szhgc12

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

61

Freitag, 9. Januar 2015, 08:52

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

...hatte schon mal die Frage gestellt, aber leider eine unbefriedigende Antwort bekommen. Nun versuche ich die Fragestellung etwas einzugrenzen:


  1. wie lange dauert der Umbau (ca. Arbeitszeit von/bis), wenn alles 1:1 (Lader usw.) adaptierbar ist ohne Prüfstandabstimmung
  2. wenn der Flansch vom Krümmer angepasst werden muss, genügt euch da der Grundriss des Turboflansches und fertig ihr es soweit an?
  3. oder muss der Turboflansch an den Krümmer angepasst werden (Eigenleistung)? Kenne mich da selbst nicht so aus...

Persönliche Anmerkung, die Motivation jetzt vorab schon euer Teil zu kaufen (da Bestand noch in Takt ist) ist gering, da der Preisunterschied marginal ist - nur 9,2% Preisvorteil gegenüber später ersetzen.
»szhgc12« hat folgendes Bild angehängt:
  • Flansch FK Luca G_driver.jpg

tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 241

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 16625

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1261

  • Nachricht senden

62

Freitag, 9. Januar 2015, 09:03

Persönliche Anmerkung, die Motivation jetzt vorab schon euer Teil zu kaufen.....
:thumbsup: zur Motivation (aus 1997): https://www.lds.org/general-conference/1…=deu&country=de
Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/


Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 797

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24140

Danksagungen: 416

  • Nachricht senden

63

Freitag, 9. Januar 2015, 09:10

Ev Prototyp am 3D Drucker erstellen.

Man könnte Metall auch drücken wenn jemand die passende Maschine hat.


Glg
In doubt flat out =) Colin McRae

szhgc12

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

64

Freitag, 9. Januar 2015, 09:14

zur Motivation (aus 1997):
...habe schon genug Abarth-Tuning-Pionierarbeit hinter mir und leider auch dabei zu viel Lehrgeld bezahlt....Muss nicht mehr unbedingt immer zu den 1. gehören ;)

LucaGT

Abarth-Profi

  • »LucaGT« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 967

Dabei seit: 13. Oktober 2008

Wohnort: Konstanz

Aktivitätspunkte: 4915

Danksagungen: 601

  • Nachricht senden

65

Freitag, 9. Januar 2015, 11:45

Die Motiviation es von Anfang an zu machen ist eine:
wenn 20 Leute nicht zusammen kommen, gibt es den Krümmer nicht :D

Aber ansonsten zu den Fragen:
1. wenn alles original würde ich schätzen 4-5.
2. und 3. es wird wenn dann ein 1:1 Krümmer geben. Wir versuchen grad irgendwas schlaues auszudenken, dass man da sowohl T2 wie auch T25 drauf machen kann.


Anfragen bitte nur per E-Mail auf info@mazza-engineering.ch
oder aber über das Support-Forum

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Domuno (09.01.2015)

Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 797

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24140

Danksagungen: 416

  • Nachricht senden

66

Freitag, 9. Januar 2015, 11:56

Ev adapterplatte.

Somit bleibt der krümmer immer gleich und nur die platte zum turbo muss dann gewechselt werden


Ev auch v band am krümmer zur adapterplatte

Glg
In doubt flat out =) Colin McRae

Bigitalian

Abarth-Profi

  • »Bigitalian« ist männlich
  • 1 Bewertungen

Beiträge: 839

Dabei seit: 27. Februar 2011

Wohnort: Kiel

Aktivitätspunkte: 4355

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

67

Freitag, 9. Januar 2015, 12:49

Ratenzahlung Möglich ?? ;)

Hochzeit war teuer ... :)

Anri

Abarth-Schrauber

  • »Anri« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 357

Dabei seit: 15. Juni 2014

Aktivitätspunkte: 1805

* *
-
S E * * *

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

68

Freitag, 9. Januar 2015, 13:22

Ratenzahlung Möglich ?? ;)

Hochzeit war teuer ... :)

Wichtige Frage :D :thumbup:

Würde mich auch interessieren

Mein Abarth 695: 0.8L 52PS VMAX: 145km/h


GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 263

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 11380

Danksagungen: 553

  • Nachricht senden

69

Freitag, 9. Januar 2015, 17:56

Hi,

erstmal dank dem erneuten Käufer. Wir kommen dem Ziel näher. ;)

@ Nick

..da dein PKW doch durchaus als leicht modifiziert zu bezeichnen ist, und lediglich die Fa. GTech den Einblick hat ist es natülich schwer eine verbindliche Auskunft zu geben.

@ Anri &Bigitalian

50% Anzahlung, bei Fertigstellung der Krümmer den Rest

Generell, wegen Flansch. Da der Krümmer gegossen wird ist eine "Wünsch Dir Was" Version ausgeschlossen. Im moment ist die eine T2/ T25 Version we Luca sagt in Planung.

Grüße
GTdriver
Die Menschen lassen sich lieber durch Lob ruinieren als durch Kritik bessern.
Georg Bernhard Shaw

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Abarth FF (09.01.2015)

toni500

Abarth-Meister

  • »toni500« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 005

Dabei seit: 22. Oktober 2012

Wohnort: Schwabenländle

Aktivitätspunkte: 5200

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

70

Freitag, 9. Januar 2015, 20:35

Hallo GTdriver,

hätte noch eine Frage zum Projekt: wenn dann sozusagen hinten mehr rauskommt ( Krümmer ) ist es eigentlich
nicht auch gleich sinnvoll von oben auch mehr rein zu bekommen sprich Zylinderkopf bearbeiten um das Ergebnis
nochmals zu verbessern... frage einfach als Laie ?( .

Aber das habt Ihr ja sowieso schon vor in der 1,6 Variante, kann man da schon einen Preis nennen für Zylinderkopf bearbeiten...

Grüße Toni

Mein Abarth 500: mit Super Plus unterwegs...



LucaGT

Abarth-Profi

  • »LucaGT« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 967

Dabei seit: 13. Oktober 2008

Wohnort: Konstanz

Aktivitätspunkte: 4915

Danksagungen: 601

  • Nachricht senden

71

Freitag, 9. Januar 2015, 21:59

Sinnvoll ist eine Kopfbearbeitung immer, auch unabhängig vom Krümmer.

Eine Kopfbearbeitung mit anderen Ventilen, Federn, Titanventilfederteller,... kostet rund 2300€


Anfragen bitte nur per E-Mail auf info@mazza-engineering.ch
oder aber über das Support-Forum

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

luchs (11.01.2015)

GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 263

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 11380

Danksagungen: 553

  • Nachricht senden

72

Samstag, 10. Januar 2015, 09:36

Hi,

OT an

Zitat

Hallo GTdriver,

hätte noch eine Frage zum Projekt: wenn dann sozusagen hinten mehr rauskommt ( Krümmer ) ist es eigentlich
nicht auch gleich sinnvoll von oben auch mehr rein zu bekommen sprich Zylinderkopf bearbeiten um das Ergebnis
nochmals zu verbessern... frage einfach als Laie


Natürlich ist es sinnvoll den Kopf zu bearbeiten. Beim 1.4er können die Serienventile bleiben. Volles Potenzial spielt ein gemachter Kopf mit Nockenwellen aus. Gerade beim Tubomotor steigt der Füllungsgrad enorm.

Hier mal ein Bsp. am 2L 16v SRT4, aber Turbomotor ist Turbomotor :

Zitat

finally got this beautiful CNCPORT street storm head on my car this weekend. was able to do before and after pulls within 2 days, changing nothing but the head alone.

All pulls were logged and timing was exactly the same in all comparison pulls. 21-22 deg of timing. afr's were pretty close within a .5 point. boost was done on the same settings for both stock and cnc head, fluctuating about .5 psi.

pulls were made on 93 octane and meth (boost juice)

all pulls were made on
stock srt block no balance shafts
stock srt cams
arp head studs
dcr ported stock manifold
mpx 62mm tb
bullseye s362 .70ar
realtune tubular exh manifold
custom 3" exh
cti fmic
custom 2.5" ic piping
910cc injectors
walbro/ bottle neck fix/return line
direct port coolingmist meth setup. 4 cm3 nozzles

i will post up the dyno graphs with afr and boost later this week. if i put them all on the same graph it gets confusing.

peak power and torque numbers

stock head
20psi---352hp 366tq
22psi---359hp 380tq
24psi---387hp 399tq
26psi---406hp 406tq

cnc head
20psi---385hp 360tq
22psi---388hp 370tq
24psi---421hp 393tq
26psi---442hp 404tq

seems like this head made more power the higher up in boost i ran. the alt belt came off my first pull at 26psi, so that halted my dyno time. i will be doing more dyno pulls soon, and can easily see this head making over 500hp on a mustang dyno with the stock block. the most impressive gains was through the whole curve, not just peak numbers. on 26 psi i picked up about 50hp miderange


Differenz um die 30PS bei exakt selber Konfiguration, nur Kopf getauscht.

Zitat

the most impressive gains was through the whole curve, not just peak numbers


Und das ist übrigens der Knackpunkt weshalb wir die Kopfbearbeitung überhaupt machen. Es ist nicht nur eine Erhöhung der Spitzenleistung, wie beim Ladertausch, sondern die gesamte Leistungskurve rückt weiter nach oben. Quasi eine Optimierung zu gunsten der Fahrbarkeit im gesamten Drehzahlbereich.

Grüße
GTdriver

OT aus
Die Menschen lassen sich lieber durch Lob ruinieren als durch Kritik bessern.
Georg Bernhard Shaw

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »GT_driver« (10. Januar 2015, 09:47)

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Windi (10.01.2015), luchs (11.01.2015)

toni500

Abarth-Meister

  • »toni500« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 005

Dabei seit: 22. Oktober 2012

Wohnort: Schwabenländle

Aktivitätspunkte: 5200

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

73

Samstag, 10. Januar 2015, 14:34

Hallo Luca Hallo GTdriver,

puah da ist ja ordentlich potenzial dahinter... vielen Dank für die Antwort. :thumbup:
Das wird spannend :top:

Gruß
Toni

Mein Abarth 500: mit Super Plus unterwegs...


DiegoXR6

Abarth-Profi

  • »DiegoXR6« ist männlich
  • 2 Bewertungen

Beiträge: 543

Dabei seit: 24. Januar 2010

Wohnort: Luxemburg

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Aktivitätspunkte: 2805

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

74

Samstag, 10. Januar 2015, 20:10

Hallo,

Lohnt sich der Einbau des Krümmers beim ME-S3 Kit oder reicht da der SS Krümmer? Bei geschossenem Motor wird der TD04 ja etwas gedrosselt gefahren um die 240ps nicht zu überschreiten. Was wären die Vorteile: früher und länger Schub und mehr Leistung über das Drehzahlband ohne die max. Leistung zu erhöhen? Hat so ein optimierter Krümmer einen Einfluss auf den Benzinverbrauch?
GPA Nero Scorpione - Serialtuning Kennfeldoptimierung - Supersprint Auspuffanlage - Forge Llk - Abarth Koni + H&R Federn - Oz Ultraleggera - Evolity Stahlflex Bremsleitungen - Sandtler B2 System + HG-Motorsport Air Intake

135power

Abarth-Schrauber

  • Keine Bewertung

Beiträge: 268

Dabei seit: 5. April 2012

Aktivitätspunkte: 1380

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

75

Samstag, 10. Januar 2015, 20:38

Der lader sollte doch dann etwas früher anspringen oder nicht ?
Und algemein die Entfaltung solte doch besser verlaufen

GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 263

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 11380

Danksagungen: 553

  • Nachricht senden

76

Samstag, 10. Januar 2015, 20:43

Hallo!

Als erstes: SS Krümmer ist nichts anderes als jeder normale TJET Krümmer. Birgt also keinerlei Vorteil in sich was Leistung angeht.

Die Vorteile des Krümmers sind zeitiges Ansprechverhalten und ein insgesamt breiteres Drehzahlband, da obenrum die Leistung weniger abfällt. Benzinverbrauch kann steigen wenn Du mehr Gas gibst weil mehr Leistung anliegt. Und nicht die PS zerstören den Motor, sondern hohes Drehmoment wenn dieser Serie ist.
Die Menschen lassen sich lieber durch Lob ruinieren als durch Kritik bessern.
Georg Bernhard Shaw

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

DiegoXR6 (11.01.2015)

DiegoXR6

Abarth-Profi

  • »DiegoXR6« ist männlich
  • 2 Bewertungen

Beiträge: 543

Dabei seit: 24. Januar 2010

Wohnort: Luxemburg

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Aktivitätspunkte: 2805

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

77

Sonntag, 11. Januar 2015, 08:35

ok, und bei gleicher Leistung, kann man da sagen, dass der Verbrauch geringer ist durch bessere Strömung?
GPA Nero Scorpione - Serialtuning Kennfeldoptimierung - Supersprint Auspuffanlage - Forge Llk - Abarth Koni + H&R Federn - Oz Ultraleggera - Evolity Stahlflex Bremsleitungen - Sandtler B2 System + HG-Motorsport Air Intake

GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 263

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 11380

Danksagungen: 553

  • Nachricht senden

78

Sonntag, 11. Januar 2015, 09:09

Moin,

also diesbezüglich kann ich wenig Auskunft geben. Erfahrungsgemäß ändert eine gute Softare nachhaltig den Verbrauch. Den Krümmer würde ich nicht als probates Mittel sehen den Verbrauch zu senken ;)
Die Menschen lassen sich lieber durch Lob ruinieren als durch Kritik bessern.
Georg Bernhard Shaw

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


KRolling

Abarth-Fahrer

  • »KRolling« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 156

Dabei seit: 7. Mai 2014

Aktivitätspunkte: 795

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

79

Sonntag, 11. Januar 2015, 11:47

Moin

Aber mal ehrlich, wegen des Verbrauchs baut man doch keinen Abarth um, oder?

Viele Grüße

KRolling

Mein Auto: Bravo 198 1.4T-Jet Racingausstattung/Goldtimer 70mm ab KAT/BMC/Bilstein B14/40mm pro Achse breiter/Pioneer AVH-X2500BT uvm.


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

druckdose (11.01.2015), Made_In_Switzerland (11.01.2015), Karaya1 (14.01.2015)

DiegoXR6

Abarth-Profi

  • »DiegoXR6« ist männlich
  • 2 Bewertungen

Beiträge: 543

Dabei seit: 24. Januar 2010

Wohnort: Luxemburg

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Aktivitätspunkte: 2805

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

80

Sonntag, 11. Januar 2015, 16:40

Wahrscheinlich nicht ;)
ich habe vor das TD04 Kit zu verbauen und da wollte ich halt wissen wieso ich 1100€ für diesen Krümmer anstelle der 250€ für den SS Krümmer ausgeben soll? Und wenn der Krümmer als Nebeneffekt den Verbrauch verringert ist das für mich (>15.000 km/Jahr) eine interessante Sache.
(zum Thema SS: ich weiß auch, dass der SS Krümmer keine Leistung bringt.. der normale TJet Krümmer bekommt jedoch Risse)
GPA Nero Scorpione - Serialtuning Kennfeldoptimierung - Supersprint Auspuffanlage - Forge Llk - Abarth Koni + H&R Federn - Oz Ultraleggera - Evolity Stahlflex Bremsleitungen - Sandtler B2 System + HG-Motorsport Air Intake

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!