ULTER Endschalldämpfer für 190€ !!

Partner:
Feiertag?
  • Auf der Ulter-Homepage stehen 2x 90mm Blenden geschrieben, in der Ebay-Auktion 2x 100mm - keine Ahnung was stimmt, jedenfalls siehts im Video gut aus.


    Die bestehen seit knapp 20 Jahren, machen aber erst seit kürzerem Schalldämpfer. Fertigen für alle Marken, jedoch vermehrt für Fiat, ab Ciquecento ungefähr.


    Was kann man erwarten, gute Frage. Kein Edelstahl, aber die Asso ist ja auch lackierter Stahl und ist nicht schlecht. Wenn man jetzt noch das Gutachten abzieht, welches es nicht gibt, dann liegt die ungefähr der Asso gleich. Besitzt aber wesentlich schickere Endrohre.


    Ich denke für das Geld kann man nix verkehrt machen, teste die mal aus und berichte dann.



    Hier die Ebay-Auktion:


    http://www.ebay.de/itm/3505554…m1423.l2649#ht_3122wt_969





    Und ein Youtube Video über die Firma selbst:


  • Sieht echt gut aus! Probieren geht über Studieren!!!! :P


    lg

    FORTUNE FAVOURS THE BRAVE


    HG Motorsport Ansaugrohr, Carbon Airbox, LLK HFR S Series +, G-Tech S-Kit, G-Tech Wastegate, G-Tech Schaltwegeverkürzung, Goodridge Stahlflex, ATE Ceramic Beläge,.......

  • Das ist nicht schlecht!! Bitte um Bericht! ;)


    lg

    FORTUNE FAVOURS THE BRAVE


    HG Motorsport Ansaugrohr, Carbon Airbox, LLK HFR S Series +, G-Tech S-Kit, G-Tech Wastegate, G-Tech Schaltwegeverkürzung, Goodridge Stahlflex, ATE Ceramic Beläge,.......

  • Ich möchte das Thema aufgreifen...


    Da mir persönlich die original Turismo Endrohre nicht zusagen (Doppelblende), war ich auf der Suche nach Endrohren mit einer "normalen" Optik.
    Erst war ich total in die Akrapovic Anlage verliebt, Preislich liegt die bei 1.100 € - war mir einfach zu teuer, da es mir ja grundsätzlich nur um die Endrohre geht und zu laut sollte es auch nicht sein.


    Ich habe mit den Jungs von MW-Motorsport telefoniert und im Anschluss mich dazu entschlossen mir einmal die billigste Variante von Ulter anzusehen, im Internet konnte ich kaum Bilder finden. Deshalb poste ich jetzt hier einmal einige Eindrücke.


    Die Endrohroptik sagt mir sehr zu und auf 159 € würde ich die Anlage nie schätzen, eine EG-Genehmigung liegt auch bei für alle Modelle 103-132kW (ist also komplett eintragungsfrei).



    Sobald die Anlage montiert ist, berichte ich und poste natürlich Bilder, mein Auto sollte in 2-3 Wochen da sein. :D :anhimmel:
    Grüße
    Maximilian

    Dateien

    • IMG_1896.jpg

      (118,38 kB, 556 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_1901.jpg

      (122,29 kB, 624 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_1902.jpg

      (137,99 kB, 447 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_1905.jpg

      (234,26 kB, 468 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    Mein Abarth 695: 70 anniversario; davor 595 Turismo Serie 5 (verkauft) & 595 esseesse Serie 5 (verkauft)
  • Endrohre sind schon mal schön.
    Lauter wird der sicher mit der Zeit.



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Mein Auto: Abarth 500 mit Pogea LB200 Kit, Pogea Monster Exhaust 63,5mm, GTech LLK EVO R,GTech Schaltwegverkürzung, ST XA Gewindefahrwerk -2,5 Grad Sturz VA,DNA Sturzplatten HA -2,5, OMP Querlenkerstrebe vorne, Koppelstangen verstärkt, DNA Treben seitlicher Hilfsrahmen, 4C Zündspulen, 390ccm Düsen, verstärkter Block mit beschichteten JE Kolben(Boden&Hemd) und ZRP Pleuel, Depo Racing 4-1, Nankang AR 1 Semi, Powerflex Buchsen beinahe überall ,VMAXX Bremse 330mm VA mit Stahlflex, Sparco REV2, Wiechers Clubsportbügel, OMP 4-Punkt Gurte, Assetto Corse Grill und vieles mehr...
  • Wer billig kauft, kauft zweimal ;)


    190,- Euro für nur andere Endrohre ohne Klang ist teuer...


    Früher oder später wirst Du den Endschalldämpfer wieder ersetzen :pfeifen:

    Gruß


    brera939

    Mein Auto: Mini JCW & Audi RS3
  • Wenn man bedenkt das ich im Marktplatz eine wenig gelaufe Edelstahl Komplettanlage für 350€ anbiete dann wird der relativ schnell rostende Ulter schon wieder teuer ;) :whistling:


    Ist denn durch den umbau des endschaldämpfers die abe erhalten geblieben ??

  • Nein, eine ABE gilt ausschließlich für die technischen Daten mit denen das Bauteil abgenommen wurde. Lernt man im Motorradbereich ganz schnell, wenn Endschalldäpfer oder DB Eater gekürzt werden. Unabhängig davon ob die Werte eingehalten werden, die ABE erlischt.

  • So wird schnell ein schuh aus dem edelstahl achnäppchen ;)

  • Also die Ulter sieht von der Verarbeitung echt gut aus und wenn ich bedenke...


    Ich habe vor einiger Zeit einen Salzsprühnebeltest dokumentieren können/müssen (beruflich) und die normalen Bauteile aus Schwarzstahl haben deutlich besser abgeschnitten als die Edelstahl Bauteile!
    Nur weil es günstig ist, bedeutet es nicht gleich schlechter oder minderwertiger... ist oft der Fall aber nicht immer!


    Wo ich wirklich sehr Vorsichtig bin ist bei Teilen aus Fernost und allgemein bei Reifen, Felgen etc. also sicherheitsrelevanten Bauteilen.


    Außerdem wollte ich nicht am original ESD rumflexen, wenn die Ulter in 2-3 Jahren abgegammelt ist kommt sie ruhigen Gewissens weg und die originale wieder drauf. Ich bin jedoch ziemlich optimistisch und denke sie hält mindestens genau so lang wie die originale.


    Natürlich werde ich berichten und ein Video posten sobald montiert.


    Grüße
    Maximilian


    PS: 178 € inkl. Versand mit EG-Genehmigung kann man mal riskieren.

    Mein Abarth 695: 70 anniversario; davor 595 Turismo Serie 5 (verkauft) & 595 esseesse Serie 5 (verkauft)

    Einmal editiert, zuletzt von absolut ()

  • Gerade weil nicht jeder sein Auto ewig behalten wird gar nicht so dumm.
    Ich hab schon viel Geld in hochwertigsten Autoreilen versenkt und dann doch relativ schnell das Fahrzeug wieder verkauft...



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Mein Auto: Abarth 500 mit Pogea LB200 Kit, Pogea Monster Exhaust 63,5mm, GTech LLK EVO R,GTech Schaltwegverkürzung, ST XA Gewindefahrwerk -2,5 Grad Sturz VA,DNA Sturzplatten HA -2,5, OMP Querlenkerstrebe vorne, Koppelstangen verstärkt, DNA Treben seitlicher Hilfsrahmen, 4C Zündspulen, 390ccm Düsen, verstärkter Block mit beschichteten JE Kolben(Boden&Hemd) und ZRP Pleuel, Depo Racing 4-1, Nankang AR 1 Semi, Powerflex Buchsen beinahe überall ,VMAXX Bremse 330mm VA mit Stahlflex, Sparco REV2, Wiechers Clubsportbügel, OMP 4-Punkt Gurte, Assetto Corse Grill und vieles mehr...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!