Heckspoileransatz

Partner:
Feiertag?
  • Hallo,


    kann mir jemand sagen, um welchen Heckspoileransatz es sich hierbei handelt? Danke.


    Screenshot_20210812-223232_Instagram_.jpg

    Grüße
    Oli

    Mein Abarth 595C: A595C Turismo ...my wife´s ride. 7,5x17 ET35 TecnoMagnesio Scorpion white mit 225/35R17 86Y Falken Azenis 510. Full LED conversion. Ulter premium V2. Giulia Doppelleselampe mit Ambilight (US). Familienbomber: 2015er Alhambra 7N 2.0TDI 177PS EU5 Handschalter. Mein Auto: 1996er Clio 1.6 16V, 1. Hand. Yamaha YZF R125 RE40 (Sohnemann).
  • Also wenn Du den Laden meinst: https://chdtuning.com/index.php/500-abarth-mk2/, da finde ich für´s Cabrio nichts...

    Grüße
    Oli

    Mein Abarth 595C: A595C Turismo ...my wife´s ride. 7,5x17 ET35 TecnoMagnesio Scorpion white mit 225/35R17 86Y Falken Azenis 510. Full LED conversion. Ulter premium V2. Giulia Doppelleselampe mit Ambilight (US). Familienbomber: 2015er Alhambra 7N 2.0TDI 177PS EU5 Handschalter. Mein Auto: 1996er Clio 1.6 16V, 1. Hand. Yamaha YZF R125 RE40 (Sohnemann).
  • Fündig geworden?


    Fürs Cabrio gibt es von CHD einen Spoiler Aufsatz. Kann nur das Bild irgendwie nicht einfügen hier.

    Mein Abarth 595: compe my18, Spurpl. v/h 15 mm, DNA shortshifter, ragazzon komplett, KW v1, HRE Krümmer, CMT TD04 rosso, Wagner LLK,
  • Haben die TÜV sehen nicht schlecht aus aber ganz schöne Apparate.

    Mein Abarth 595: Abarth 595 Turismo Garrett GT 1446 Pogea Stage1 Akrapovic Endschalldämpfer modifizierter Luftfilterkasten!
  • Danke für die Bilder. Frage mich ob man damit das Verdeck noch ganz auf bekommt...

    Grüße
    Oli

    Mein Abarth 595C: A595C Turismo ...my wife´s ride. 7,5x17 ET35 TecnoMagnesio Scorpion white mit 225/35R17 86Y Falken Azenis 510. Full LED conversion. Ulter premium V2. Giulia Doppelleselampe mit Ambilight (US). Familienbomber: 2015er Alhambra 7N 2.0TDI 177PS EU5 Handschalter. Mein Auto: 1996er Clio 1.6 16V, 1. Hand. Yamaha YZF R125 RE40 (Sohnemann).
  • Oli die sind mit Magnet wenn du aufmachst nimmst runter LOL ,nein Spaß!

    Mein Abarth 595: Abarth 595 Turismo Garrett GT 1446 Pogea Stage1 Akrapovic Endschalldämpfer modifizierter Luftfilterkasten!
  • ...das Cabriodach lässt sich zumindest auf dem Foto ganz öffnen, wenn ich das richtig interpretiere...


    gefunden bei pistaperformance.com


    Bezüglich TüV sind keine Infos auf der Seite erhältlich...


    Dani

  • Danke für den Link. Schon komisch, dass man auf der eigentlichem Homepage der Firma nichts findet, auf einer englischen Vertriebsseite schon...

    Grüße
    Oli

    Mein Abarth 595C: A595C Turismo ...my wife´s ride. 7,5x17 ET35 TecnoMagnesio Scorpion white mit 225/35R17 86Y Falken Azenis 510. Full LED conversion. Ulter premium V2. Giulia Doppelleselampe mit Ambilight (US). Familienbomber: 2015er Alhambra 7N 2.0TDI 177PS EU5 Handschalter. Mein Auto: 1996er Clio 1.6 16V, 1. Hand. Yamaha YZF R125 RE40 (Sohnemann).
  • Die Befestigung des "normalen" Spoilers am Fetzendachl ist schon nicht die solideste. Könnte mir vorstellen, daß bei hohen Geschwindigkeiten der "vergrößerte" Heckflügel ganz schön an der Dachkonstruktion zerrt......

    Ab 20.9.21 mein 8. A500C, der 7. 595 Competizione. Nero Scorpione, Ledersportsitze braun mit Rautenmuster, Xenon, 7"Uconnect, Felgen Supersport schwarz. Beats gibt´s leider nicht mehr, auf die Seitenstreifen hab ich verzichtet.

    Mein Abarth 500C: siehe oben
  • Ich schreibe es mal hier rein.
    Habe heute den Heckflügelaufsatz von CSR aufgeklebt ging soweit ganz gut,dachte Mensch hier stimmt doch was nicht habe gemessen und merke hier passt doch was nicht,bis ich festgestellt habe das unsere italienischen Mitarbeiter bei Abarth meinen originalen Heckflügel schief drauf geklebt haben!
    Gehe davon aus das die das bei Abarth machen und nicht in Polen sollte ich falsch liegen bitte korrigieren.
    Die haben an der linken Seite von der Hecklappe 5mm Abstand gelassen und rechts genau abschließend schaut doch mal ob das bei euch auch so ist.
    Da werden die Jungs wohl vorher einen Aperetiv genommen haben,somit ist meiner ein Unikat. :P :top:
    Bin heute mal wieder BAB gefahren und hab laufen lassen die Gesichter wenn man sie überholt obwohl sie in ihre Kartons reingetreten haben einfach unbezahlbar wenn man dann wieder normal fährt ist es ihnen ein Bedürfnis langsam zu überholen und den Schriftzug an der Seite zu lesen.
    Man bin ich froh das ich einen Abarth gekauft habe wäre fast gescheitert durch die Misteriöse erste Probefahrt!
    Also der Heckflügel gefällt mir persönlich ganz gut habe auch Bilder gemacht aber wenn ich die hier wieder auf 150kb bringen muß braucht ihr einen Feldstecher um überhaupt was zu erkennen und die Bild-Hoster schmeißen die Bilder früher oder später wieder runter.
    Fazit keine Bilder. ;(

    Mein Abarth 595: Abarth 595 Turismo Garrett GT 1446 Pogea Stage1 Akrapovic Endschalldämpfer modifizierter Luftfilterkasten!
  • Von der ersten bis zur letzten Schraube wird Abarth in Polen gebaut. Der Spoiler ist ab Werk schief montiert worden.

    Mein Abarth 595: Competizione Bj 2016 - Modena Gelb - Vollausstattung mit Differenzialsperre - Pogea Racing Kennfeldoptimierung Stage 2 mit 221 PS/370 NM - Pogea Racing MonsterExhaust mit HJS Hochleistungskatsubstrat - Pogea Racing Schmiedefelgen ORBI 5.4 18 Zoll - Michelin Pilot Sport 4S - Pogea Racing Reinkohlefaser Motorhaube mit 2x Trofeo - Pogea Racing Reinkohlefaser Frontmaske komplett inkl. Pogea Gitter - Pogea Racing Reinkohlefaser Diffusor Rear OEM Style + Rear Fog Frames - originale Reinkohlefaser Spiegelkappen - Pogea Racing Silver Badge - Ansaugung Biposto by BMC - Biposto Titan Öl- und Kühlwasserdeckel - Forge Ansaugschlauch - GTech Ladeluftkühler Typ 240 - Bilstein B14 by GTech - Bonalume Schubumluftventil variabel - Forge Turbodecke - Hosenrohr Hitzeschutzmatte von PTP - CAE Ultrashifter - Likewise „Finger Banger“ Schaltknauf - DNA Drehmomentstütze - DNA Zugstreben und Heckstrebe - diverse Koshi Kohlefaserteile - original Competizione Hutablage aus Serie 3 - getönte Scheiben - und viel Liebe fürs Detail
  • Die haben an der linken Seite von der Hecklappe 5mm Abstand gelassen und rechts genau abschließend schaut doch mal ob das bei euch auch so ist.


    Jetzt haste mich tatsächlich dazu gebracht rauszugehen, um nachzusehen... Bei meinem sitzt er auch nicht ganz mittig, ca. 2mm zu weit rechts. Oder meinst Du, daß er schräg montiert ist und nicht seitlich versetzt ?

    Mein Abarth 595: 595 Competizione (Mj.2020) - mech. Sperrdiff. - Beats Audio - Kit Estetico rot - ohne Zierstreifen - Windabweiser - 2facher Diebstahlschutz und... Chromkäppchen auf den Radschrauben - Wow !

    Einmal editiert, zuletzt von Jamie.S ()

  • Nabend Ricki,
    da muss ich doch morgen glatt
    mal nachsehen, ob 2016 etwas
    mehr Zielwasser in Tychy getrunken
    wurde... :huh: ( oder doch mehr
    andere Getränke :pfeifen: )


    Offtopic: Ich bin mittlerweile ein paar
    Jahre bei abload.de.
    Ist kostenlos, zum schnellen hochladen
    gibt es eine App ( abloadtool ) und
    bislang wurden keine meiner Bilder
    gelöscht.
    Verwende es ausschließlich hier fürs
    Forum.


    Cool wenn du auf der Bahn deinen Spaß
    hattest. :evil:
    Bin wenig dort unterwegs, aber wenn die
    Fahrbahn stimmt rockt das. :D


    Gruß
    Dennis

    Mein Auto: Abarth 595 - Klein und schwarz... Abarth 695 - Biposto in grau
  • Ja schräg montiert ich hatte von der Dachkante gemessen und da viel es mir auf.Längseite versetzt habe ich garnicht weiter geschaut ich glaub das lass ich auch,vielleicht hatten wir ja auch Glück das er nicht komplett verkehrt rum ist LOL nein man bemerkt es ja kaum,trotzdem wenn die das jeden Tag machen sollte das schon passen,aber vielleicht haben die auch eine Tolleranzangabe von 10mm da wären 5mm genau in der Mitte. LOL


    Mir geht gerade was ganz schlimmes durch den Kopf Vollfolierung in gelb oh Herr lass diese Idee davon fliegen.

    Mein Abarth 595: Abarth 595 Turismo Garrett GT 1446 Pogea Stage1 Akrapovic Endschalldämpfer modifizierter Luftfilterkasten!
  • Die Befestigung des "normalen" Spoilers am Fetzendachl ist schon nicht die solideste. Könnte mir vorstellen, daß bei hohen Geschwindigkeiten der "vergrößerte" Heckflügel ganz schön an der Dachkonstruktion zerrt......



    Also wenn das Dach zu ist, finde ich Konstruktion schon solide und wenn man wirklich schnell unterwegs ist und der Spoiler belastet wird fährt man doch eh geschlossen.

    Grüße
    Oli

    Mein Abarth 595C: A595C Turismo ...my wife´s ride. 7,5x17 ET35 TecnoMagnesio Scorpion white mit 225/35R17 86Y Falken Azenis 510. Full LED conversion. Ulter premium V2. Giulia Doppelleselampe mit Ambilight (US). Familienbomber: 2015er Alhambra 7N 2.0TDI 177PS EU5 Handschalter. Mein Auto: 1996er Clio 1.6 16V, 1. Hand. Yamaha YZF R125 RE40 (Sohnemann).
  • Also wenn das Dach zu ist, finde ich Konstruktion schon solide und wenn man wirklich schnell unterwegs ist und der Spoiler belastet wird fährt man doch eh geschlossen.


    Das Dach an sich (eine Magna-Konstruktion) ist seit 2016 eine solide Sache (vorher lösten sich oftmals die Verklebungen der Taschen für die Plastikquerspanten). Ich meinte aber die Befestigung des Spoilers an der Dachkonstruktion und die ist eher fragil. Zu erkennen, wenn der Heckflügel demontiert werden muß.

    Ab 20.9.21 mein 8. A500C, der 7. 595 Competizione. Nero Scorpione, Ledersportsitze braun mit Rautenmuster, Xenon, 7"Uconnect, Felgen Supersport schwarz. Beats gibt´s leider nicht mehr, auf die Seitenstreifen hab ich verzichtet.

    Mein Abarth 500C: siehe oben

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!