Giallo Modena 595 Competizione vom Fuß der schwäbischen Alb

Partner:
Feiertag?
  • Der Skorpion auf dem Dach ist richtig stark!! Gefällt mir richtig gut. Der geht aber nicht ganz bis zur Kante im hinteren Bereich, oder?

    Mein Abarth 595C: ist ein Competizione in Campovolo grau, dank Differenziale Autobloccante Meccanico schnell in den Kurven und einfach richtig gut
  • Hallo CO_595,


    eine wirklich schöne Folierungsidee. :top:


    Gruß
    Tom

    Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade - die schönste eine Kurve!

    Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )
  • Danke für´s Lob euch zwei.


    Angefangen hat es damit, dass die Lippe vorne und der Steg am Diffusor hinten die italienische Tricolore bekommen sollte. Nachdem das zu etwas kontroversen Meinungen zuhause geführt hat :P , war mal die Idee da es einfach passend zum Auto gelb zu machen. Ich habe mir das dann photoshoppen lassen und festgestellt, dass mir das überhaupt nicht gefällt. Irgendwie sah der Kleine da zu brav und niedlich aus. Wie ich auf die Idee mit dem Dach gekommen bin weiß ich gar nicht mehr so genau. Wahrscheinlich kommt´s von dem einen oder anderen Abarth auf Insta, die den Skorpion auf der Haube haben. Das wollte ich aber nicht. So kam dann bei mir die Idee auf den Skorpion auf´s Dach zu setzen. Umsetzung war dann schwarzes Dach und den Skorpion in gelb. Als ich gestern abend zum ersten mal von vorne auf´s Auto zugelaufen bin, habe ich erst gar nicht erkannt was der Skorpion und was das Dach ist :wacko: Aber ich muss sagen, mir gefällt´s.


    MHS: Das was du hinten noch siehst gehört schon zur Heckklappe. Schwarz foliert wurde das gesamte reine Dach. Da der Heckspoiler ja so leicht geschwungen verläuft, hätte das vermutlich nicht so gut ausgesehen bis dorthin zu folieren.

    Mein Abarth 595: Instagram: giallo_abarth - Competizione mit G Tech Evo 200 (203 PS, 339 Nm), Giallo modena - Dach schwarz mit gelbem Skorpion, Kit Estetico schwarz, Sabelt (Carbon), Bi-Xenon, abblendbarer Innenspiegel, Supersport mattschwarz, Gelb lackierte Bremssättel, Beats Soundsystem, Parksensoren, Radioantenne im Fenster, Uconnect 7", Apple Carplay, KW V3-Gewindefahrwerk, G-Tech AGA, G-Tech Ladeluftkühler, G-Tech Schaltwegeverkürzung, Öldruckanzeige, LB Sitzschiene Fahrerseite, RSD: gelbes Netz und Teppich von MS Racing mit schwarz lackierten DNA-Streben, schwarze Seitenblinker
  • Das sieht wirklich klasse aus ,gefällt mir und gelb schwarz sowieso :)


    Hatte 1996 den Cinquecento Sporting in Modena Gelb und war direkt in den 595 verliebt, als die Farbe wieder angeboten wurde :love:

    Mein Auto: Abarth 595C Scorpione schwarz met. /Abarth 595 Modena gelb
  • Grüße dich,


    dass sieht richtig :thumbsup: :thumbsup: super aus :love:


    Eine starke Idee ist das :D


    Jetzt sieht jeder SUV Fahrer, dass er einen Abarth vor sich hat LOL


    Gruß,
    Gaby

    Mein Abarth 595: Mein Ex-Abarth 595 Turismo, Record Grau Metallic, Leder Natur, 17" 10 Speichenrad, schwarze Rückleuchten, G-Tech 278s, Kurze Antenne, Distanzscheiben:VA 20mm, HA 30mm. ///// Mein neuer Abarth 595 Competizione, Juni 2020, Modena Gelb, Estetico Grau, Skydome, Sabelt Stoff Schwarz, Antenne in der Scheibe, Parksensoren, 17" Corsa, rote Gurte und rote Brembo , dass musste sein :))
  • Alle Zweifel, ob passend oder nicht waren
    mehr als unbegründet.
    Noch nie gesehen aber sowas von geil... :beifall:
    Hast alles richtig gemacht. :thumbsup:
    Schön dass es immer noch Leute gibt, die was
    einzigartiges mit ihrem Abarth kreieren!


    DANKE CO_595 :anhimmel:


    Viele Grüße.
    Dennis

    Mein Auto: Abarth 595 - Klein und schwarz... Abarth 695 - Biposto in grau
  • Leider nur Bilder aus dem Handy:




    Mein Abarth 595: Instagram: giallo_abarth - Competizione mit G Tech Evo 200 (203 PS, 339 Nm), Giallo modena - Dach schwarz mit gelbem Skorpion, Kit Estetico schwarz, Sabelt (Carbon), Bi-Xenon, abblendbarer Innenspiegel, Supersport mattschwarz, Gelb lackierte Bremssättel, Beats Soundsystem, Parksensoren, Radioantenne im Fenster, Uconnect 7", Apple Carplay, KW V3-Gewindefahrwerk, G-Tech AGA, G-Tech Ladeluftkühler, G-Tech Schaltwegeverkürzung, Öldruckanzeige, LB Sitzschiene Fahrerseite, RSD: gelbes Netz und Teppich von MS Racing mit schwarz lackierten DNA-Streben, schwarze Seitenblinker

    2 Mal editiert, zuletzt von CO_595 ()

  • Ich habs schonmal geschrieben, und kann mich nur wiederholen - sieht richtig stark aus :)
    Tolles Autodach, in der Tat.

    Mein Abarth 595C: ist ein Competizione in Campovolo grau, dank Differenziale Autobloccante Meccanico schnell in den Kurven und einfach richtig gut
  • Hi,


    auch wenn es nur das Handy war, womit du die Fotos gemacht hast, dass erste gefällt mir am besten :anhimmel:


    Coole Idee hast du gehabt!


    VG,
    Gaby

    Mein Abarth 595: Mein Ex-Abarth 595 Turismo, Record Grau Metallic, Leder Natur, 17" 10 Speichenrad, schwarze Rückleuchten, G-Tech 278s, Kurze Antenne, Distanzscheiben:VA 20mm, HA 30mm. ///// Mein neuer Abarth 595 Competizione, Juni 2020, Modena Gelb, Estetico Grau, Skydome, Sabelt Stoff Schwarz, Antenne in der Scheibe, Parksensoren, 17" Corsa, rote Gurte und rote Brembo , dass musste sein :))
  • Das Dach ist der Hammer :thumbsup:
    Geht beim Cabrio leider nicht :rotfl:

    Mein Abarth Grande Punto: Kit Esseesse; Navi, Interscope, Rotes Estetico, Tempomat, Mittelarmlehne, Standheizung mit Fernbedienung --- Abarth 595C
  • Danke euch. Mal abwarten wie lange die gelben Spitzen halten. Bin auf jeden Fall sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

    Mein Abarth 595: Instagram: giallo_abarth - Competizione mit G Tech Evo 200 (203 PS, 339 Nm), Giallo modena - Dach schwarz mit gelbem Skorpion, Kit Estetico schwarz, Sabelt (Carbon), Bi-Xenon, abblendbarer Innenspiegel, Supersport mattschwarz, Gelb lackierte Bremssättel, Beats Soundsystem, Parksensoren, Radioantenne im Fenster, Uconnect 7", Apple Carplay, KW V3-Gewindefahrwerk, G-Tech AGA, G-Tech Ladeluftkühler, G-Tech Schaltwegeverkürzung, Öldruckanzeige, LB Sitzschiene Fahrerseite, RSD: gelbes Netz und Teppich von MS Racing mit schwarz lackierten DNA-Streben, schwarze Seitenblinker
  • Gestern 10 Grad plus, yeah! Dazu vormittags mal das neue Bike rausgeholt und richtig schön über rutschige Alb-Trails geschreddert.




    Mittags durfte dann der Abarth auch mal wieder raus. Ich liebe das Dach noch immer!




    Auch noch einen kleinen Aufkleber angebracht, geil :D


    Mein Abarth 595: Instagram: giallo_abarth - Competizione mit G Tech Evo 200 (203 PS, 339 Nm), Giallo modena - Dach schwarz mit gelbem Skorpion, Kit Estetico schwarz, Sabelt (Carbon), Bi-Xenon, abblendbarer Innenspiegel, Supersport mattschwarz, Gelb lackierte Bremssättel, Beats Soundsystem, Parksensoren, Radioantenne im Fenster, Uconnect 7", Apple Carplay, KW V3-Gewindefahrwerk, G-Tech AGA, G-Tech Ladeluftkühler, G-Tech Schaltwegeverkürzung, Öldruckanzeige, LB Sitzschiene Fahrerseite, RSD: gelbes Netz und Teppich von MS Racing mit schwarz lackierten DNA-Streben, schwarze Seitenblinker
  • Gelbes Auto - rotes Bike = abarthige Farben :top:


    Zufall oder gewollt??
    Der Frühling kann kommen, weiterhin viel Spass im Gelände oder auf der Strasse!


    Grüsse - Dani



    Das war eher Zufall. Mein anderes Bike ist mattschwarz, würde den Abarth also auch matchen :) Mit beiden bzw. allen dreien kann man richtig Spaß auf der Straße oder im Gelände haben. Da ich die letzten zwei Jahre mit dem Bike recht wenig unterwegs war, hat sich so ein blöder Kreislauf eingeschlichen: Wenig biken - keine Kondition. Keine Kondition - macht biken keinen Spaß, also wenig biken. Um mich wieder etwas zu pushen und öfters raus zu gehen, habe ich mir dann das Specialized Levo als E-MTB gekauft. Das Teil ist der absolute Hammer - macht über die Trails bergab genau so viel Spaß wie mein anderes Bike und das ist schon eine richtige Trailrakete.


    Jetzt werden die Wochenenden langsam eng: Abarth, MTB, Fitness, Frau & Familie. Wird Zeit, dass die Tage wieder länger werden, damit ich abends nach dem Büro noch biken gehen kann.



    Neuigkeiten zum Abarth:


    - Vmaxx-Gewindefahrwerk ist bestellt
    - Einbautermin inkl. Einstellung und TÜV ist vereinbart
    - Wenn das Wetter einigermaßen mit spielt, kommen vorher noch die niedrigeren Sitzschienen rein. Habe für nächsten Samstag einen Termin bei Stefan, aber mache es noch etwas vom Wetter abhängig, da ich mit Frauchen am Donnerstag und Freitag nach Frankfurt will. Würde sich dann anbieten, gleich zu Stefan zu fahren und das Frauchen nach dem Einbau der Fahrerseite Probe sitzen zu lassen. Wenn dann für gut befunden, dann kommt die Beifahrerseite auch dran. Wenn nicht für gut befunden, bleibt es bei der Fahrerseite.
    - Im April ist der Kleine ein Jahr alt, dann steht der erste Service an. Wenn dann die Klappe der RM noch nicht festgegammelt ist, kommen dann noch die 114er-Rohre von G-Tech drauf.

    Mein Abarth 595: Instagram: giallo_abarth - Competizione mit G Tech Evo 200 (203 PS, 339 Nm), Giallo modena - Dach schwarz mit gelbem Skorpion, Kit Estetico schwarz, Sabelt (Carbon), Bi-Xenon, abblendbarer Innenspiegel, Supersport mattschwarz, Gelb lackierte Bremssättel, Beats Soundsystem, Parksensoren, Radioantenne im Fenster, Uconnect 7", Apple Carplay, KW V3-Gewindefahrwerk, G-Tech AGA, G-Tech Ladeluftkühler, G-Tech Schaltwegeverkürzung, Öldruckanzeige, LB Sitzschiene Fahrerseite, RSD: gelbes Netz und Teppich von MS Racing mit schwarz lackierten DNA-Streben, schwarze Seitenblinker
  • So, seit gestern ist das Vmaxx-Gewindefahrwerk drin. Heute habe ich den Kleinen abgeholt. Eingestellt wurde er auf 320/320. Habe heute schon einige Autobahn- und Landstraßen-Kilometer gemacht. In der Stadt hat er bei einer tiefen Bodenwelle und auf der Landstraße bei einer etwas langgezogenen Bodenwelle, mit zügigem Tempo gefahren, aufgesetzt. Hatte aber noch das originale Fahrwerk im Kofferraum liegen. Werde die Landstraße bei Gelegenheit nochmal mit leerem Kofferraum fahren und dann mal schauen was passiert. Auf der Hinterachse poltert er immer noch, gibt die Stöße aber nicht mehr so nach innen weiter. Landstraße, zügig über die schwäbische Alb, ist sehr geil. Auf der Autobahn bei einem etwas stärkeren Bremsvorgang ist das Heck, im Gegensatz zum Original-Fahrwerk, sehr stabil geblieben und hat nicht zu tänzeln angefangen.






    Mein Abarth 595: Instagram: giallo_abarth - Competizione mit G Tech Evo 200 (203 PS, 339 Nm), Giallo modena - Dach schwarz mit gelbem Skorpion, Kit Estetico schwarz, Sabelt (Carbon), Bi-Xenon, abblendbarer Innenspiegel, Supersport mattschwarz, Gelb lackierte Bremssättel, Beats Soundsystem, Parksensoren, Radioantenne im Fenster, Uconnect 7", Apple Carplay, KW V3-Gewindefahrwerk, G-Tech AGA, G-Tech Ladeluftkühler, G-Tech Schaltwegeverkürzung, Öldruckanzeige, LB Sitzschiene Fahrerseite, RSD: gelbes Netz und Teppich von MS Racing mit schwarz lackierten DNA-Streben, schwarze Seitenblinker
  • Steht schon echt tief da. :beifall:
    Bin gespannt wie es sich im Alltag
    verhällt bzw. bewährt.?.


    Auch auf die Gefahr das ich mich
    wiederhole, dein Dach ist einfach
    phänomenal. :thumbsup:
    Immer wieder dieses Grinsen wenn
    ich in deinem Thread unterwegs bin. :D


    Gruß
    Dennis

    Mein Auto: Abarth 595 - Klein und schwarz... Abarth 695 - Biposto in grau

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!