Kühlwasser leckt

Partner:
Feiertag?
  • Leute, habt ein Auge auf euer Kühlwasser! Ist in der kalt/feuchten Jahreszeit nicht ganz so einfach...


    Meines wird immer weniger und das ist lt. Werkstatt kein Einzelfall.

    Mein Abarth 595: Competizione - mit roten Spiegeln, roten OZ Alleggerita/Toyo Proxes und seitl. Aufklebern, Sitze rot-schwarz Alcantara, Skydome
  • Meiner auch irgendwo, oder er frisst es. Wo verliert deiner den Frostschutz? Hab bei meinem die letzten 10000 km ca 1/2 Liter nachgefüllt. Sollte eigentlich nicht nötig sein bei nem dichten System an einem Neuwagen.
    Wär der Händler nicht so weit weg......

  • verbreitet mal keine panik LOL bis jetzt ist alles in ordnung, habe aber erst 4500km drauf und im winter macht er seinen schlaf, mal sehen wie es im februar aussieht wenn es wieder 2 stellige temperaturen hat

  • Hört sich ja nich grad gut an :(


    Letztens bei dem miesen Wetter hatt eich meinen 2-3 Tage stehen gehabt, habe ihn gestartet und aus dem Fußraum kam ein wässriges Geräusch hoch, also so ein Plätschern....


    Ich muss mal nachschauen, hatte sonst nämlich nix bemerkt.

  • Ich beobachte meinen Kühlmittelstand auch sehr aufmerksam, bei Auslieferung war er auf Max., jetzt ist er bei der gleichen Temperatur auf Min., habe jetzt 8500 km runter. Das ist ja kein dramatischer Verlust, vllt. waren ja noch irgendwo Luftblasen im System, wenn es hier aber ein generelles Problem gibt, würde ich das auch gerne wissen :?:


    http://www.scuderia-owl.de.vu


    Abarth 500
    - Grigio Campovolo
    - Kit Estetico "schwarz"
    - Design-Set Dach "Chess" schwarz
    - Interscope Soundsystem + Blue and Me Nav
    - 16" 8-Speichen Felgen Original
    - G-Tech Le Mans Sport
    - 200 Zeller
    - Dectane Rückleuchten -smoke-
    - EBC Greenstuff + Grooved Discs (vorne + hinten)
    - Bilstein B14

  • Zitat

    Original von derpate74
    .... und im winter macht er seinen schlaf...


    Genau darum geht's, denn das Problem tritt nur in der kalten Jahreszeit auf.
    Da wird eine Dichtung undicht oder so...-sorry, hab nicht genau aufgepasst.

    Mein Abarth 595: Competizione - mit roten Spiegeln, roten OZ Alleggerita/Toyo Proxes und seitl. Aufklebern, Sitze rot-schwarz Alcantara, Skydome

    Einmal editiert, zuletzt von koritsi ()

  • @ koritsi Steht Deiner im Freien oder Garage? Könnte ja auch der Grund sein! :(

  • Meiner hat ein feines Plätzchen in der Garage.
    Aber beheizt ist sie natürlich nicht...

    Mein Abarth 595: Competizione - mit roten Spiegeln, roten OZ Alleggerita/Toyo Proxes und seitl. Aufklebern, Sitze rot-schwarz Alcantara, Skydome
  • Ich habe heute auch nachgeschaut.


    Bei mir ist der Stand der Kühlflüssigkeit etwas über der Minimum-Linie.
    Leider weiß ich nicht wie der Stand beim Kauf war. (Vielleicht war gar nicht bis Maximum aufgefüllt.)


    Kann mir hierzu jemand etwas mitteilen? Sonst werde ich auch mal meinen Händler aufsuchen.


    Danke für den Tipp werde es aufjedenfall mal im Auge behalten


    Grüße


    Abarth FF

  • Also ich fahr meinen GPA seit Februar und der Kühlwasserstand hat sich nicht mal Ansatzweise verändert. Ist immernoch an der Max-Grenze und es wurde auch nichts aufgefüllt da ich alle 2 Wochen mal die Haube auf hab um Öl und Kühlwasserstand zu kontrollieren. Er steht immer in der Garage aber daran wirds bestimmt net liegen. Würd evtl. sagen das A500 heißer wird und es daran liegt. Bei meiner Freundin ist es auch weniger geworden - der Stand bis vor kurzem auch immer draußen aber da ist nichts undicht und der hat auch erst 7200km. Würd aber sagen das es noch im Rahmen ist solange er net en halben Liter im Monat verbraucht oder es im Motorraum rumspritzt ;)

    Einmal editiert, zuletzt von Turbo-Dré ()

  • Also meiner ist bei kaltem Motor knapp über min. und bei Warmen Motor bei max. war schon immer so auch als ich ihn vor knapp 1,5 jahren gekauft hab.

    Aerodynamik ist was für leute die keine ordentlichen Motoren bauen können!!!

  • Bei mir fiel es im Herbst beim Garantie-Check auf: Es fehlte einiges.
    Ich sollte ab und zu kontrollieren, und nun weiß ich es genau.
    Ist angeblich ein bekanntes Problem und hat mit Kälte zu tun.

    Mein Abarth 595: Competizione - mit roten Spiegeln, roten OZ Alleggerita/Toyo Proxes und seitl. Aufklebern, Sitze rot-schwarz Alcantara, Skydome
  • Ich hatte bei meinem abarth einen kühlmittel verlust am turbolader,
    da waren die zwei kupfer dichtungen vom külmittel rohr auf einer seite von der versraubung!Das macht sich bemerkbar mit weissen spuhren am kühler und am lagergehäuse vom turbolader.

    bibi

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!