Radschrauben: Reichen 6 Umdrehungen für Gewindelänge?

Partner:
Feiertag?
  • Hallo Miteinander,


    hab gestern vom Abarth Händler meine Zubehörfelgen (dort gekauft) für den Winter montieren lassen. Ich habe explizit nachgefragt, weil sie die Originalschrauben mit 22mm Schaftlänge wieder verwendet haben. Machen sie angeblich bei den Felgen immer so. Im Gutachten steht aber Schaftlänge 26mm.


    Ich habe heute daher mal getestet: 6,25 Umdrehung bis Anzugsmoment 90NM. Reicht das?
    Hatte mal was von 10mm Gewindesitz aufgeschnappt. Das wären bei Gewindesteigung 1,25 ja eher 8 Umdrehungen.


    Wenn ich mir selber farblich passende schwarze Schrauben bestelle, wäre radschrauben123.de eine seriöse Quelle?


    Danke schonmal und viele Grüße
    Heiko

    < kleiner ist feiner >

    Mein Abarth 595: Abarth 595 (145PS), Serie 5, Bj. 05/2021, campovolo grau, Red Paket
  • Danke, dachte ich mir schon. Ich bestell mir dann mal eh passende in schwarz mit 3-4mm mehr Länge.
    Ich gehe davon aus, dass ich solange trotzdem bedenkenlos mit den gut 6 Umdrehungen fahren kann? Ohne mein gesundes Händlermisstrauen hätt ichs ja nichtmal gewusst....


    Viele Grüße
    Heiko

    < kleiner ist feiner >

    Mein Abarth 595: Abarth 595 (145PS), Serie 5, Bj. 05/2021, campovolo grau, Red Paket
  • ich habe meine längeren Radbolzen zusammen mit Spurplatten bei SCC Fahrzeugtechnik bestellt, war alles einwandfrei, jederzeit wieder

    Mein Abarth 695: XSR Yamaha Edition​ +Zemco-Tempomat +Bonalumne BOV variabel +smoked Seitenblinker +305mm Brembo +langer 5.Gang +G-Tech Evo 240 LLK +G-Tech Evo200 Software +oberes Motorlager mit Street- Powerflexverstärkung +G-Tech Schaltwegsverkürzung +G-Tech GT550-ST114 +G-Tech Hitzeschutz
  • Danke für Eure Antworten! Ich geh auf Nummer sicher und hab farblich passende schwarze Schrauben bestellt, die 3mm länger sind. Damit komme ich auf gut 2 Umdrehungen mehr und damit gute 8 gesamt. Damit bin ich im Soll und hab auch auf keinen Fall zu lange.


    Und wieder ist mein Misstrauen gegenüber Händlern und Werkstätten bestätigt. Traurig eigentlich :-(


    Viele Grüße vom Heiko

    < kleiner ist feiner >

    Mein Abarth 595: Abarth 595 (145PS), Serie 5, Bj. 05/2021, campovolo grau, Red Paket

    Einmal editiert, zuletzt von Slazenger500 ()

  • Könnte mir hier auf diesem Wege - bitte - jemand kurzfristig mitteilen, wie lang die Original – Radschrauben sind?
    Habe den Yamaha Monster Energy mit den für dieses Modell serienmäßigen 17 Zoll Felgen, ET 37
    laut Ausstattungsliste: “17’ Leichtmetallfelgen Design „Formula“ Finish“


    Müsste heute noch kurzfristig Radschrauben besorgen, die mit diesen Felgen und der Eibach - Spurverbreiterung 15 mm/Rad (Pro-Spacer S90-2-15-020) passen.


    (Habe das gesamte Forum jetzt nicht durchgeforstet und leider gerade das Auto nicht griffbereit, steht wegen Umbau (Eibach pro – Kit) in der Werkstatt.


    Besten Dank vorab!

    Gruß und allzeit gute Fahrt!!!

    Mein Abarth 595: 595 Monster Energy Yamaha, Eibach Pro Kit, Eibach Pro Spacer 15mm/v/h

    Einmal editiert, zuletzt von A500C ()

  • Die müssten eigentlich eine Gewindelänge von 22mm haben....das haben die original Schrauben bei meinem.
    Wie immer ohne Gewähr.. .


    Gruß
    Kai-Oliver

    Ein Leben ohne Abarth ist möglich, aber völlig spaßlos..... :top:

    Mein Auto: Abarth 595 Custom, ....."Sondermodell Vi*gra", klein, blau, hart und potent :-D. 17" Abarth Trofeo mit Pirelli PZeroNero und 16" Dezent-Winterräder; BMC Luftfilter; Forge Ansaugschlauch, G-Tech Hitzeschutzschild, Corsa-Paket; AC-Short Shifter, J&M Plakete , Climair-Sonnenschutz,, Ulter V2 ESD und Inoxcar Flexrohr in Edelstahl, Koni FSD v/h, Brembo gelocht v/h, Fischer-Stahlflex-Bremsleitungen, SCC Spurplatten 4x5mm, DNA-Heckstrebe, div. Covers von Paintmodz...das richtige Auto für alte Säcke :-)

    Einmal editiert, zuletzt von Kai-Oliver ()

  • Zunächst einmal herzlichen Dank für die Information!Gehe ich dann richtig in der Annahme, dass ich nach Adam Riese mit einer Spurverbreiterung von 15 mm/Rad
    Radschrauben mit einer Gewindelänge von 37 mm (22+15) benötige?


    Wie lauten denn bitte die sonstigen Eckdaten dieser Radschrauben?


    M? Kegelbund/Kugelbund??

    Gruß und allzeit gute Fahrt!!!

    Mein Abarth 595: 595 Monster Energy Yamaha, Eibach Pro Kit, Eibach Pro Spacer 15mm/v/h
  • Kegelbund 60° (F), SW 17, M12x 1.25
    Schwarz oder verchromt


    Gruß
    Kai-Oliver

    Ein Leben ohne Abarth ist möglich, aber völlig spaßlos..... :top:

    Mein Auto: Abarth 595 Custom, ....."Sondermodell Vi*gra", klein, blau, hart und potent :-D. 17" Abarth Trofeo mit Pirelli PZeroNero und 16" Dezent-Winterräder; BMC Luftfilter; Forge Ansaugschlauch, G-Tech Hitzeschutzschild, Corsa-Paket; AC-Short Shifter, J&M Plakete , Climair-Sonnenschutz,, Ulter V2 ESD und Inoxcar Flexrohr in Edelstahl, Koni FSD v/h, Brembo gelocht v/h, Fischer-Stahlflex-Bremsleitungen, SCC Spurplatten 4x5mm, DNA-Heckstrebe, div. Covers von Paintmodz...das richtige Auto für alte Säcke :-)

    Einmal editiert, zuletzt von Kai-Oliver ()

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!