Bremsscheibenwechsel

Partner:
Feiertag?
  • hi!


    nächsten monat muss ich zur ersten hu und habe mir daraufhin neue bremsen bestellt. scheiben und beläge rundum. als ich eben die felge runtergenommen habe, dachte ich mir, so abgefahren sind die scheiben ja gar nicht. meine frage ist jetzt, ab wann ist eine bremsscheibe "runter"? im netz steht überall, mindestdicke 28mm. jetzt habe ich die neuen scheiben mal gemessen, und die sind 28mm... also, was stimmt nun?


    dankje schonmal...


    gruß, thorsten

  • auf jeder bremsscheibe steht an der seite ein mindestmaß. da müsste sowas wie "min 27mm" stehen oder so ähnlich. hab leider grad keine neue zur hand :)


    musst mal auf deine neuen gucken, wenn sie da sind ;)


    ah sorry...sehe gerade, dass du schon geschrieben hast, dass die mindestdicke 28 mm sind.

    GPA evo R

    Einmal editiert, zuletzt von Ruele1985 ()

  • Zitat

    Original von Thorsten
    hi!


    nächsten monat muss ich zur ersten hu und habe mir daraufhin neue bremsen bestellt. scheiben und beläge rundum.


    gruß, thorsten


    Zwischenfrage:
    Was hat das ganze eigentlich gekostet? Ist nämlich bei mir auch demnächst fällig, werde mir aber wahrscheinlich geschlitzte Brembo-Scheiben kaufen.

    Mein Abarth Grande Punto: GPA mit IHI-Lader
  • hallo Jungens, ich versuche seit geraumer Zeit meine Originalbremsscheiben und eine Satz Beläge vorne, die mir beim Assettoumbau übrig geblieben sind und die keine Kilometer gesehen haben , zu verkaufen. Bei ebay wollt sie jetzt auch keiner. Ich bin verwundert. Seid ihr alle scharf drauf, mehr Geld als nötig auszugeben? Bei Interesse bitte PN, Preis Verhandlungsache.
    Viele Grüsse Axel

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!