WapitiLarve

Mitgliedschaft beendet

1

Montag, 9. Mai 2016, 17:47

Vielleicht bald auch Abarth Fahrer

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

mein Name ist Felix und ich bin 25 Jahre alt. Ich studiere zur Zeit Chemie und fahre einen Smart 44 Brabus, mit ca. 200 PS.

Vorher hatte ich 7 Jahre lang einen Fiat 500 1.4, welchen ich 2008 bekommen habe. Die Liebe war groß aber es wurde dann unwirtschaftlich, ihn weiter zu fahren und ständig neue Baustellen zu bezahlen.

Alles lief gut, bis am Sonntag letzte Woche der Autoverkäufer von meinem Vati meinte, ich solle unbedingt mal deren roten Biposto anschauen. Gesagt, getan und nun sieht alles danach aus, dass ich mir ein Auto kaufe, dass ich nicht brauche, welches ich dann unterstellen muss, in einer Garage, die ich nicht habe. LOL

Noch ist nichts unterschrieben und ich bin auch noch immer dabei abzuwägen, wie dumm die Idee ist. Vielleicht hilft mir das Durchstöbern, des Forums bei der Entscheidungsfindung. :D

LG

Felix

MiniCooper

Abarth-Profi

  • »MiniCooper« ist männlich

Beiträge: 440

Dabei seit: 7. Juli 2015

Wohnort: Stuttgart

Aktivitätspunkte: 2250

S
-
A B 5 9 5

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

2

Montag, 9. Mai 2016, 18:00

Hallo Felix,

erstmal herzlich willkommen :party:

Ein Auto das Du nicht brauchst, das Du unterstellen musst in einer Garage die Du nicht hast ?(

Ich würde sagen: Die Idee ist seeeeeehr dumm !!!

Aber auch sehr lohnenswert LOL

Ich hab nun jedenfalls 4 Sommerfahrzeuge, obwohl das so gar nicht geplant war und eine zusätzliche Garage hab ich auch noch gefunden :D

Fahrwerk: Komfort beim 595 Competizione

Also meine Meinung: machen, der Spaß ists wert LOL

Grüße
Rouven

Mein Auto: Mini Cooper Sportspack 1997, Mini Cooper 1999, 595 Competizione "Rosso Tristrato" 2016, Leon ST Cupra 4Drive 2020 und GR Yaris 2021


Dualisti

Mitgliedschaft beendet

3

Montag, 9. Mai 2016, 21:08

So einen Vati hätte ich auch gerne gehabt. Als Student mit 25 Jahren ein Fahrzeug in dieser Preisklasse erwerben zu können ist erstaunlich.
Während meiner Studienzeit hatte ich gar keine Zeit zum Autofahren, in meiner Freizeit habe ich mir das notwendige Kleingeld verdienen müssen, um über die Runden zu kommen. Aber mach dir um die fehlende Garage keine Sorgen, das wird Vati schon richten :beifall:

eisi

Abarth-Schrauber

  • »eisi« ist männlich

Beiträge: 289

Dabei seit: 13. Juni 2015

Wohnort: salzburg

Aktivitätspunkte: 1475

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

4

Montag, 9. Mai 2016, 21:16

roter biposto?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Mein Abarth 595: Competizione, Brembo, Sperrdifferntial. Fortsetzung folgt. Update: Bilstein B14, langer 5. Gang. Kit Evo 200 (G-Tech)


tim006e

Abarth-Schrauber

  • »tim006e« ist männlich

Beiträge: 335

Dabei seit: 13. April 2016

Wohnort: 4310 Rheinfelden Schweiz

Aktivitätspunkte: 1745

---
-
A G . * * *
-

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Montag, 9. Mai 2016, 21:42

hi......
ich denke es soll ganz deine eigene entscheidung sein und nicht die von uns.....

.....der haken ist halt der das schon ein ganz normaler a500 so ein dermassen breites grinsen ins gesicht zaubert das man ihn um alles auf der welt haben will....ich denke ich spreche hier für fast 100% der forum nutzer......und du sprichst vom biposto 8o


lange rede kurzer sinn...der erste satz zählt

WapitiLarve

Mitgliedschaft beendet

6

Montag, 9. Mai 2016, 21:48

Ja, es ist ein Abarth 695 Biposto Rosso Officina. Etwas hakeliger Name dafür, dass es ein Biposto ist, der in Rosso Corsa lackiert wurde und nur über das Ferrari Händlernetz vertrieben wird. Die Ausstattung entspricht einem Biposto mit Carbonio Paket, nur dass zusätzlich die Carbonsitzschalen und der Carbonschaltknauf dabei sind. Ach ja und er ist auf 99 Stk. limitiert. :)

Für alle, die es interessiert, das ist das gute Stück.

Es ging jetzt übrigens ganz schnell, mein Verkäufer hat vorhin noch angerufen und den Sack zu gemacht. Nach Pfingsten hab ich dann ein neues Auto. :thumbsup:

brera939

Abarth-Meister

  • »brera939« ist männlich

Beiträge: 1 435

Dabei seit: 12. September 2009

Wohnort: Irgendwo auf Lummerland

Aktivitätspunkte: 7210

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

7

Montag, 9. Mai 2016, 21:51

Gratuliere, da hast Du was Schönes ergattert :beifall:
Gruß

brera939

Mein Auto: Mini JCW & Audi RS3


tim006e

Abarth-Schrauber

  • »tim006e« ist männlich

Beiträge: 335

Dabei seit: 13. April 2016

Wohnort: 4310 Rheinfelden Schweiz

Aktivitätspunkte: 1745

---
-
A G . * * *
-

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

8

Montag, 9. Mai 2016, 22:01

ja dann hat sichs erledigt..... :rotfl:

riiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiichtig hardcore das ding....... :love: (der preis auch)


ich wünsche tolle zeit...und wir warten auf weitere berichte :thumbup:

eisi

Abarth-Schrauber

  • »eisi« ist männlich

Beiträge: 289

Dabei seit: 13. Juni 2015

Wohnort: salzburg

Aktivitätspunkte: 1475

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

9

Montag, 9. Mai 2016, 22:01

da bin ich jetzt schon von den socken! wow, der biposto record in gelb haut mich schon um, aber so..
gute fahrt&viel spass!

also gute fahrt


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Mein Abarth 595: Competizione, Brembo, Sperrdifferntial. Fortsetzung folgt. Update: Bilstein B14, langer 5. Gang. Kit Evo 200 (G-Tech)


WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich

Beiträge: 2 495

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 12545

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 595

  • Nachricht senden

10

Montag, 9. Mai 2016, 22:08

Wirklich ein sehr interessantes Auto und absolut speziell :thumbup:
Wann soll es denn soweit sein mit der Auslieferung? ^^

Sind gespannt.

Grüße
Stefan

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico nun mit Brembo-Stopper und Magneti Marelli SS500RR. NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"...



WapitiLarve

Mitgliedschaft beendet

11

Montag, 9. Mai 2016, 22:09

Danke für die Glückwünsche.

Bei mir war es auch Liebe auf den ersten Blick (wohl eher Motorstart) :D

Mit der Auslieferung wird sich bis Mitte/Ende nächste Woche hinziehen. Morgen bekomm ich den Vertrag, dann muss ich bezahlen, dann bekomme ich die Papiere, mit denen muss ich dann erst mal zur Versicherung und Zulassungsstelle, dann wird das Auto fertig gemacht zur Auslieferung und ich muss einen Termin finden an dem meine Freundin auch Zeit hat, die freut sich mind. genau so sehr auf das neue Auto.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »WapitiLarve« (9. Mai 2016, 22:14)


WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich

Beiträge: 2 495

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 12545

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 595

  • Nachricht senden

12

Montag, 9. Mai 2016, 22:13

Ja, da kannst Du Dich auf was freuen. Bin selbst ein paar Mal den "normalen" Biposto gefahren. Ein sehr interessantes Auto, aber leider nur bedingt alltagstauglich. Es fehlt Klimaanlage und Radio. Aber der Auspuffklang entschädigt. :love:

Stefan

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico nun mit Brembo-Stopper und Magneti Marelli SS500RR. NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"...


WapitiLarve

Mitgliedschaft beendet

13

Montag, 9. Mai 2016, 22:18

Für den Alltag behalte ich noch unseren Smart, außerdem haben wir auch ein Semesterticket für die Bahn.

WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich

Beiträge: 2 495

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 12545

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 595

  • Nachricht senden

14

Montag, 9. Mai 2016, 22:22

Na, dann ist ja an Alles gedacht. :thumbup:

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico nun mit Brembo-Stopper und Magneti Marelli SS500RR. NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"...


eisi

Abarth-Schrauber

  • »eisi« ist männlich

Beiträge: 289

Dabei seit: 13. Juni 2015

Wohnort: salzburg

Aktivitätspunkte: 1475

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

15

Montag, 9. Mai 2016, 22:46

bin ja gespannt wie lang du das aushälst und das semesterticket gg 98er sprit eintauscht

Mein Abarth 595: Competizione, Brembo, Sperrdifferntial. Fortsetzung folgt. Update: Bilstein B14, langer 5. Gang. Kit Evo 200 (G-Tech)


Hrnts TC

Mitglied

  • »Hrnts TC« ist männlich

Beiträge: 27

Dabei seit: 7. Februar 2016

Aktivitätspunkte: 140

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

16

Montag, 9. Mai 2016, 23:18

Hammer! Glückwunsch zu diesem Prachtstück und Willkommen hier.

Mein Abarth 595: Competizione, Grigio Quarzo, Record Monza, Sabelt Sportsitze Leder/Alcantara, OZ Ultraleggera rot 17", Xenon, Eibach Federn, PDC...


WapitiLarve

Mitgliedschaft beendet

17

Dienstag, 10. Mai 2016, 06:51

Wie streng ist Fiat mit seinen Garantiebedingungen? Wir haben hier keinen Abarth-Händler und der Fiatwerkstatt trau ich nicht über den Weg. Meint ihr, der Ferrari/Maserati-Vertragshändler kann die Wartungen übernehmen, ohne dass es dann Ärger gibt, dass ich nicht bei Abarth war?

Und dann hab ich eine Frage zum Zubehör: Wo bekomme ich da einen Katalog her, bzw. gibt es ein passendes Cover für Außen?

rs-andy

Abarth-Fahrer

  • »rs-andy« ist männlich

Beiträge: 150

Dabei seit: 13. März 2016

Wohnort: Schweinfurt

Aktivitätspunkte: 785

S W
-
R S 5 9 5

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 10. Mai 2016, 07:23

Geiles Teil! Glückwunsch zum neuen Auto und nicht Ärgern lassen.

Mein Abarth 595C: Competizione 180PS, Rekord Monza, Podio Blau, Sabelt braun, Xenon, Interscope, Navi, 12 Uhr Flagge, Bremssättel Gelb, KW V1


WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich

Beiträge: 2 495

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 12545

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 595

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 10. Mai 2016, 12:49

Abarth bzw Fiat sind hinsichtlich ihrer Garantiebestimmungen genauso streng wie jeder andere Hersteller auch.

Der Maserati-/Ferrarihändler kann sicher den Service machen. Im Zweifelsfall würde ich diesen bei Abarth anfragen lassen, ob er dies darf und ob die Garantiebestimmungen damit eingehalten sind. Logischerweise würde ich mir bei positiver Antwort das Ganze schriftlich geben lassen. Bei Dir in der Nähe gibt's keinen Abarthhändler?

Zum Thema Aussencover schau bitte mal auf die Homepage von Abarth.de. Meines Wissens nach gibt es (oder gab es) da ein Cover. Der Preis dafür ist recht sportlich und ob es für aussen geeignet ist, weiß ich ebenfalls nicht. Im Netz gibt es jedoch sicher genügend Alternativen, um einen 45000–Euro-Abarth standesgemäß einzuwickeln.

Grüße
Stefan

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico nun mit Brembo-Stopper und Magneti Marelli SS500RR. NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"...


WapitiLarve

Mitgliedschaft beendet

20

Dienstag, 10. Mai 2016, 13:10

ich liege genau auf der Mitte zwischen zwei und müsste jeweils eine Stunde fahren. Zum Ferrarihändler auch aber das ist dann wenigstens eine Reise wert. ;)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!