Meine Renn-Maus

Partner:
Feiertag?
  • Bis die Durchrostet, ist der rest schon Verwest :D


    Aber ich Fühl mit dir.. Hab die Hinterachse auch gleich in Permafilm gepackt und vorne inkl dem Träger innen und Aussen das Multifilm getestet.

    Gruss John


    "Macht noch mehr Spass mit Zwischengas" :!:

    Mein Abarth 595: Gelbe Banane
  • Die Hinterachse das ist glaube nicht daß Problem eher der Unterboden wenn da die Superdünne Zinkschicht durchschlagen wird kommen die Problem den Achsträger kann man tauschen oder aufarbeiten..Kenne das Problem von meinem Neffen beim Golf 6R da war wie bei uns kein Unterbodenschutz drauf und in den Holmen stand das Wasser.

    Mein Abarth 595: Abarth 595 Turismo Garrett GT 1446 Pogea Stage1 Akrapovic Endschalldämpfer modifizierter Luftfilterkasten!
  • Sieht aber blöd aus.


    Habe es vor der Arbeit heute aufgearbeitet und lackiert.


    Wachs kommt da auch noch drauf, muss ich aber erst bestellen.


    Beim 500er gibt es durchaus Fälke von durchgerosteten Achsen. Meine Werkstatt hatte erst vor 3 Wochen einen Fall. War dann das Ende für den kleinen Flitzer.


    Nett von Ulter, sogar eine neue Schelle mitzuliefern.


    Heute ist es dann irgendwann endlich so weit...

    Mein Auto: Abarth 595, 145 PS, Campovolo, 7" Navi mit Android Auto, NSW, LS ETON POW 172.2 vorne, Endstufe i-soamp 4DS, Audio System CO 165 hinten Türen und Seitenteile hinten gedämmt, Schaltwegverkürzung,Scheiben getönt 85%, Ulter Edelstahl-Endtopf,Abarth-Schriftzug innen/ außen "nachgerüstet", Schaltsack- und Schaltknauf ersetzt, Chromringe um die Lüftungsschalter eingesetz, Kennzeichen mit Klettband befestigt
  • Moin Thomas,


    Wenn dir die Ulter oben zu dicht am Diffusor hängen sollte hätte ich noch zwei Adapter für dich übrig.


    Gruß
    Kai-Oliver

    Dateien

    Ein Leben ohne Abarth ist möglich, aber völlig spaßlos..... :top:

    Mein Auto: Abarth 595 Custom, ....."Sondermodell Vi*gra", klein, blau, hart und potent :-D. 17" Abarth Trofeo mit Pirelli PZeroNero und 16" Dezent-Winterräder; BMC Luftfilter; Forge Ansaugschlauch, G-Tech Hitzeschutzschild, Corsa-Paket; AC-Short Shifter, J&M Plakete , Climair-Sonnenschutz,, Ulter V2 ESD und Inoxcar Flexrohr in Edelstahl, Koni FSD v/h, Brembo gelocht v/h, Fischer-Stahlflex-Bremsleitungen, SCC Spurplatten 4x5mm, DNA-Heckstrebe, div. Covers von Paintmodz...das richtige Auto für alte Säcke :-)
  • Jo danke, ich schau mal wie das nachher aussieht.

    Mein Auto: Abarth 595, 145 PS, Campovolo, 7" Navi mit Android Auto, NSW, LS ETON POW 172.2 vorne, Endstufe i-soamp 4DS, Audio System CO 165 hinten Türen und Seitenteile hinten gedämmt, Schaltwegverkürzung,Scheiben getönt 85%, Ulter Edelstahl-Endtopf,Abarth-Schriftzug innen/ außen "nachgerüstet", Schaltsack- und Schaltknauf ersetzt, Chromringe um die Lüftungsschalter eingesetz, Kennzeichen mit Klettband befestigt
  • So, nun ist die Ulter drunter.


    Wundervoll.


    Schöner tiefer Sound, gerade im Drehzahlbereich bis 3.000 U/min. Auch endlich innen deutlich wahrnehmbar, wundervolles Prötteln beim Gaswegnehmen und sogar Knallen ist produzierbar.


    Serie ist ja schon nett, aber die Ulter ist so schön dumpf...Jetzt klingt der Abarth wirklich nach Sportwagen ( und nach 2 Litern Hubraum).


    Hatte meiner Frau kurz im Carport nach dem ersten Warmfahren eine kleine Sonate in Moll vorgespielt und schon guckte ein Nachbar durch die Hecke :)


    Morgen werde ich noch eine Runde drehen müssen...nur so zum Spaß, der sich nun nochmals gesteigert hat.


    Ist eigentlich für alle Custom ( bis einschließlich Euro 6 Temp)- und Alt-Turismo-Eigner ein Muss. Gerade durch das überragende Preis-Leistungsverhältnis.


    Passform perfekt. Abstände zum Diffusor bei mir wie bei der Original-Anlage.


    Abarth und Ulter: eine gute Symbiose.


    :top:

    Mein Auto: Abarth 595, 145 PS, Campovolo, 7" Navi mit Android Auto, NSW, LS ETON POW 172.2 vorne, Endstufe i-soamp 4DS, Audio System CO 165 hinten Türen und Seitenteile hinten gedämmt, Schaltwegverkürzung,Scheiben getönt 85%, Ulter Edelstahl-Endtopf,Abarth-Schriftzug innen/ außen "nachgerüstet", Schaltsack- und Schaltknauf ersetzt, Chromringe um die Lüftungsschalter eingesetz, Kennzeichen mit Klettband befestigt
  • Jo, danke.


    Stimmt, der Custom ist schön dezent


    Aber der Ulter verleiht ihm eine dumpfere Note, die ihm gut steht.

    Mein Auto: Abarth 595, 145 PS, Campovolo, 7" Navi mit Android Auto, NSW, LS ETON POW 172.2 vorne, Endstufe i-soamp 4DS, Audio System CO 165 hinten Türen und Seitenteile hinten gedämmt, Schaltwegverkürzung,Scheiben getönt 85%, Ulter Edelstahl-Endtopf,Abarth-Schriftzug innen/ außen "nachgerüstet", Schaltsack- und Schaltknauf ersetzt, Chromringe um die Lüftungsschalter eingesetz, Kennzeichen mit Klettband befestigt
  • Also meiner hat mit der Ulter in der Tiefgarage schon etwas von Jercho.... :thumbup:


    Ich werde die Tage mal die Dashcam mit Tape ans Heck kleben und ne Runde fahren.... :whistling:

    Ein Leben ohne Abarth ist möglich, aber völlig spaßlos..... :top:

    Mein Auto: Abarth 595 Custom, ....."Sondermodell Vi*gra", klein, blau, hart und potent :-D. 17" Abarth Trofeo mit Pirelli PZeroNero und 16" Dezent-Winterräder; BMC Luftfilter; Forge Ansaugschlauch, G-Tech Hitzeschutzschild, Corsa-Paket; AC-Short Shifter, J&M Plakete , Climair-Sonnenschutz,, Ulter V2 ESD und Inoxcar Flexrohr in Edelstahl, Koni FSD v/h, Brembo gelocht v/h, Fischer-Stahlflex-Bremsleitungen, SCC Spurplatten 4x5mm, DNA-Heckstrebe, div. Covers von Paintmodz...das richtige Auto für alte Säcke :-)
  • Wie ist denn der Sound unter Last und bei höherer Drehzahl ?


    Wenn ich meinen 145PS Abarth mit seinem Serienauspuff in der Tiefgarage zum Leben erwecke (er steht mit dem Rücken zu einer Mauer) dann denke ich immer: "Mehr Sound braucht kein Mensch !"
    Aber beim Hochdrehen unter Last hört man dann nicht mehr allzuviel, da könnte er gut noch deutlich lauter sein.


    Aber dafür werde ich wahrscheinlich eine Klappe brauchen ...

    Gruß,


    Der Jens

    Mein Auto: 595C 145PS, Vmaxx Gewindefahrwerk, vorne mit KW Federn 40-220, -3° Sturz, Höhe 315/320, OZ Ultraleggera 7x15 ET30 mit 195/55/15
  • Unter Last bis 4.500 sonores Geräusch auch innen, denke nicht, das man den draußen dann nicht hört.


    Vor einer Stunde mehrspuriger Tunnel, bei 2500 auf das Fahrpedal... und man hörte ihn deutlichst :) auch außen, bei nur leicht geöffneter Seitenscheibe und anderen Fahrzeugen auf der Nachbarspur.


    Recht zahm ist er nur bei wirklich konstanter Drehzahl. Jede Bewegung des rechten Fußes bringt entweder ein bassiges Grollen oder Brabbeln hervor.


    Bei warmer Anlage kann er sogar knallen.


    Also ich brauche definitiv keinen Klappenauspuff :).


    Den brauchst du nur, wenn du es heiser liebst. Die tiefe Tonart spielt der Ulter perfekt.


    Gruß
    Thomas


    PS: war heute Mittag bei meinem Abarth-Dealer zum Vorspielen.
    Er war gerührt vor Entzücken.


    Gruß
    Thomas


    Ergänzung:
    Leerlauf mindestens 1/3 lauter
    Unter Last...kein Vergleich.
    Beispiel: 5.Gang, 100km/h, du gibst einen Zentimeter Gas....( Sportmodus), schon brummt es innen, das meine Frau etwas lauter sprechen muss.
    Mit "Serie" war dss nur für feine Ohren hörbar, jetzt ist jede Lastveränderung auch mit Musik unterlegt.
    Ich find es richtig nett. Klingt wirklich wie ein Großer.

    Mein Auto: Abarth 595, 145 PS, Campovolo, 7" Navi mit Android Auto, NSW, LS ETON POW 172.2 vorne, Endstufe i-soamp 4DS, Audio System CO 165 hinten Türen und Seitenteile hinten gedämmt, Schaltwegverkürzung,Scheiben getönt 85%, Ulter Edelstahl-Endtopf,Abarth-Schriftzug innen/ außen "nachgerüstet", Schaltsack- und Schaltknauf ersetzt, Chromringe um die Lüftungsschalter eingesetz, Kennzeichen mit Klettband befestigt

    2 Mal editiert, zuletzt von tompeter ()

  • Du meinst sägende Record Monza versus heftig bummende Akrapovic versus grollende Ulter? :thumbup:


    Hätte was. Man könnte ja mal ne gesperrte Röhre für ein ABART-Treffen mieten.


    Lieben Gruß
    Thomas

    Mein Auto: Abarth 595, 145 PS, Campovolo, 7" Navi mit Android Auto, NSW, LS ETON POW 172.2 vorne, Endstufe i-soamp 4DS, Audio System CO 165 hinten Türen und Seitenteile hinten gedämmt, Schaltwegverkürzung,Scheiben getönt 85%, Ulter Edelstahl-Endtopf,Abarth-Schriftzug innen/ außen "nachgerüstet", Schaltsack- und Schaltknauf ersetzt, Chromringe um die Lüftungsschalter eingesetz, Kennzeichen mit Klettband befestigt
  • Wie ist denn der Sound unter Last und bei höherer Drehzahl ?


    Wenn ich meinen 145PS Abarth mit seinem Serienauspuff in der Tiefgarage zum Leben erwecke (er steht mit dem Rücken zu einer Mauer) dann denke ich immer: "Mehr Sound braucht kein Mensch !"
    Aber beim Hochdrehen unter Last hört man dann nicht mehr allzuviel, da könnte er gut noch deutlich lauter sein.


    Aber dafür werde ich wahrscheinlich eine Klappe brauchen ...


    Hi Jens


    Der Ulter ESD ist in meiner Tiefgarage richtig brachial. Unter Last im Freien belohnt er den Abarthista mit richtig knurrenden Sound, welcher sich bei höheren Drehzahlen in eine Symphonie aus dem
    Motorsport verwandelt.


    Schau dir in YT mal die neuen Videos an. :thumbup:


    Gruß
    Kai-Oliver


    Z.B.


    https://youtu.be/QJD4XUVx1nQ
    https://youtu.be/W0To_oSvjog
    https://youtu.be/5TE2-PvjK3s


    usw usw.....

    Ein Leben ohne Abarth ist möglich, aber völlig spaßlos..... :top:

    Mein Auto: Abarth 595 Custom, ....."Sondermodell Vi*gra", klein, blau, hart und potent :-D. 17" Abarth Trofeo mit Pirelli PZeroNero und 16" Dezent-Winterräder; BMC Luftfilter; Forge Ansaugschlauch, G-Tech Hitzeschutzschild, Corsa-Paket; AC-Short Shifter, J&M Plakete , Climair-Sonnenschutz,, Ulter V2 ESD und Inoxcar Flexrohr in Edelstahl, Koni FSD v/h, Brembo gelocht v/h, Fischer-Stahlflex-Bremsleitungen, SCC Spurplatten 4x5mm, DNA-Heckstrebe, div. Covers von Paintmodz...das richtige Auto für alte Säcke :-)
  • Niki


    Jo, das war klar :))


    Don595


    Dennis, ich glaube die Hamburger sind da ein bisschen spröde mit einer solchen Genehmigung. Leider.


    Alternativen wären:
    - Lagerhallen mit Toren auf beiden Seiten
    - kleinere Flugplätze mit ungenutztem Hangar


    Hat da jemand was auf dem Zettel?


    Oder ADAC Übungsplatz? Zumindest eine Teilsperrung für Abarthisti? Hat da jemand Kontakte ????


    Ein Händler konnte mal zwei ,drei Jahre in Folge eine Offrad -Strecke mieten. Geht sowas nicht auch mal für ein Treffen auf Teer?


    Ich will Treffen, Spaß und Dröhnen auffe Ohren, Benzin-Gespräche, knisternde Turbomotoren...


    Die kleine touristische Ausfahrt mit Jochen hat einen echt angefixt..


    Oder nach DKK auf die Rennstrecke. Wäre doch auch mal was...


    Gruß
    Thomas

    Mein Auto: Abarth 595, 145 PS, Campovolo, 7" Navi mit Android Auto, NSW, LS ETON POW 172.2 vorne, Endstufe i-soamp 4DS, Audio System CO 165 hinten Türen und Seitenteile hinten gedämmt, Schaltwegverkürzung,Scheiben getönt 85%, Ulter Edelstahl-Endtopf,Abarth-Schriftzug innen/ außen "nachgerüstet", Schaltsack- und Schaltknauf ersetzt, Chromringe um die Lüftungsschalter eingesetz, Kennzeichen mit Klettband befestigt
  • Fertig.


    https://youtu.be/p-o-duhVmKc




    Gruß
    Thomas

    Mein Auto: Abarth 595, 145 PS, Campovolo, 7" Navi mit Android Auto, NSW, LS ETON POW 172.2 vorne, Endstufe i-soamp 4DS, Audio System CO 165 hinten Türen und Seitenteile hinten gedämmt, Schaltwegverkürzung,Scheiben getönt 85%, Ulter Edelstahl-Endtopf,Abarth-Schriftzug innen/ außen "nachgerüstet", Schaltsack- und Schaltknauf ersetzt, Chromringe um die Lüftungsschalter eingesetz, Kennzeichen mit Klettband befestigt
  • Also bist du zufrieden?Das Gute ist man braucht ihn nicht einfahren da Kammerdämpfer und er verändert mit der Zeit auch nicht die Lautstärke also wird lauter wie bei den Absorberdämpfern wenn sich die Wolle setzt.Gut wenn später Mal bissl Wasser in der Kammer ist,das wird aber nicht viel am Klang ändern.Ich finde die Ulter V2 sind draußen schon laut.

    Mein Abarth 595: Abarth 595 Turismo Garrett GT 1446 Pogea Stage1 Akrapovic Endschalldämpfer modifizierter Luftfilterkasten!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!