OZ Superturismo GT am Comp. Serie 4

Partner:
Feiertag?
  • Hallo zusammen,
    ich fahre einen 595 Comp. Serie 4 mit 132 KW und Brembo.


    Felgen sind 7x17 ET35 4x98


    Jetzt würde ich gerne auf die Serienfelgen die Winterreifen ziehen lassen und für den Sommer die OZ Superturismo GT verwenden.
    Ich habe auch ein Guthaben vorliegen, allerdings ist dort nur max. 118 KW angegeben.
    In dem gleichen Guthaben sind andere KFZ Hersteller aufgeführt, die teilweise bis 147 KW haben.


    Wie stehen die Chancen, dass ich die Felge auch für meinen Abarth eingetragen bekomme oder hat jmd diese Felge eingetragen bekommen?
    Fahrwerk ist Serie.
    Ich frage mich auch, warum die 132 KW nicht zugelassen ist - bricht die Felge oder warum?


    Über Tips würde ich mich freuen.


    Gruß
    Dennis

    Mein Abarth 595: 595 Competizione, Record Grau, Sabelt, Bi-Xenon, 7" Nav, Beats
  • Nabend Dennis,
    deinen Abarth hatte ich mir bei Sellmann in der Ausstellung auch schon angeschaut ;) :thumbsup:


    Zu deinen Fragen...
    Also ich habe mir auch OZ-Felgen eintragen lassen. Gleiche Voraussetzungen wie bei dir:
    Gutachten nur bis 118 kW und Felgen in 7x17 ET37.


    Eintragung geht prinzipiell beim TÜV per Einzelabnahme.


    Der Knackpunkt wird sehr wahrscheinlich der Brembosattel werden.
    Schaue dir einmal im Gutachten die Auflage B31 beim Alfa Mito an.
    Ich meine hier handelt es sich auch um die Brembo-Anlage.


    Ich musste bei mir dann leider auch mit Distanzscheiben arbeiten, um eine Freigängigkeit
    zum Sattel herzustellen. ( VA 3 mm )


    Wenn die Superturismo auch einen 100er Lochkreis haben, beachte das es je nach
    TÜV-Prüfstelle noch zu Problemen wegen längerer Radschrauben kommen kann.
    Diese benötigst du bei einer Spurverbreiterung.


    OZ benutzt Lochkreisversatzschrauben um eine Felge mit Lochkreis 100 auf den
    98er Lochkreis von Fiat montieren zu können.
    Im Gutachten wird dann speziell auf das mitgelieferte Befestigungsmittel hingewiesen.


    Ich hatte mir beim TÜV vorab mit allen Gutachten den Segen geholt. :top:


    Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiter helfen und
    vielleicht fährt man sich ja mal über den Weg 8)


    Gruß
    Dennis

    Mein Auto: Abarth 595 - Klein und schwarz... Abarth 695 - Biposto in grau
  • Hallo Dennis ;-)


    so so, Du hast Dir meinen Abarth angeguckt? Und wahrscheinlich ohne mich zu fragen reingesetzt, oder? :D


    Wenn ich richtig gelesen habe, hast Du aber eine ET 37. Da meine OZ ET 35 hat, wären Distanzscheiben nicht nötig oder?


    Man man, mir war beim Kauf bewusst, dass nur 17“ möglich sind, aber das mit den Felgen so ein Hickhack wird...


    Gruß
    Dennis

    Mein Abarth 595: 595 Competizione, Record Grau, Sabelt, Bi-Xenon, 7" Nav, Beats
  • Moin Dennis,
    genau :thumbsup:
    Das grau zieht an... :love:


    Ich habe mir gerade nochmal das Gutachten von OZ angeschaut.
    Als Vergleich könnte man den Alfa Mito nehmen.
    Der Mito wird in der Version mit 125 kW auch mit dem
    4-Kolbensattel ausgerüstet.
    Und Auflagen bezüglich der Freigängigkeit zur Bremse gibt es nicht.


    Trotzdem kann ich dir keine pauschale Aussage machen, ob die
    Felge passt oder nicht. :(


    Alternativ nochmal bei OZ direkt nachfragen?


    Könnte mir vorstellen das man dir dort weiter helfen kann.


    Gruß
    Dennis

    Mein Auto: Abarth 595 - Klein und schwarz... Abarth 695 - Biposto in grau

  • Ist bei dir schon was neues rausgekommen, habe mehr oder weniger die selbe Aufgabe vor mir.....


    Gesendet von meinem ONE E1003 mit Tapatalk

    Mein Abarth 595: Competizione; 1te Windschutzscheibe 2te RM-Auspuffanlage, 2Sitze vorne und 1Bank hinten, 4Felgen mit Reifen, 1Motor und ein kleiner Tank
  • Zitat

    OZ LM 7,5x17
    http://www.ozracing.com/de/fel…ing/sport/superturismo-lm


    sieht gut aus, passt zum Fahrzeug und ohne Spurverbreiterung, jedoch mit Versatzschrauben ohne Probleme eingetragen auf 132KW mit gr. Bremse

    Täusche ich mich jetzt? Müsste das nicht 7,0x17sein? Die Reifen passen dann doch gar ich drauf...


    Gesendet von meinem ONE E1003 mit Tapatalk

    Mein Abarth 595: Competizione; 1te Windschutzscheibe 2te RM-Auspuffanlage, 2Sitze vorne und 1Bank hinten, 4Felgen mit Reifen, 1Motor und ein kleiner Tank
  • sieht super aus :thumbsup:
    könntest du bitte ein Bild von vorn oder hinten machen, damit man sieht, wie die Reifen/Felgen im Radhaus stehen?

  • Danke Felgen/Reifen stehen gut im Radhaus :beifall:


    Ich wünsche dir viel Spaß damit.


    Gruß René :top:

  • Schaut gut aus und passt.

    Mein Abarth 595C: Ventilkappen, Lederüberzug Sonnenblenden, Lederüberzug Handbremse, Edelstahlringe für Klima/Boxen/Spiegeleinstellung, Sonnenblenden Seitenscheiben hinten, LED Innenraumbeleuchtung Italienfarben, Sportluftfilter, Eibach Pro Kit Federn, Aufkleber Skorpion vorne, Aufkleber 595 Sitze, 595 Edelstahl Badge Heck, Rerun Edelstahlschriftzug Heck, Edelstahl Skorpion rot Heckdiffuso
  • weiss jemand, was die Felge wiegt?
    steht leider nicht auf den OZ-Seiten...
    Danke & Ciao
    Ralfisti

    Mein Auto: Ex 1: 500C, Grigio Record, MTA, O.Z. Ultraleggera 17", Leder natur, Zillertal-Aufkleber ;-) , Ex 2: 595 Competizione, Grigio Adrenalina, MTA, Sabelt's in braun, GSD, O.Z. Alleggerita 17" ET30, Estetico grau-matt, Stig ;-), Ex 3: 695C Rivale, Nummer 234, original ;-) nur mit O.Z. Alleggerita 17" ET30 diesmal in star silver, NEU: Anfang September gibt es News ;-)
  • Könnte mir jemand erklären warum man da auch Felgen 7,5x17 nehmen kann, dachte die Standard Bereifung ist 7,0x17. Da wären die Reifen doch schmäler als die Felge...?

    Mein Abarth 595: Competizione; 1te Windschutzscheibe 2te RM-Auspuffanlage, 2Sitze vorne und 1Bank hinten, 4Felgen mit Reifen, 1Motor und ein kleiner Tank

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!