Ladedrucksensor Ansaugbrücke

Partner:
Feiertag?
  • hallo zusammen,


    in meinen Fehlerspeicher war der Ladedrucksensor an der Ansaugbrücke drin.

    Habe heute bei Abarth angerufen und einen neuen bestellt. Anscheinend gibt es tatsächlich zwei. Abhängig von der Ausstattung steht im Eper.


    Weiß jemand ob es da einen Unterschied zwischen dem normalen punto und dem esseesse gibt?


    Ich könnte mir das jetzt nur so erklären, weil der esseesse ja ein paar Änderungen hat oder der Unterschied TB und MultiAir.


    Vielleicht kann mich ja einer schlauer machen. :)

    Der IHI Turbolader verhält sich dem „ knall “ gegenüber offen und zugewandt.

    Man könnte behaupten, er sei sogar freudig erregt und lässt es bedenkenlos „ knallen “ . :S

  • Bis 155PS (IHI Turbo) hat ein 2,5 bar Map Sensor.

    180PS EsseEsse (Garrett Turbo) hat ein 3Bar Map Sensor.

    Die FCA (aktuell Stellantis) so wie als auch die Bosch Ori. Teilenummer hat sich über die Jahre mehrfach geändert.

    Die Freiheit der Meinung setzt voraus, dass man eine hat !

    Mein Abarth 500: Rote Spiegelkappen
  • ah, super. Danke für die Antwort. Die haben mir jetzt beide bestellt und wir wollten vergleichen.

    Auf meinen ist eine Softwearoptimierung drauf - esseesse - soll ich da lieber direkt den 3 bar map sensor nehmen? Defekt ist er ja so oder so der jetzige. :)

    Zur Zeit ist ein IHI VL36 Turbolader verbaut.

    Und die anderen Komponenten werden dann nach und nach weiter optimiert.


    Die Teilenummer auf dem verbauten war auch nicht mehr im System.

    Der IHI Turbolader verhält sich dem „ knall “ gegenüber offen und zugewandt.

    Man könnte behaupten, er sei sogar freudig erregt und lässt es bedenkenlos „ knallen “ . :S

  • Ja, auf jedenfall den 3 Bar Sensor einbauen wenn du eine andere Software hast.

    Mein Auto: MiTo QV MultiAir, Ragazzon Mittelrohr und Endschalldämpfer, Pogea Racing Stage 1plus Software, Lowtec 30/35 mm Tieferlegungsfedern, Lester Heckdiffusor, Sabelt Halbschalensitze, verstärkte Whiteline Koppelstangen, Forge Ladeluftkühler, A. Trucco Kurbelgehäusedruckminderer, gelochte Brembo Xtra Scheiben vorne und gelochte MTEC Scheiben hinten, leichtere Scara73 Riemenscheibe und Freilauf, PTP Turbodecke, SEV Head Balancer V-2 und Typ F, Inside Ignite REV Zündspulen und VSD alpha 16V Steuergerät, Orque Auspuff- und Motorerdung inkl. Superkondensator, A. Trucco Drosselklappenspacer, Powerflex Motorlager (gelb), Orque Drehmomentstütze, OMP Motorraumversteifung, Orque Radhausstreben, Forge Querlenkerstreben, OMP Querlenkerabstützung, DNA Racing Heckstabilisator, zentrale DNA Racing Karosseriestrebe, Ultra Racing Längsstreben, Orque Heckdomstrebe, Eigenbau Strebe hinten unten und Fußraum hinten, Orque Antivibrationsscheiben, Distanzscheiben rundum (SCC vorne, H&R hinten), Novitec Sport Shifter, Clos Schaltwegsverkürzung, GFB DV+ Blow Off, HG Performance Air Intake mit umgebauten Luftftilterkasten inkl. K&N Filter, div. optische Schmankerl (Carbonaußenspiegel, Koshi Carbonlenkradblende, -scheinwerferrahmen, -DNA-Schaltercover, -scudettocover, -türgriffcover (innen und außen), -mittelkonsolblende und -rückspiegelblende, Novitec Carbonantennenfußcover, Clos Carbonantenne, Cloisonné Embleme, Carbon QV-Logos, schwarze Seitenblinker)
  • super, ich habe eben schnell nach einer Teilenunmmer geschaut damit ich nachher da schauen kann. Habe aber nichts gefunden.

    Hat die eventuell einer im Kopf oder ein Foto? :)

    Der IHI Turbolader verhält sich dem „ knall “ gegenüber offen und zugewandt.

    Man könnte behaupten, er sei sogar freudig erregt und lässt es bedenkenlos „ knallen “ . :S

  • Mach doch mal je ein Bild von jedem Sensor. In der Regel werden die immer beide entsprechend der Soft Software eingesetzt. Vielleicht lässt sich über den Absolutdrucksensor vor der Drosselklappe (der ist meine ich doch beim Punto gut zu sehen, oder?) interpretieren was gesamt verbaut wurde.

    Die Freiheit der Meinung setzt voraus, dass man eine hat !

    Mein Abarth 500: Rote Spiegelkappen
  • könnte sein das Du dann Probleme bekommst... Wenn ein IHI mit Software verbaut ist, würde ich beim Sensor für den 155PS IHI Lader bleiben... denn darauf ist die SW abgestimmt...

    Mein Auto: A500 + GPA - https://www.abarth-forum.de/forum/thread/19800-two-s-gpa-500er/?pageNo=1
  • Muss mich korrigieren, TWO wird recht haben. Wenn du den IHI hast, sind 3 bar Sensoren vielleicht nicht ideal, zumindest nicht 100% adhoc zu empfehlen. Sorry, hatte ich überlesen.

    Mein Auto: MiTo QV MultiAir, Ragazzon Mittelrohr und Endschalldämpfer, Pogea Racing Stage 1plus Software, Lowtec 30/35 mm Tieferlegungsfedern, Lester Heckdiffusor, Sabelt Halbschalensitze, verstärkte Whiteline Koppelstangen, Forge Ladeluftkühler, A. Trucco Kurbelgehäusedruckminderer, gelochte Brembo Xtra Scheiben vorne und gelochte MTEC Scheiben hinten, leichtere Scara73 Riemenscheibe und Freilauf, PTP Turbodecke, SEV Head Balancer V-2 und Typ F, Inside Ignite REV Zündspulen und VSD alpha 16V Steuergerät, Orque Auspuff- und Motorerdung inkl. Superkondensator, A. Trucco Drosselklappenspacer, Powerflex Motorlager (gelb), Orque Drehmomentstütze, OMP Motorraumversteifung, Orque Radhausstreben, Forge Querlenkerstreben, OMP Querlenkerabstützung, DNA Racing Heckstabilisator, zentrale DNA Racing Karosseriestrebe, Ultra Racing Längsstreben, Orque Heckdomstrebe, Eigenbau Strebe hinten unten und Fußraum hinten, Orque Antivibrationsscheiben, Distanzscheiben rundum (SCC vorne, H&R hinten), Novitec Sport Shifter, Clos Schaltwegsverkürzung, GFB DV+ Blow Off, HG Performance Air Intake mit umgebauten Luftftilterkasten inkl. K&N Filter, div. optische Schmankerl (Carbonaußenspiegel, Koshi Carbonlenkradblende, -scheinwerferrahmen, -DNA-Schaltercover, -scudettocover, -türgriffcover (innen und außen), -mittelkonsolblende und -rückspiegelblende, Novitec Carbonantennenfußcover, Clos Carbonantenne, Cloisonné Embleme, Carbon QV-Logos, schwarze Seitenblinker)
  • danke für die Antwort/en. :)


    Das Problem ist, dass das Auto so oft schlecht repariert wurde, dass ich vom Prinzip alles neu machen müsste um sicher zu sein. :|


    Der IHI ist selbst aber auch schon bearbeitet wurden. Jedoch nicht von mir.

    Die SW die er jetzt hat ist aber auch kein Standard Datensatz, sondern angepasst.


    Dadurch, dass der Lader auch getauscht werden wird denke ich, dass es erst mal funktionieren wird.

    Er hat auch noch andere Fehler im Speicher gehabt. Ich vermute auch, dass es mit der neuen Sensorik nicht erledigt sein wird.


    Und wenn er soweit läuft werde ich die Software nochmal anpassen lassen.


    Ich erhoffe mir jedoch langsam mal eine Reaktion vom Auto. ^^

    Hört sich jetzt doof an, aber selbst wenn er da Probleme macht würde mir das schon mal helfen damit ich weiß, es passiert was.


    Ich schaue mir nochmal den Sensor an der DK an.


    Ist für mich nicht so einfach, da ich ja nicht vom Fach bin. Aber auch das wird klappen, irgendwie. ;)

    Der IHI Turbolader verhält sich dem „ knall “ gegenüber offen und zugewandt.

    Man könnte behaupten, er sei sogar freudig erregt und lässt es bedenkenlos „ knallen “ . :S

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!