D4v3

Mitgliedschaft beendet

1

Mittwoch, 17. Februar 2016, 19:58

Punto Evo Kölner Umfeld

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

ich werde am Freitag eine Probefahrt in dem hoffentlich bald mir gehörendem Punto Evo Abarth machen.

Besichtigt habe ich diesen schon. Im herzen habe ich den schon gekauft und der Verkäufer will den so wie es aussieht auch nicht lange auf dem Hof stehen sehen (ist n BMW / Seat Händler :P)

Farbe Schwarz (s. Bilder )








35T Km gelaufen 12/11 Baujahr

"Mängel" wurden bei Besichtigung folgende festgestellt:

Blinker vorne links steht unter Wasser (kann man auf einem der Bilder denke ich relativ gut sehen)

kleiner Hagelschaden: einige Dellen auf der Haube und am Rahmen hinten 2 Stück. Wenn man gegen das Licht schaut sieht man es natürlich besser als auf den Bildern. Auf dem Dach nix weil ein großteil aus Glas ist.

Bremsbeläge vorne sind fast am ende.

Gutes:
Die Gummis sind nagelneu, da ist sogar noch der Reifenlabel drauf.
Winterreifen vielleicht eine Saison gefahren natürlich auch auf Alus ...

Die o.g. "Mängel" werden alle vom Verkäufer noch behoben (inkl. Beulendoc)

Preis für den kleinen nach ein wenig Verhandlung 12500.-

Was denkt Ihr? Preis ok? Auf was sollte ich bei der Probefahrt achten? (Ihr habt ja bissl mehr Erfahrung mit dem Fahrzeug)

Über jeden Tip oder Anregung freue ich mich.

Grüße aus NRW :)

WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich

Beiträge: 2 493

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 12525

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 596

  • Nachricht senden

2

Freitag, 19. Februar 2016, 05:53

Servus und Hallo!

Mit dem Punto kenne ich mich persönlich nicht so gut aus, würde aber behaupten, dass Du bei Deiner heutigen Probefahrt auf die Sachen achten musst oder solltest, auf die man immer bei einem Gebrauchtwagenkauf achten sollte. Also, wie fährt sich der Wagen (Gasannahme, Lenkung, Bremsen). Funktioniert die Klimaanlage, jeder Schalter? Gibt es irgendwelche Lämpchen im Cockpit die nicht mehr ausgehen? Unfallfreiheit?

Was ich in Deinem Beitrag "vermisst" habe ist das Thema "Wartung". Logischerweise sollte das Scheckheft da sein und idealerweise auch gestempelt sein. Ist der Vorbesitzer seriös, dann gibt's da dann auch die Rechnungen zu den Eintragungen im Heft.

Der Wagen ist aus 2011. Frage hier: wurde die Sache mit dem Zahnriemen und der Periphärie (Wasserpumpe etc.) schon gemacht? Meiner Meinung nach steht diese Arbeit noch aus. Da kannst gut mal einen 1000 einplanen. Zum Thema Preis des Wagens kann ich Dir leider nix sagen. Aber ich vermute, dass dieser eher am oberen Ende für so ein Auto liegt.

So. Hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen und wünsche Dir viel Spaß heute bei der Fahrt. Achja... Den Verkäufer würde ich es nicht spüren lassen, dass du im Herzen den Wagen schon gekauft hast ;)

Grüße
Stefan

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico nun mit Brembo-Stopper und Magneti Marelli SS500RR. NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"...


Tobi GPAB

Abarth-Professor

Beiträge: 2 296

Aktivitätspunkte: 11705

- * *
-
* * * *

Danksagungen: 231

  • Nachricht senden

3

Freitag, 19. Februar 2016, 08:42

Hi,

Kann WM_Abarthig nur zustimmen....
Wieviele Vorbesitzer hat der Wagen?
Wenn nicht mindestens 3 Servicestempel eingetragen sind, also 2x Ölwechsel und 1x grosser Service ist schlecht....
Wenn im Serviceheft alle Stempel vorhanden sind, ruf bei dem Händler an wo die Wartungsarbeiten gemacht worden sind, die kennen das Auto und könne dir evtl. noch Auskünfte geben.
Frag nach ob es Probleme mit der MultiAireinheit gegeben hat.

Laufleistung für 5 Jahre scheint mir bissl wenig zu sein, da ist die Info nach dem Vorbesizter wieder interessant.
Das die Bremsen nach 35T km runter sind ist ok.

Mach die Motorhaube auf und die Motorabdeckung runter, wenn da irgendwo andere Schellen verbaut sind als die Originalen (Click-R schlauchschellen), mal nachfragen warum ;)
Die Druckschläuche Turboseitig sind original alle schwarz und vom Wastgegate blau. Wenn die andere Farben haben wurde gebastelt.

Mein Abarth 595: Competizione


D4v3

Mitgliedschaft beendet

4

Freitag, 19. Februar 2016, 08:52

Hallo,

vielen Dank für die Antwort. In der Tat habe ich bei der ersten Besichtigung nicht gefragt wie es mit dem Serviceheft ausschauft. Dass werde ich heute auf jeden Fall machen und auch nach dem Zahnriemen fragen. Soweit ich es gelesen habe ist dieser jede 5 Jahre zu tauschen. Zum Preis: leider habe ich keine günstigeren gefunden die eine halbwegs vertretbare KM laufleistung haben :(

D4v3

Mitgliedschaft beendet

5

Freitag, 19. Februar 2016, 08:56

Vorbesitzer nur einer. Er hat den Wagen dort als Anzahlung für einen FR abgegeben. In der Tat sind die KM bissl wenig. Aber der Innenraum war jetzt nicht sonderlich ausgefranzt dass man vermuten könnte dass diese manipuliert sind.

D4v3

Mitgliedschaft beendet

6

Freitag, 19. Februar 2016, 21:48

Es ist vollbracht.

Endpreis 12350. Service war leider nur einer drin bei 17500 km :( ... Bremsflüssigkeit ist seit 2 Jahren überfällig :( ... leider hat der Vorbesitzer anscheinend geschlafen bzw. gespart. Wie kann man so ein schönes Fahrzeug so vernachlässigen .... vielleicht dachte er dass wenn er den wenig fährt auch wenig Service braucht.

Jetzt ist er in guten Händen! Er bekommt ÖL ; Bremsflüssigkeit ; Bremsbeläge vorne ; Hagel dellen sind bereits raus und es ist wirklich nichts zu sehen; HU / AU frisch ; Blinker vorne neu ; Pollenfilter ; Luftfilter und alles was halt dazu gehört.

Jede 10.000 neues ÖL und am ende des Jahres (5 Jahre) ist der Zahnriemen dran. War mit meinem besten Kumpel da (er ist KFZ Meister) er ist den Wagen auch gefahren. Zieht nicht nach links oder rechts. Beim bremsen bleibt er stabil; Fahrwerk schwankt nicht ; keine Klappergeräusche oder sonst was! Durchzug entspricht der PS / Gewicht.

Die Probleme mit der Multiair Einheit treten bei regelmäßigem Service hoffentlich nicht so schnell ein; aber wir (mein Kumpel und ich) werden uns da demnächst mal richtig da durchlesen damit wir dann wissen wie man so was beheben bzw. verhindern kann.

In einer Woche ist er abholbereit danach kommt er erstmal auf die Bühne und wir lesen den mal komplett aus. Wenn es da Unstimmigkeiten geben sollte geht der direkt zurück zum Verkäufer!

Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich

Beiträge: 4 409

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 22365

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 902

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 21. Februar 2016, 17:11

Glückwunsch zum Abarth. :party:

Ich hoffe, dass er dir ein treuer Begleiter sein wird. Klingt ja schon mal vielversprechend.

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


Hrnts TC

Mitglied

  • »Hrnts TC« ist männlich

Beiträge: 27

Dabei seit: 7. Februar 2016

Aktivitätspunkte: 140

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 21. Februar 2016, 17:29

Von mir ebenfalls Glückwunsch zum Kauf des Abarth :top:
Ich drück die Daumen, das die Wartezeit erträglich bleibt und schnell vorbeigeht.

Mein Abarth 595: Competizione, Grigio Quarzo, Record Monza, Sabelt Sportsitze Leder/Alcantara, OZ Ultraleggera rot 17", Xenon, Eibach Federn, PDC...


WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich

Beiträge: 2 493

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 12525

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 596

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 21. Februar 2016, 17:42

Auch von mir Glückwunsch zum ersten eigenen Abarth! Wünsche Dir allzeit gute und unfallfreie Fahrt damit!

Fein, dass Dein Kumpel als versierter Experte dabei war.

Warum man so einem Auto nicht die nötige Aufmerksamkeit zukommen lässt? Das ist eigentlich so ein grundsätzliches Problem, was vielleicht der ein oder andere unwissende Fahrer eines Abarth nicht versteht. Der meint nämlich, dass der Abarth nix anderes ist als so ein normaler Fiat 500 bzw Punto ist und keine Pflege benötigt.

Aber egal.

Wenn Du jetzt dann alles erledigt hast, sollte es passen.

Schönen Tag noch!
Stefan

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico nun mit Brembo-Stopper und Magneti Marelli SS500RR. NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"...


A595

Abarth-Meister

  • »A595« ist weiblich

Beiträge: 1 228

Dabei seit: 1. Dezember 2013

Wohnort: Neukirchen-Vluyn

Aktivitätspunkte: 6335

Danksagungen: 389

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 21. Februar 2016, 20:05

Grüße dich,

meine Nachbarin sagt immer: ,,Ihr mit euren Autos!!!" :ungeduldig:

Jeder sieht das anders und so kommt es auch vor, dass das Service Heft fast leer bleibt!

Es war sehr gut einen Freund mitzunehmen, der vom Fach ist :top:

Ich drücke dir auch dir Daumen, dass sich die Kosten im Rahmen bewegen!
Wenn er endlich deiner ist, wünsche ich dir allzeit gute und sichere Fahrt mit einem schicken schönen schwarzen Punto EVO Abarth :thumbsup:

Viele Grüße,
Gaby

Mein Abarth 595: Mein Ex-Abarth 595 Turismo, Record Grau Metallic, Leder Natur, 17" 10 Speichenrad, schwarze Rückleuchten, G-Tech 278s, Kurze Antenne, Distanzscheiben:VA 20mm, HA 30mm. ///// Mein neuer Abarth 595 Competizione, Juni 2020, Modena Gelb, Estetico Grau, Skydome, Sabelt Stoff Schwarz, Antenne in der Scheibe, Parksensoren, 17" Corsa, rote Gurte und rote Brembo , dass musste sein :))



D4v3

Mitgliedschaft beendet

11

Montag, 22. Februar 2016, 20:15

Danke an alle :)

Habe mir soeben 3d Kennzeichen bestellt mit Klett Halterung . Sobald die da sind gehts zum Händler er wird die dann zu Zulassungstelle bringen :) ich hoffe dass es am Samstag soweit ist!

Das Wetter ist aber scheisse im Moment ... zumindest hier im Rhein Sieg Kreis.. naja egal sobald bissl sonne scheint sofort Fotos :)

Noeppy

Mitgliedschaft beendet

12

Dienstag, 23. Februar 2016, 17:57

Viel Spaß , man sieht sich . Gruß Norbert

D4v3

Mitgliedschaft beendet

13

Dienstag, 23. Februar 2016, 19:14

Vielen Dank .. bestimmt sieht man sich :)

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!