel Spaß beim Saisonbeginn und viele Grüße
Dennis

Mein Auto: Abarth 595 - Klein und schwarz... Abarth 695 - Biposto in grau


Yoshi

Abarth-Meister

  • »Yoshi« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 200

Dabei seit: 21. November 2015

Wohnort: Bünzwangen

Aktivitätspunkte: 6055

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 573

  • Nachricht senden

284

Dienstag, 26. März 2019, 19:34





Jetzt mit Assetto Corse Kühlergrill... deutlich bessere Kühlung durch das gröbere Gitter sowie den Entfall der Nebelscheinwerfer. Allerdings alles andere als dezent, Ladeluftkühler deutlich erkennbar.
race. don't play.

Mein Abarth 595: Clubsport Setup: MHI TD04, 200 Zellen KAT Downpipe, HRE Performancekrümmer, Biposto Intake, HGFR-Ladeluftkühler, G-Tech Abgasanlage 70mm, Brembo GT Bremssättel, HP2000 Bremsbeläge vo. & hi., Spieler Stahlflexleitungen, Bilstein Clubsport Fahrwerk, Uniball Koppelstangen, DNA Verstrebungen, OMP Querlenkerabstützung, DNA Stabilisatoren, Powerflex Black Serien, Sparco Assetto Gara, DNA Shifter Stage II, Sparco Sprint Schalensitze, Sparco 3-Punktgurte, Software by Mazza Engineering.


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Syler999 (26.03.2019), Chrissibua (27.03.2019)

Yoshi

Abarth-Meister

  • »Yoshi« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 200

Dabei seit: 21. November 2015

Wohnort: Bünzwangen

Aktivitätspunkte: 6055

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 573

  • Nachricht senden

285

Montag, 1. April 2019, 11:22

Strahlender Sonnenschein, ein Sonntag aus dem Bilderbuch. Überall auf unserer schönen Alb genießen Wanderer das Wetter, die frische Luft und die Ruhe... Bis das ein leiser schrei in der Ferne den roten Kampfzwerg ankündigt. Wild bahnt er sich seinen Weg über die Straßen, die Reifen krallen sich in jeder Kurve auf den Asphalt. Jeder Schaltvorgang versetzt die Umwelt in Schrecken, das Pfeifen der Turboladers, das dezente Ansauggeräusch was von den Bergwänden wiederhallt...

Jeder einzelene Meter unterstreicht, was ich so sehr an diesem Auto liebe. Und doch ist es die letzte Ausfahrt mit ihm. Unseren letzten gemeinsamen Weg werden wir am Montag gehen, dann nämlich tritt sein Nachfolger in seine Fußstapfen.

Aufgrund von Nachwuchs ist ein Abarth 595 leider nicht der richtige Wegbegleiter für die Zukunft. Keine Türen hinten, geringer Stauraum, laut und ins Sachen Unterhalt nicht gerade günstig.

Da es dennoch sportlich sein sollte, ist es der UP! GTI als Nachfolger geworden. Klein, rot, spritzig. Es fehlen ein Zylinder und vierhundert Kubik, dazu ein großer Turbolader und auch sonst die Ausstattung, für die Rennstrecke. Aber für den sportlichen Alltag ist der Kleine absolut perfekt. Der Soundgenerator klingt nicht künstlich, das Fahrwerk ist für die Landstraße sehr gut abgestimmt und eben vier Türen. Da passt der Zwerg gut die ersten Jahre hinten hinein.

Es tut natürlich weh, den Abarth gehen zulassen, allen vorand da er nun eben an einen Gewerbetreibenden geht, welcher ihn vermutlich in Richtung Osten weiter verkauft. Er wird mir fehlen.

Aber ich freue mich auf den UP!... So geht es eben statt mit dem Kampfzweg mit einem Kampfhobbit weiter... Wer also einen roten UP! um die Ecke flitzen sieht mit Kennzeichen AP-RIL 0104, mal darauf achten ob nicht wir das sind...
race. don't play.

Mein Abarth 595: Clubsport Setup: MHI TD04, 200 Zellen KAT Downpipe, HRE Performancekrümmer, Biposto Intake, HGFR-Ladeluftkühler, G-Tech Abgasanlage 70mm, Brembo GT Bremssättel, HP2000 Bremsbeläge vo. & hi., Spieler Stahlflexleitungen, Bilstein Clubsport Fahrwerk, Uniball Koppelstangen, DNA Verstrebungen, OMP Querlenkerabstützung, DNA Stabilisatoren, Powerflex Black Serien, Sparco Assetto Gara, DNA Shifter Stage II, Sparco Sprint Schalensitze, Sparco 3-Punktgurte, Software by Mazza Engineering.


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MHS (01.04.2019), TOM-595C (01.04.2019), nalo (01.04.2019), Tom! (01.04.2019)

Koco der 1.

Abarth-Meister

  • »Koco der 1.« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 129

Dabei seit: 16. März 2016

Wohnort: Bottrop

Aktivitätspunkte: 5720

B O T
-
R K 4 0

Danksagungen: 415

  • Nachricht senden

286

Montag, 1. April 2019, 11:56

????? Yoshi, NEIN !!!!
Du hast so viel Liebe und Herzblut reingestekt.
Aber Nein ich weiß es ist nur ein April Scherz von dir :rotfl:

Lg. René :top:
Abarth fahren ist Leidenschaft gebündelt mit jeder Menge Emotionen 8)

Mein Abarth 595: wie ein competizione halt ist, schön und schnell...


TOM-595C

Abarth-Professor

  • »TOM-595C« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 584

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 13005

---- A C
-
D C

Danksagungen: 749

  • Nachricht senden

287

Montag, 1. April 2019, 13:53

Hallo Yoshi,

klingt glaubhaft...
...bis auf den letzten Satz.
"Aber ich freue mich auf den UP!"
Spätestens hier ist mir das heutige Datum bewusst geworden. :rotfl:

Gruß
Tom
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade - die schönste eine Kurve!

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )


Koco der 1.

Abarth-Meister

  • »Koco der 1.« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 129

Dabei seit: 16. März 2016

Wohnort: Bottrop

Aktivitätspunkte: 5720

B O T
-
R K 4 0

Danksagungen: 415

  • Nachricht senden

288

Montag, 1. April 2019, 14:40

LOL Kennzeichen AP-RIL 0104 :beifall: :rotfl: :rotfl:
Abarth fahren ist Leidenschaft gebündelt mit jeder Menge Emotionen 8)

Mein Abarth 595: wie ein competizione halt ist, schön und schnell...


CO_595

Abarth-Schrauber

  • »CO_595« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 284

Dabei seit: 21. Januar 2018

Wohnort: Kirchheim/Teck

Aktivitätspunkte: 1455

E S
-
C O 5 9 5

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

289

Montag, 1. April 2019, 15:24

DAS hättest du am Samstag beim Eis essen sicherlich erzählt :thumbsup: :P

Mein Abarth 595: Competizione, Modena Gelb - der mit dem Skorpion auf dem Dach, Kit Estetico schwarz, Sabelt (Carbon), Bi-Xenon, abblendbarer Innenspiegel, Supersport mattschwarz, Gelb lackierte Bremssättel, Beats Soundsystem, Parksensoren, Radioantenne im Fenster, Uconnect 7", Apple Carplay, Vmaxx-Gewindefahrwerk (320/320), Siztschiene LB Fahrerseite


egu#633

Abarth-Meister

  • »egu#633« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 337

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 6825

Danksagungen: 679

  • Nachricht senden

290

Montag, 1. April 2019, 17:30

Yoshi du machst mir Angst ;)

Glaubhaft geschrieben und eigentlich nachvollziehbar, dem Nachwuchs wegen.

Aber auch heute wird dich der ABARTH Virus nicht verlassen...

Dani


Speedbär

Abarth-Profi

  • »Speedbär« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 884

Dabei seit: 19. August 2016

Wohnort: OWL

Aktivitätspunkte: 4525

Danksagungen: 350

  • Nachricht senden

291

Montag, 1. April 2019, 20:04

Hallo Yoshi,

super geschrieben!!! Der erste Schreck saß tief - aber dann bin ich auch über das Datum der Veröffentlichung gestolpert...
Keep Racing

Speedbär



The difference between men and boys is the price of their toys - Malcom Forbes

Mein Auto: Abarth 595 competizione, nero scorpion metallic, und auf dem Weg ein ganz besonderer zu werden...


Verwendete Tags

500, 595, Abarth, custom, Rosso, Yoshi

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!