Sportwetten

Mit Sportwetten Geld verdienen? – Wettabgaben werden immer beliebter

Im Internet finden sich immer mehr News, in denen vermeintliche Wett-Profis über ihren hohen Verdienst durch Sportwetten sprechen und Neulinge dazu animieren, auch nach einer verlorenen Wette am Ball zu bleiben, um sich stetig verbessern zu können, um selbst einmal von Sportwetten leben zu können.

Natürlich ist vieles davon einfach nur Quatsch und verschiedene Anbieter streuen diese News, um neue Kunden dazugewinnen zu können. Doch es gibt tatsächlich Personen, die mit ihrer Wettabgabe eine ganze Menge Geld gewonnen haben und weiterhin am Ball geblieben sind.

Generell wird niemandem empfohlen, seinen Job hinzuschmeißen, um mit Sportwetten seinen Lebensunterhalt verdienen zu können. Zu unsicher ist, ob eine Wette auch tatsächlich gewinnt – man sollte nie vergessen, dass auch Sportwetten als Glücksspiel bezeichnet werden, da man keinerlei Einfluss auf den Ausgang der Partie nehmen kann.

Dennoch haben wir uns in der Welt der Sportwetten einmal genauer umgehört und konnten mit einem selbsternannten Wett-Profi sprechen, der erzählt, wie er in einem guten Monat mehrere hunderte Euro mit seinen Wettabgaben macht.

Alles beginnt mit der Auswahl des Buchmachers – die ersten Schritte in der Welt der Wetten

Zu Beginn werden Neulinge bereits vor eine harte Herausforderung gestellt. Aus über 130 Buchmachern muss der richtige Wettpartner ausgewählt werden, was oftmals gar nicht so einfach ist, wie es klingt. Alle Wettportale verfügen über unterschiedliche Sportarten-Wettmärkte, Quoten und Wettmöglichkeiten, sodass ein Vergleich sehr gut dabei helfen kann, dass ideale Portal finden zu können.

Auch Bonusangebote sind zu Beginn oftmals ausschlaggebend bei der Wahl. Bei diesen Vergleichsportalen wird ausführlich geprüft, sodass man einen Einblick auf alle wichtigen Eigenschaften eines Wettanbieters erhält. So wird beispielsweise auch ausführlich der Interwetten Bonus geprüft. Interwetten ist ein bekannter Buchmacher, der neben hohen Quoten auch ein umfangreiches Wettangebot beinhaltet und somit eine gute Anlaufstelle für Neulinge ist.

Wer auf ein Buchmacher Review zurückgreift, ist zudem abgesichert und gerät nicht an ein schwarzes Schaf, welches die Auszahlungen nicht ausführt und nach wenigen Monaten wieder von der Bildfläche verschwindet. Oftmals sind Wettfreunde in einem solchen Fall aufgeschmissen, da eine Verfolgung mit enormen Kosten verbunden sind da die Wettanbieter im Ausland agieren und ihre Spuren geschickt verschleiern.

Um erfolgreich zu sein, benötigt man Geduld

Geduld ist in vielen Bereichen unseres Lebens gefragt – auch bei Sportwetten haben geduldige Tipper deutlich bessere Chancen die ein oder andere Mark im Monat gewinnen zu können. Wer überhastet auf ein bekanntes Team tippt, verliert deutlich häufiger seine Wetten, als ein Tipper, der sich vor der Wettabgabe genauer über die teilnehmenden Teams informiert und so eine Wette mit einer Begründung versehen kann.

Auch das sogenannte „Money-Management“ spielt eine entscheidende Rolle in der Welt des Wettens. Nur wer seine Einsätze an sein vorhandenes Guthaben anpasst, wird auf Dauer erfolgreich sein. Erfahrene Wettfreunde spielen oftmals nur 1-5% ihres Guthabens, damit sie im Falle eines Verlustes nicht zu viel Guthaben verlieren.

Die Auswahl des Einsatzes basiert dabei auf der Informationsbeschaffung. Ist sich ein Tipper nicht zu 100% sicher, dass seine Wette eine gute Chance auf einen Gewinn abwirft, wird der Einsatz deutlich vermindert. Sollten die Zeichen auf einen Gewinn jedoch gutstehen, wird der Einsatz ein wenig angehoben.

Auch hier muss Geduld bewiesen werden, damit man sich mit seiner eigenen Wettstrategie einen Vorteil gegenüber den Wettportalen verschaffen kann. Wer am Ball bleibt, hat die Chance sein Guthaben stetig steigern zu können. Damit geht einher, dass die Einsätze mit der Zeit immer höher werden können, wodurch natürlich auch der Gewinn deutlich ansteigt.

Zu erwähnen gilt es noch einmal, dass es sich bei Sportwetten um Glücksspiel handelt und es keinerlei Garantie für einen Wettgewinn gibt. Genau aus diesem Grund sollten Neulinge sich vorsichtig an die Welt der Sportwetten heranwagen, um diese kennenlernen zu können. Nicht selten benötigt es mehrere Jahre, bis man ausreichend Ahnung besitzt, um einen monatlichen Gewinn verbuchen zu können.

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!