Wiki: Spezifikationen & Unterschiede sämtlicher ABARTH-Turbolader

Partner:
Feiertag?
  • Da es immer wieder irgendwo Hinweise darauf gibt, daß sich die Abarth-Lader nicht nur in IHI und Garrett unterscheiden, sondern es vom IHI einige Untergruppen gibt, die bei diversen Modellen verbaut wurden, möchte ich hier gerne ein kleines Wiki erstellen, in dem wir diese technischen Daten zusammenführen.


    Aktuell mir bekannt ist natürlich der große Garrett GT1446 aus den TF- und Punto 180 PS-Modellen.


    Offenbar sind aber die IHIs aus GPA, 500A, FDE und A500C jeweils verschiedene.


    Werde selbst versuchen, auf den Herstellerseiten mehr darüber zu erfahren, wer von euch aber schon handfeste Infos und Quellen hat, den bitte ich auch, die freundlicherweise zu posten. Ziel ist, mal die genauen Unterschiede zu wissen wie Ansprechverhalten, Potential, Leistungsspitzen etc., vielleicht lohnt sich ja somit einmal, durch einen solchen Wechsel ein Quentchen mehr rauszuholen, wenn man ansonsten gerne bei der Peripherie bleiben möchte.


    Viel Spaß beim zusammentragen der Infos! :)



    Edit: In diesem Thread (klick!) wurde schon einmal kurz aufgefasst, welche Lader es alles gibt. Deren Verwendungsbereich ist aber nach wie vor bestritten, gerade wenn man noch Alfa MiTo bzw. Fiat Punto 120 und 135 PS hinzuzieht.

    132b3d77b8.jpg

    2 Mal editiert, zuletzt von MrHenry20 ()

  • 500 Abarth 135PS: IHI VL38
    Normaler 120PS GP T-Jet: IHI VL37
    GPA 155PS: IHI VL36
    APE 163PS: Garrett ????


    Wenn jemand einen VL36 Lader mit Krümmer sucht, ich hätte noch einen hier liegen ;)


    EDIT: Der 150PS GPA aus Italien soll wohl anfnglich mit dem VL33 ausgeliefert worden sein, wurde dann aber durch den VL36 ersetzt (hab ich vor paar Tagen irgendwo gelesen).

    Einmal editiert, zuletzt von SteveO ()

  • @ SteveO: alle Punto esseesse sowie die APEs haben weiterhin den GT1446.


    @ Joel: den Link hatte ich oben schon gepostet. Da fehlt es aber trotzdem noch an handfesten Daten.
    Zudem wurde im FDE scheinbar auch ein anderer IHI verbaut.


    Interessant wäre nun einfach mal zu wissen, welcher von den ganzen IHI Ladern nun der "beste" ist..

  • Gerade mir aus dem Stegreif geläufige Unterschiede zwischen FDE und normalem esseesse:


    FDE ist/war limitiert auf 200 Stück, hat eine Sonderlackierung in etwas hellerem Ferrari-Rot, andere Embleme, Leistungskit und RM serienmäßig, grundsätzlich kein Xenon, grundsätzlich noch die "kleine" Bremse und grundsätzlich auch keine Konis verbaut gehabt.



    (Angaben ohne Gewähr! Änderungen, Ergänzungen und Irrtümer vorbehalten.)




    Aber darum geht es hier eigtl. nicht. Also bitte zurück zum Thema: wir brauchen Fakten zu den diversen IHIs!

  • So, ich hole mal diesen alten Thread aus der Versenkung. Leider bin ich beim Stöbern durch das Forum nicht auf das gestoßen, was ich gesucht habe, aber vielleicht gibt es ja inzwischen mehr...
    Und zwar suche ich mehr Informationen zum Serien Garrett GT1446. Zum einen würde mich das Verdichter- und Turbinenkennfeld interessieren und dann ein paar geometrische Maße.


    Ich hab hier schon mal ein Verdichterkennfeld gefunden, aber ich weiss nicht, ob das was mit dem Serienlader zu tun hat, der bei unseren Abarths verbaut ist: https://www.turbo-total.com/ga…z-turbolader-812812-5006s

    Grüße
    Oli

    Mein Abarth 595C: A595C Turismo ...my wife´s ride. 7,5x17 ET35 TecnoMagnesio Scorpion white mit 225/35R17 86Y Falken Azenis 510. Full LED conversion. Ulter premium V2. Giulia Doppelleselampe mit Ambilight (US). Familienbomber: 2015er Alhambra 7N 2.0TDI 177PS EU5 Handschalter. Mein Auto: 1996er Clio 1.6 16V, 1. Hand. Yamaha YZF R125 RE40 (Sohnemann).
  • Hallo!


    30,90 Inducer
    46,00 Exducer
    3,00 Length of Exducer Blade to base plate
    28,50 Length of compressor wheel end to end.
    6 Blades / 6 Blades


    Hier hast Du schonmal die Verdichterseite.

    Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
    Winston Churchill

    Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr
  • Danke, da komm ich auf Trim 45 und A/R 0.46 ... da steht ja ein völliger Mist auf dieser Turbo-total Seite. :wacko:

    Grüße
    Oli

    Mein Abarth 595C: A595C Turismo ...my wife´s ride. 7,5x17 ET35 TecnoMagnesio Scorpion white mit 225/35R17 86Y Falken Azenis 510. Full LED conversion. Ulter premium V2. Giulia Doppelleselampe mit Ambilight (US). Familienbomber: 2015er Alhambra 7N 2.0TDI 177PS EU5 Handschalter. Mein Auto: 1996er Clio 1.6 16V, 1. Hand. Yamaha YZF R125 RE40 (Sohnemann).
  • Eigentlich erst mal nichts. Ich möchte nur ein paar Infos zum Serienlader sammeln. Aber dieser GT1446 ist ein ziemliches Phantom. Egal wo man stöbert, man bekommt keine durchgängig einheitlichen Angaben. Z.B. auch hier im Dodge Dart forum: https://www.dodge-dart.org/threads/stock-turbo-specs.2682/
    Hier heisst es dann für die Turbine INDUCER 38.9mm, EXDUCER 34.0mm und Tip-Höhe 8.2mm sowie 9 Schaufeln: https://www.turborebuild.co.uk…and-Wheel-389mm340mm.html

    Grüße
    Oli

    Mein Abarth 595C: A595C Turismo ...my wife´s ride. 7,5x17 ET35 TecnoMagnesio Scorpion white mit 225/35R17 86Y Falken Azenis 510. Full LED conversion. Ulter premium V2. Giulia Doppelleselampe mit Ambilight (US). Familienbomber: 2015er Alhambra 7N 2.0TDI 177PS EU5 Handschalter. Mein Auto: 1996er Clio 1.6 16V, 1. Hand. Yamaha YZF R125 RE40 (Sohnemann).

    Einmal editiert, zuletzt von Revilo ()

  • hätte da beigefügte Infos parat, leider nur ein schnelles Foto was ich mal gemacht hatte - das Original ist gerade nicht greifbar.... dauert auch was bis ich da dran komme

    Dateien

    • s-l1600.jpg

      (117,02 kB, 81 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    Mein Auto: A500 + GPA - https://www.abarth-forum.de/forum/thread/19800-two-s-gpa-500er/?pageNo=1
  • Auch danke. Dein Blatt deckt sich turbinenseitig mit der Angabe auf turborebuild.co.uk.


    Allerdings passt es auf der Verdichterseite nicht.



    ...
    30,90 Inducer
    46,00 Exducer
    ...
    Hier hast Du schonmal die Verdichterseite.


    Wenn man die Angabe von Trim 55 aus deinem Messblatt nimmt und davon ausgeht dass 46,00mm das korrekte Maß für den Exducer ist kommt man for den Inducer auf 34,1mm und nicht 30,9mm.


    Drum sag ich ja entweder gibt es so viele unterschiedliche 1446 Derivate oder einfach viele falsche und richtige Angaben...

    Grüße
    Oli

    Mein Abarth 595C: A595C Turismo ...my wife´s ride. 7,5x17 ET35 TecnoMagnesio Scorpion white mit 225/35R17 86Y Falken Azenis 510. Full LED conversion. Ulter premium V2. Giulia Doppelleselampe mit Ambilight (US). Familienbomber: 2015er Alhambra 7N 2.0TDI 177PS EU5 Handschalter. Mein Auto: 1996er Clio 1.6 16V, 1. Hand. Yamaha YZF R125 RE40 (Sohnemann).

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!